Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 79, davon 77 (97,47%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 26 positiv bewertete (32,91%)
Durchschnittliche Textlänge 122 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,203 Punkte, 36 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 9.7. 2000 um 12:14:40 Uhr schrieb
pixlfuxa über niemals
Der neuste Text am 22.4. 2020 um 20:56:39 Uhr schrieb
Christine über niemals
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 36)

am 12.5. 2006 um 08:51:08 Uhr schrieb
Larimari über niemals

am 9.4. 2015 um 21:08:17 Uhr schrieb
Schmidt-Wirsing über niemals

am 16.6. 2006 um 08:21:38 Uhr schrieb
Peter Penis über niemals

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Niemals«

biggi schrieb am 4.7. 2001 um 14:28:39 Uhr zu

niemals

Bewertung: 4 Punkt(e)

du
fehlst
mir

irgendwann.

irgendwann
sag
ich dir
das

aber
das hat
noch viel zeit

bis dahin
stell ich mir vor
dass du manchmal an mich denkst
irgendwo

dass dich
da wo du bist
irgendwas
an mich
erinnert.

und wenn es bloß ein
die nervt
ist

ich will
bei dir sein
mich anlehnen
dich spüren
deine stimme
dich atmen

hören
und dir ins gesicht schreien
dir sagen, wie sehr du mir weh getan hast
und dich festhalten für immer, dich erdrücken mit meiner nähe

liebeskummer ist toxisch. so ziemlich das letzte.

Ronja schrieb am 3.5. 2002 um 18:19:37 Uhr zu

niemals

Bewertung: 1 Punkt(e)

Das Niemals-mehr ist grausam wie nichts anderes. Es riecht nach dem nahenden Tod und der Unsicherheit, ob es weitergeht. Ob irgendwas weitergeht. Was auch immer. Der Tod wird eine einmalige Erfahrung - oder nicht? Verliert sich das Bewußtsein in der Unendlichkeit? Kann ein Atom ein Universum sein? Und warum wird niemals wieder Tag am Meer sein?
Zuzusehen, wie etwas Wertvolles ins Feuer geworfen wird, verletzt mehr, als der Verlust schmerzt. Es ist die Entscheidung für das Niemals-mehr, die wir nicht selbst treffen, und die wir nicht verhindern können, die uns Angst macht.

flat schrieb am 7.2. 2001 um 05:06:13 Uhr zu

niemals

Bewertung: 2 Punkt(e)

nie - mals
Seltsames Wort. Wenn man es trennt hat nur eines davon eine Bedeutung.
Ich bin mals
nicht nie
Ich habe keine Bedeutung

Nightmare!Zero schrieb am 12.8. 2001 um 22:48:23 Uhr zu

niemals

Bewertung: 1 Punkt(e)

Niemals ist eine zu lange Zeit! Bevor du niemals sagst denke genau nach und schaue in dein innerstes, ob du dort ein niemals vertreten könntest!

pi schrieb am 12.8. 2009 um 23:21:55 Uhr zu

niemals

Bewertung: 1 Punkt(e)

Man kann von nichts behaupten, dass es unmöglich ist, da wir nur fähig sind Aussagen zu treffen, die wir aus unseren Erfahrungen ableiten. Wir haben nicht mehr als unsere eigene Perspektive, selbst wenn wir glauben abstrahieren zu können. Unser kleiner eingeschränkter Blickwinkel auf die Welt befähigt uns nicht Aussagen zu treffen. Warum wir es trotzdem tun? Um klarzukommen.

Einige zufällige Stichwörter

Obsession
Erstellt am 11.7. 2001 um 01:08:09 Uhr von RoadwayRona, enthält 21 Texte

Wer-mehr-als-zwei-Stunden-amTag-blastert-ist-krank
Erstellt am 6.7. 2002 um 01:00:48 Uhr von Zyprexa, enthält 54 Texte

Strafbock
Erstellt am 17.5. 2006 um 08:25:19 Uhr von GertiO, enthält 38 Texte

502
Erstellt am 3.8. 2003 um 12:17:43 Uhr von Nachschlag, enthält 4 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0409 Sek.