Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 115, davon 111 (96,52%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 23 positiv bewertete (20,00%)
Durchschnittliche Textlänge 161 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,043 Punkte, 62 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 5.4. 2002 um 15:19:34 Uhr schrieb
p|usp|us über 1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20
Der neuste Text am 9.4. 2015 um 01:10:14 Uhr schrieb
bad über 1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 62)

am 14.9. 2008 um 17:39:59 Uhr schrieb
Kosar über 1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20

am 20.8. 2010 um 12:50:11 Uhr schrieb
9552 über 1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20

am 24.3. 2011 um 14:48:18 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über 1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20«

Antiamerikanist schrieb am 31.3. 2003 um 20:34:18 Uhr zu

1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20

Bewertung: 6 Punkt(e)

> Was ist das Gegenteil von »1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20«?

Das Gegenteil dürfte »20-19-18-17-16-15-14-13-12-11-10-9-8-7-6-5-4-3-2-1« sein.

> Erkläre wie es funktioniert.

War eigentlich ganz einfach. Ich habe die 20 genommen, und die nach vorne gestellt. Dann habe ich die 19 genommen und die hinter die 20 gestellt. Dann habe ich die 18 genommen und die hinter die 19 gestellt. Dann habe ich die 17 genommen und die hinter die 18 gestellt. Dann habe ich die 16 genommen und die hinter die 17 gestellt. Dann habe ich die 15 genommen und die hinter die 16 gestellt. Dann habe ich die 14 genommen und die hinter die 15 gestellt. Dann habe ich die 13 genommen und die hinter die 14 gestellt. Dann habe ich die 12 genommen und die hinter die 13 gestellt. Dann habe ich die 11 genommen und die hinter die 12 gestellt. Dann habe ich die 10 genommen und die hinter die 11 gestellt. Dann habe ich die 9 genommen und die hinter die 10 gestellt. Dann habe ich die 8 genommen und die hinter die 9 gestellt. Dann habe ich die 7 genommen und die hinter die 8 gestellt. Dann habe ich die 6 genommen und die hinter die 7 gestellt. Dann habe ich die 5 genommen und die hinter die 6 gestellt. Dann habe ich die 4 genommen und die hinter die 5 gestellt. Dann habe ich die 3 genommen und die hinter die 4 gestellt. Dann habe ich die 2 genommen und die hinter die 3 gestellt. Dann habe ich die 1 genommen und die hinter die 2 gestellt.

p|usp|us schrieb am 5.4. 2002 um 15:19:34 Uhr zu

1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20

Bewertung: 7 Punkt(e)

test 1-2-3.
helloworld hello user, bereicheredenassoziationsblaster ganz doGmatisch mit form-wort-spielN und fragen sie nicht blöd Wieso-bin-ich-schon-wieder-an-der-Reihe sondern produziert sehrwohlverlinkbarenummeriertevielwortkonstrukte [sehe esistaberso !]. die UserGegenBlaueBlasterWorte eine schiinzophrene gegenöffentlichkeit aus dem blasteruntergrund...

FlaschBier schrieb am 22.10. 2008 um 15:24:49 Uhr zu

1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20

Bewertung: 2 Punkt(e)

1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20 = -208

Das war so einfach, dass es als 9Live-Rätsel ungeeignet wäre. Obwohl, ...wer weiss, was die daraus gemacht hätten. Wahrscheinlich alle Subtraktionszeichen so kurz dargestellt, dass man es nach Belieben als Multiplikationszeichen durchgehen lassen könnte! Bei neunzehn Rechenzeichen, die entweder Minus oder Mal darstellen könnten, wächst die Anzahl der Lösungen auf 2 hoch neunzehn (=524288), auch wenn dabei die doppelten mitgezählt sind! Der nächste Anrufer kommt durch!!!

Schreibakteur schrieb am 21.5. 2011 um 03:13:02 Uhr zu

1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20

Bewertung: 1 Punkt(e)

Wie lautet die nächste Zahl?
Nun, ganz einfach, natürlich 21, wird jetzt jeder sagen. So einfach ist das aber nicht. 21 ist dann die nächste Zahl, wenn das Bildungsgesetz »alle natürlichen Zahlen, der Reihe nach« lautet. Hier einige alternative Bildungsgesetze:

Die natürlichen Zahlen modulo 21. Nächste Zahl: 0

Alle natürlichen Zahlen, die nicht durch 3 oder nicht durch 7 teilbar sind. Nächste Zahl: 22

Alle natürlichen Zahlen, bei denen jede Ziffer außer der ersten ein Vielfaches der vorgehenden Ziffer ist. Nächste Zahl: 22

Alle natürlichen Zahlen, die sich von allen geraden Vielfachen zweistelliger Primzahlen um mindestens zwei unterscheiden. Nächste Zahl: 24.

Die Zahlen 1 bis 20, gefolgt von unendlich oft der Zahl 42. Nächste Zahl: 42.

Kah schrieb am 29.4. 2007 um 10:11:12 Uhr zu

1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20

Bewertung: 2 Punkt(e)

Wenn die Minusse lauter Plusse wären, dann könnte ich auch einfach 20*21/2 = 420/2 = 210 rechnen, wie dieser clevere Gauß schon als schreibfauler Schüler herausfand. Bei den Minussen muss ich wegen der Eins und der Richtungsumkehr noch zwei abziehen (aha!) und ein Minus davor setzen also
-(20*21/2-2) = -208. Siehste.

Einige zufällige Stichwörter

ArundhatiRoy
Erstellt am 24.11. 2002 um 21:07:09 Uhr von stormvogel, enthält 10 Texte

blastergerecht
Erstellt am 6.11. 2001 um 16:56:44 Uhr von Ginger, enthält 22 Texte

Nachtstunden
Erstellt am 27.9. 2001 um 22:27:01 Uhr von aka, enthält 9 Texte

pimok
Erstellt am 6.7. 2000 um 22:41:38 Uhr von slavo, enthält 14 Texte

Südblockeispilotfliegerschutzkappe
Erstellt am 1.1. 2003 um 02:37:28 Uhr von voice recorder, enthält 4 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0273 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen