Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 39, davon 34 (87,18%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 8 positiv bewertete (20,51%)
Durchschnittliche Textlänge 268 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,410 Punkte, 16 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 12.8. 2001 um 23:13:28 Uhr schrieb
quimbo75@hotmail.com über Thailand
Der neuste Text am 16.7. 2019 um 09:28:08 Uhr schrieb
Christine über Thailand
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 16)

am 19.9. 2002 um 01:08:26 Uhr schrieb
Hasso über Thailand

am 16.8. 2006 um 16:21:58 Uhr schrieb
BERIJA über Thailand

am 6.5. 2002 um 11:52:20 Uhr schrieb
:-) über Thailand

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Thailand«

Rocka schrieb am 14.11. 2005 um 18:14:47 Uhr zu

Thailand

Bewertung: 5 Punkt(e)

Thailand ist mehr als wunderschön. Ich kenne sowohl die Sextourismus-Gebiete und den »Service« vor Ort, als auch das echte Thailand. Also die anderen 98% des Landes oder der Bevölkerung haben mit Sex-Tourismus nichts am Hut. Sie verprostituieren sich oder ihre Töchter nicht, sie verurteilen jede Art von Prostitution. Leider sieht man hierzulande hauptsächlich alte, fette oder hässliche Männer in Begleitung junger hübscher Thai-Frauen und wenn man das oft genug gesehen hat, denkt man, dort sind alle Frauen für ein paar Euro zu haben. Ich weiss, dass das so nicht stimmt und möchte alle Leser bitten, sich das ab und zu mal in Erinnerung zu rufen. Die »normalen« Thais, ob Mann oder Frau, behandeln uns alle mit Respekt, sind höflich, zuvorkommend und lächeln fast den ganzen Tag. Davon können wir (fast) alle lernen und uns eine Scheibe abschneiden! Mahlzeit!

mcnep schrieb am 2.2. 2003 um 15:31:02 Uhr zu

Thailand

Bewertung: 4 Punkt(e)

Die Thai - und Khmersprachen zählen zu den kompliziertesten der Welt, was unter anderem auf ihre unerreichte Vielzahl von möglichen Vokalbildungen und Silbenkopplungen zurückgeht. Ähnlich wie bei der Ansicht ihrer wunderschönen Schrift hat man als Zuhörer bei einem Gespräch zwischen Angehörigen dieser Volksgruppen oftmals ein selig-beduseltes Gefühl, gleichsam als ob man der Kommunikation Außerirdischer beiwohnt, wozu auch die überirdische Schönheit vieler VertreterInnen dieser Volksgruppen ihren Teil beitragen.

quimbo75@hotmail.com schrieb am 12.8. 2001 um 23:13:28 Uhr zu

Thailand

Bewertung: 1 Punkt(e)

früher Siam genannt, ist das Land der Freien. Das Land der Freien, weil es als einziges in Südostasien nie von Kolonialmächten beherrscht wurde. Darum auch ihre eigenständige Schrift und Sprache, die einige Vokale mehr kennt als wir. Kao zum Beispiel, für uns unmerklich anders ausgesprochen, kann ganz verschiedene Dinge bedeuten, darunter aber auch ganz essentielle wie Reis.

Thailand hat sich wohl als erstes der Länder seiner Region dem Tourismus geöffnet und wurde, wohl zum Ausgleich der Geschichte, als erstes in der Neuzeit kolonialisiert.

Einige zufällige Stichwörter

Bein
Erstellt am 13.3. 2000 um 22:48:32 Uhr von Rho, enthält 47 Texte

DerSagenumwobeneKelchDerKotze00008
Erstellt am 2.7. 2008 um 20:34:39 Uhr von CorveyCorvey, enthält 9 Texte

Idiot
Erstellt am 6.1. 2001 um 00:04:37 Uhr von Nils, enthält 85 Texte

blackout
Erstellt am 21.11. 2001 um 18:36:28 Uhr von sumpi, enthält 17 Texte

JederMachtDieMajoAnders
Erstellt am 5.6. 2017 um 05:45:18 Uhr von Schmidt, enthält 2 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0449 Sek.