Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 33, davon 33 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 9 positiv bewertete (27,27%)
Durchschnittliche Textlänge 159 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,364 Punkte, 20 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 16.9. 2004 um 17:31:18 Uhr schrieb
mcnep über Die-beste-Fernsehserie-aller-Zeiten
Der neuste Text am 1.6. 2019 um 03:58:53 Uhr schrieb
Vincent über Die-beste-Fernsehserie-aller-Zeiten
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 20)

am 15.12. 2008 um 13:53:24 Uhr schrieb
pars@work über Die-beste-Fernsehserie-aller-Zeiten

am 10.7. 2009 um 13:03:50 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über Die-beste-Fernsehserie-aller-Zeiten

am 8.4. 2009 um 16:33:47 Uhr schrieb
Michel und Bruno und ein Schatten von Batemann über Die-beste-Fernsehserie-aller-Zeiten

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Die-beste-Fernsehserie-aller-Zeiten«

Liamara schrieb am 16.9. 2004 um 17:42:15 Uhr zu

Die-beste-Fernsehserie-aller-Zeiten

Bewertung: 2 Punkt(e)

Also das A-Team ist es sicher nicht. Ich habe mal eine Weile General Hospital gesehen, als ich jung war, weil ich - vermutlich in der Bravo oder so - gelesen hatte, dass dort irgendwann in irgendeiner Folge mal Mark Hamill aufgetreten sei. Aber natürlich kam der nie. Überhaupt ist es ungeheuer schwer zu sagen, was die-beste-Fernsehserie-aller-Zeiten ist. Ich fand »Die Profis« immer toll, da ging's so doll zur Sache. Ehrlich gesagt fand ich es schon immer anregend, wenn der oder die Helden auch mal ordentlich eins auf die Fresse gekriegt haben.

Wenkmann schrieb am 16.9. 2004 um 23:56:29 Uhr zu

Die-beste-Fernsehserie-aller-Zeiten

Bewertung: 5 Punkt(e)

Wenn bei Sol fünf die liebevoll an die Seitenfenster geklebten Sternensysteme im selben Rhythmus wie die
mit Plastilin verstärkten Ohren des wissenschaftlichen Offiziers wackelten, schlug das Herz des
sehnsüchtig in die vakuumfluktuierende Ferne schweifenden Enterprisefans daselbst recht tüchtig.
Energie!

Nina schrieb am 4.3. 2014 um 16:37:27 Uhr zu

Die-beste-Fernsehserie-aller-Zeiten

Bewertung: 1 Punkt(e)

Für mich war die beste Fernsehserie aller Zeiten Die glückliche Familie mit Maria Schell. Ich selbst hatte keine Familie. Die Familie Behringer war wie eine Ersatzfamilie für mich. Ich hätte gerne so eine Mutter wie Maria gehabt. Was habe ich alles mit denen erlebt. Das neue Haus, die ganzen Krisen und immer haben sie zusammengehalten. Der Tod von Maria war so tragisch und unerwartet. Brsonders tragisch war für mich wie sie ihre Krankheit vor der Familie geheimhielt. Ich hätte gewünscht sie wäre noch länger dabei gewesen. Als sie in der Serie starb habe ich auch getrauert.

Manchmal stelle ich mir vor, wie es wäre wenn die Serie heute weitererzählt würde. Der Vater dement vielleicht. Die Töchter mit ihren eigenen Familien jetzt. Da könnte viel Stoff drin sein. Aber so eine wie Maria wird es nie mehr geben.

Einige zufällige Stichwörter

WilliWackersWitzAkamie
Erstellt am 14.10. 2002 um 20:25:56 Uhr von WilliWackersWitzAkamie, enthält 15 Texte

Stroh
Erstellt am 2.10. 2002 um 21:34:07 Uhr von Dortessa, enthält 12 Texte

Räuber
Erstellt am 15.8. 2000 um 08:45:12 Uhr von Arni, enthält 19 Texte

Pornokolben
Erstellt am 15.8. 2015 um 10:27:52 Uhr von Kleiner Junge, enthält 3 Texte

Zentralasien
Erstellt am 10.7. 2001 um 17:00:57 Uhr von KIA, enthält 10 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0152 Sek.