>Info zum Stichwort beide | >diskutieren | >Permalink 
mesi schrieb am 23.8. 2012 um 13:03:33 Uhr über

beide

Du und ich, wir beide, klar interessiert mich daran, daß wir immer zusammen sein können und werden. Bewußt wird mir, wie gut ich es habe, wenn ich Zeilen woanders lese, wo sich jemand diesen Winter umbringen will, wird, möchte.Winter war es 1993 auch, als sie mit mir durchgingen, war aber das letzte Mal, alles, was danach kam, dieses blöde Zusammensein mit einem Looser: ich hätte mir das ersparen sollen und müssen.Da stand beide glücklicherweise nur sehr kurz auf gemeinsamen Papieren,: Wohnungsantrag, davon erzählte das feige Schwein natürlich seiner ahnungslosen Mutter auch nie was, reagierte überhaupt so, wie ein 10 Jahre alter Bub reagiert hätte: schnell zu Mami laufen, heule, heule machen aber die Partnerin in den Dreck ziehen, ne: liebe Frauen, ich hoffe, IHR wehrt euch rechtzeitig, aber wie könnt ihr ihn erkennen, nur mal ein Beispiel: er verlangt und erwartet von seiner jeweiligen Partnerin alles, aber selbst will erewig Junggeselle bleiben, sein Standartsatz:»Du bist die Liebe meines Lebens, ich will dich nicht verlierenund es macht ihm dann auch nix aus, wenn sein Sohn (von mir! und Sohn ist 1992 geboren..!) das mithören tut, hoffe, mein »Kleiner« lernt seinen Erzeuger rechtzeitig verachten! Nur das hat der Spinner auf dem Dorf Z. verdient.Bart ab, dann steht das gräßlich - häßliche Bild von einem Looser da, reizt keine Frau! Also bringt ihn dazu, ewig ohne Bart herum zu laufen, dann sind alle Frauen vor ihm sicher.Niemand will ein Muttersöhnchen, aber er ist eines, bleibt eines! Igitt...


   User-Bewertung: /
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »beide«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »beide« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0004, 0.0009) sek. –– 649340086