Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 10, davon 9 (90,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 5 positiv bewertete (50,00%)
Durchschnittliche Textlänge 296 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,600 Punkte, 4 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 25.11. 2002 um 23:38:58 Uhr schrieb
Pandora über Backmischung
Der neuste Text am 4.5. 2011 um 21:19:38 Uhr schrieb
orschel über Backmischung
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 4)

am 12.3. 2006 um 19:41:17 Uhr schrieb
forrest plump über Backmischung

am 4.5. 2011 um 21:19:38 Uhr schrieb
orschel über Backmischung

am 4.9. 2004 um 18:25:33 Uhr schrieb
namensindschallundrauch@der-nachtmensch.de über Backmischung

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Backmischung«

Pandora schrieb am 25.11. 2002 um 23:38:58 Uhr zu

Backmischung

Bewertung: 9 Punkt(e)

Meine Freundin backt für ihr Leben gern. Eine Zeit lang war es ganz schlimm... jede freie Minute verbrachte sie in der Küche und probierte einen anderen Kuchen aus den Kochbüchern ihrer Mutter aus. Nunja, wenn jetzt mal eine Zutat fehlte, dann suchte man sich passenden Ersatz. Um jetzt nur ein beeindruckendes Beispiel zu nennen: Es fehlte Aprikosenmarmelade als eine Schicht zwischen 2 Scheiben dunklen Bodens. Sie nahm als Ersatz Himbeermarmelade mit Körnern, die einzige die eben verfügbar war. Der besagt Boden sollte mit Rum versetzt werden, nur drei Esslöffel, wenn ich mich richtig erinnere. Da nun keiner da war bediente sie sich des Rumaromas. Als der Kuchen fertig war lud sie zum Kaffee ein. Wir aßen etwa alle zur gleichen Zeit die erste Gabel. Die Gesichter der anderen verrieten mir, dass nicht nur ich unter plötzlichem Würgreiz litt... »Sag mal, wie viel Aroma hast Du denn da rein getan?« »So etwa 3 Ampullen, warum??? Ich wusste nicht wie viel ich nehmen muss...!« Außer dem extremen Rumgeschmack nahm man nur noch das Knirschen der Himbeerkerne zwischen den Zähnen wahr....
Seither greift sie lieber auf Backmischungen zurück!

Liamara schrieb am 14.12. 2002 um 18:46:52 Uhr zu

Backmischung

Bewertung: 4 Punkt(e)

Ich finde es gar nicht verwerflich, wenn man ab und zu eine Backmischung benutzt. Ich amüsiere mich auch gern, wenn dann Leute meinen: »Ich backe lieber selbst, da weiss ich wenigstens was drin ist«. Ja, liebe Leute, das muss keineswegs so sein, schon gar nicht, wenn ihr mit Aromen und anderen Zusatzstoffen backt. Aber glaubt ruhig dran.

nudelchen schrieb am 12.11. 2004 um 21:46:06 Uhr zu

Backmischung

Bewertung: 2 Punkt(e)

zur zeit sind diese discounterbrotbackmischungen der totale renner. witzig, wenn die leute denken sie hätten dabei gespart und tun sich noch was gut gesundes dabei.
bauernbrot mit sonnenblumenkörnchen und so zeugs. so zeugs sind sachen wie stabilisatoren, gips, haar oder fingernagelähnliche zusatzstoffe und so weiter. njam-njam, da kann der große hunger kommen!

mcnep schrieb am 15.12. 2005 um 10:10:30 Uhr zu

Backmischung

Bewertung: 2 Punkt(e)

Bei manchen Leuten ist es mir eigentlich sogar lieber, wenn ich die Sicherheit habe, dass sie bei der Zubereitung so wenig Kontakt zu den Zutaten wie irgend möglich hatten. Die Erhitzung auf rund 180°C bietet auch keine letzte Beruhigung.

Einige zufällige Stichwörter

Flak
Erstellt am 5.7. 2001 um 20:35:58 Uhr von Floz, enthält 15 Texte

Zigarettenstummel
Erstellt am 17.12. 2006 um 07:46:24 Uhr von mcnep, enthält 22 Texte

Fret-Verteidigungs-Front
Erstellt am 13.7. 2000 um 21:35:24 Uhr von Heynz Hyrnrysz, enthält 12 Texte

evangelikal
Erstellt am 8.12. 2002 um 14:43:00 Uhr von Guido Müller, enthält 16 Texte

Entwicklungen
Erstellt am 18.3. 2014 um 19:16:10 Uhr von schmidt, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0090 Sek.