Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 69, davon 67 (97,10%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 19 positiv bewertete (27,54%)
Durchschnittliche Textlänge 174 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,406 Punkte, 33 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 31.10. 2000 um 23:50:30 Uhr schrieb
Wonderer über Charakter
Der neuste Text am 3.6. 2021 um 00:19:29 Uhr schrieb
Christine über Charakter
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 33)

am 3.2. 2009 um 15:45:48 Uhr schrieb
Fin über Charakter

am 31.3. 2006 um 22:14:44 Uhr schrieb
biggi über Charakter

am 24.8. 2006 um 00:25:49 Uhr schrieb
TagesPhobie über Charakter

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Charakter«

Peter K. schrieb am 4.12. 2004 um 14:34:10 Uhr zu

Charakter

Bewertung: 3 Punkt(e)

Der Charakter eines Menschen tritt heute leider viel zu oft in den Hintergrund zugunsten dessen, was man unter dem Begriff »Qualifikation« zusammenfasst.

juersche schrieb am 25.5. 2001 um 23:56:28 Uhr zu

Charakter

Bewertung: 8 Punkt(e)

Jeder Charakter ist formbar. Der schwache mit Gewalt der starke nur mit Liebe.

Sabine Wenkermann schrieb am 8.3. 2005 um 00:03:18 Uhr zu

Charakter

Bewertung: 4 Punkt(e)

Ein Frosch, der stets so fürchterlich quakte,
dass sich sein Freund der Skorpion immer die Ohren zuhalten musste, traf eine Abends eine wunderschöne
Nachtigall. Betört von ihrem wunderbaren Gesang blieb er stehen und lauschte ganz verzückt.
Nach einer Weile fragte er sie schüchtern:
»Sag mir, liebstes Vögelein, wie kannst du so schön singen
Der Vogel hielt inne und blickte verwundert zu Boden.
Schließlich antwortete sie leise:
"Ich singe schön?
Ach, was für wunderbares Kompliment du mir machst,
liebster Frosch!
Aber du täuschst dich.
Ich bin ein ganz und gar schlechter Sänger.
Meine Stimme ist viel zu dünn und der Ton aus meinem Schnabel viel zu hoch"
Sie schaute traurig zum Mond.
»Darum bin ich auch noch immer allein
"Aber du singst wirklich ganz wunderbar,
glaube mir!"
Sagte er zu ihr.
Er sah sie forschend an.
Plötzlich spürte er ein Kribbeln im Hals.
Ein unangenehmes Kratzen, das sich bald zu einem
wilden Pochen steigerte.
»QUAAAAK!«
sprudelte es aus ihm heraus.
Und noch einmal:
»Quaak!«
Beschämt von diesem Vorfall hüpfte er schnell
in den nächsten Sumpf und wurde bis zum nächsten Sommer nicht mehr gesehen.
Die Nachtigall indes war gänzlich sprachlos.
'Was für eine Stimme!', dachte sie.
'Unglaublich! Wahrlich, das ist wunderbar!'
Sie hatte sich verliebt.
Unsterblich.
Der Frosch hingegen, Florian hieß er,
wurde im späten Juli auf der B76 von einem
Transporter erfasst und tödlich verwundet.
Er hinterließ 2300 Kinder und eine
Nachtigall mit gebrochenem Herzen.

Julius schrieb am 9.12. 2000 um 13:02:52 Uhr zu

Charakter

Bewertung: 5 Punkt(e)

Der Charakter eines Menschen ist eine seltsame Eigenheit. Manche Charaktereigenschaft liegt ganz offen auf der Hand und andere liegen so im Verborgenen, dass man sie bei dem anderen erst nach langer Zeit entdeckt und: Entweder erfreut oder schockiert ist.

Einige zufällige Stichwörter

Gutenachtblaster
Erstellt am 30.9. 2001 um 02:35:53 Uhr von Duckman, enthält 120 Texte

Notfall
Erstellt am 31.7. 2001 um 11:04:27 Uhr von Nils the Dark Elf, enthält 33 Texte

Organ
Erstellt am 23.1. 2003 um 22:12:51 Uhr von Liquidationsdefensive, enthält 21 Texte

Maschinenbauer
Erstellt am 10.4. 2002 um 15:19:56 Uhr von Synapsenmann, enthält 10 Texte

Afghanistan-schreib-ich-auch-neu
Erstellt am 12.4. 2010 um 23:13:01 Uhr von Pferdschaf, enthält 7 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0301 Sek.