Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 29, davon 29 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 10 positiv bewertete (34,48%)
Durchschnittliche Textlänge 173 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,655 Punkte, 14 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 22.3. 2001 um 04:25:08 Uhr schrieb
Nils über erschreckend
Der neuste Text am 11.1. 2018 um 20:41:49 Uhr schrieb
Rudolf über erschreckend
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 14)

am 15.6. 2003 um 20:20:36 Uhr schrieb
Voyager über erschreckend

am 26.6. 2004 um 01:37:36 Uhr schrieb
Blasterstar3000, Kalif von Köln über erschreckend

am 3.4. 2003 um 20:23:03 Uhr schrieb
Voyager über erschreckend

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Erschreckend«

radon schrieb am 19.4. 2003 um 13:16:30 Uhr zu

erschreckend

Bewertung: 3 Punkt(e)

Heute Nacht um Drei stand ich vorm Badezimmerspiegel und sagte meinen Namen.
Er kam mir fremd vor.
Ich flüsterte ganz entsetzt: »Oh Gott, das ist mein Name
In diesem Moment brachte ich dieses Wort sowas von absolut nicht mit mir in Verbindung (bzw. mit dem Mädchen im Spiegel), daß ich mich fragte, ob ich mir nicht vielleicht nur eingebildet hatte, all die Jahre mit diesem Namen auf zig Dokumenten unterschrieben zu haben oder ihn irgendwo eingetragen.

Obwohl ich mich gerade in drei unterschiedlichen Welten befand - der Realität, einer ausgedachten und dem Blaster (ich mußte da gerade an dich denken) - war ich in diesem Moment wohl so sehr ICH, daß selbst mein Name davon ausgeschlossen wurde.
Oder ich war gerade nicht ich, sondern die beiden anderen Mädels, die in der Phantasiewelt und im Blaster leben, noch dazu. Da ist es natürlich klar, daß auf die beiden mein Name nicht paßt.

Egal warum - es war auf jeden Fall erschreckend. Ich habe ihn noch zwei Mal vor mich hin gesagt und konnte ihn immer noch nicht als zu mir gehörig akzeptieren.
Ich bin dann ins Bett gegangen.

Ich hatte übrigens weder getrunken, noch Drogen genommen.

Offenbar aber jetzt, denn ich bemerke immer noch Fehler im Text. Bloß gut, daß man auch nach längerer Zeit (und fleißiger Betätigung des [ZURÜCK]-Buttons) den Text noch ändern kann.

mcnep schrieb am 17.8. 2003 um 00:39:34 Uhr zu

erschreckend

Bewertung: 4 Punkt(e)

Erschreckend, wenn dir ein guter Bekannter auf einer sommerlichen Gartenparty mitteilt, daß er an einem inoperablen Leberund Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt ist. Fast noch erschreckender, wenn du dir nach kurzer Verarbeitungszeit ohne langes Zögern zehn andere Gäste herauspicken kannst, bei denen dich diese Diagnose nicht im mindesten berührt hätte.

Zeit, mal wieder die Party zu wechseln.
Zeit, mal wieder zur Vorsorge zu gehen.

Ömmel schrieb am 22.3. 2001 um 07:22:47 Uhr zu

erschreckend

Bewertung: 6 Punkt(e)

wenn Dinge noch erschreckend sein können, dann hat man sich nur noch nicht dran gewöhnt

Einige zufällige Stichwörter

cirquedusoleil
Erstellt am 26.6. 2003 um 11:04:39 Uhr von heidi, enthält 8 Texte

Tubberdosen
Erstellt am 27.12. 2002 um 10:55:53 Uhr von toschibar, enthält 8 Texte

Neutronenbombe
Erstellt am 30.9. 1999 um 13:44:41 Uhr von Alvar, enthält 48 Texte

Pore
Erstellt am 22.7. 2002 um 09:45:44 Uhr von das Bing!, enthält 20 Texte

Sensenmann
Erstellt am 18.4. 2002 um 01:05:15 Uhr von Das Gift, enthält 28 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0107 Sek.