Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 18, davon 18 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 5 positiv bewertete (27,78%)
Durchschnittliche Textlänge 489 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,167 Punkte, 9 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 3.7. 2001 um 07:33:29 Uhr schrieb
Mäggi über kommando
Der neuste Text am 3.1. 2018 um 18:44:51 Uhr schrieb
Benjamin Beispiel über kommando
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 9)

am 20.4. 2002 um 08:26:39 Uhr schrieb
far I über kommando

am 7.9. 2006 um 17:19:12 Uhr schrieb
mowlwurf über kommando

am 1.12. 2008 um 19:43:16 Uhr schrieb
Henriksson über kommando

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Kommando«

Mäggi schrieb am 12.11. 2003 um 21:27:48 Uhr zu

kommando

Bewertung: 1 Punkt(e)

hab heute einen brief von einem alten freund bekommen, inhalt: ein gruppenfoto, aufgenommen am tag nach einer seltsamen party, vor dem portal der legendären cvo 18. es zeigt (von lks nach rechts)don bertrando mit iro, ein ebenbild von taxi-driver, kurz bevor er austiltet, mich mit einem verquollenem roten auge (ich hatte auf der party einen super-gau mit einer kontaktlinse gehabt), ansonsten alles in schwarz, der mondäne samt-morgenmantel mit dem pelzkragen, deadmoon-t-shirt und haare, katja orba auch ganz in schwarz, und markus »horror« kohl statisch frontal im hintergrund. das wirklich krasse ist, daß wir alle auf die selbe art und weise grinsen. oder nicht grinsen - nur ganz subtil angedeutet, als ob wir ein geheimes kommando wären, das gerade ganz im verborgenen an irgendwelchen geheimen fäden gezogen hat und irgendetwas ganz furchtbares und unabwendbares ausgelöst hat. yeah, wir haben es getan, und keiner von euch hat auch nur die geringste ahnung, daß und was wir getan haben. selbstzufriedenheit.
die wirklich stimmung bei aufnahme des fotos war ganz anders....

Hademar-Bankhofer-Experience schrieb am 17.7. 2001 um 02:04:53 Uhr zu

kommando

Bewertung: 3 Punkt(e)

Ich entschuldige mich dafür, falls ich bereits an anderer Stelle erwähnt habe, daß ich mit Ana, Peter und ich glaube Katja eine Woche mal sehr ernsthafte Pläne hatte, bei den darauffolgenden ME-Rocktagen (sick) als Kommando Jürgen Bartsch aufzutreten. Das war in der Grauzonenzeit etwa. Ich sollte mit meiner eher unangenehmen Stimme Briefe und Protokolle heinermüllermäßig mit Witteinlage gestalten. Ich glaube, heute käme man für den bloßen Vorschlag in die Hölle.

Mäggi schrieb am 3.7. 2001 um 18:49:10 Uhr zu

kommando

Bewertung: 1 Punkt(e)

wenn der blaster das kommando neues stichwort gibt, erfüllt der obrigkeitshörige deutsche gerne seine pflicht.
dabei kann kommando nicht nur ein befehl sein, sondern auch ein zusammenschluß von mehreren menschen zur erfüllung von bestimmten pflichten (oops, da war das militärische wieder...)
auf jeden fall wollte ich in der pubertät mal terroristin werden und habe das commando catilina (man ist ja humanistisch gebildet)gegründet. unsere einzige aktion war, ein lila-gelbes auto mit selbstgestalteten aufklebern en masse zu versehen. natürlich hat nach murphy der fahrer des autos mich kurze zeit später beim trampen mitgenommen.... hat mich ziemlich viel selbstbeherrschung gekostet, da nicht permanent loszulachen - peinlich war's obendrein.

Einige zufällige Stichwörter

Mitfahrgelegenheit
Erstellt am 14.1. 2005 um 14:34:28 Uhr von Chiffre D-28176, enthält 5 Texte

deutschen
Erstellt am 23.5. 2006 um 14:47:45 Uhr von Das Arschloch, enthält 31 Texte

Hausaufgaben
Erstellt am 23.6. 2004 um 18:22:23 Uhr von mcnep, enthält 26 Texte

Sevilla
Erstellt am 8.12. 2004 um 09:43:53 Uhr von Sonnenschein, enthält 4 Texte

bestätigen
Erstellt am 9.7. 2007 um 13:57:46 Uhr von butterfliege, enthält 2 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0100 Sek.