Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 7, davon 7 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 2 positiv bewertete (28,57%)
Durchschnittliche Textlänge 318 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,429 Punkte, 5 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 24.7. 2002 um 12:53:23 Uhr schrieb
mcnep über Goldhochzeit
Der neuste Text am 14.8. 2017 um 10:18:55 Uhr schrieb
Christine über Goldhochzeit
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 5)

am 14.8. 2017 um 10:18:55 Uhr schrieb
Christine über Goldhochzeit

am 26.3. 2006 um 22:52:20 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über Goldhochzeit

am 26.3. 2006 um 22:52:47 Uhr schrieb
Markus über Goldhochzeit

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Goldhochzeit«

mcnep schrieb am 24.7. 2002 um 12:53:23 Uhr zu

Goldhochzeit

Bewertung: 8 Punkt(e)

Seht nur auf diese zwei verliebten Greise!
Er zittert schon, und sie kann kaum noch gehn.
Doch wär es möglich, würden sie die lange Reise
gemeinsam über weitere fünfzig Jahre gehn.

Seht, wie ihr Arm so stolz den seinen klammert!
Ein dürrer Mistelzweig an einem morschen Ast.
Verfallner Mund, der lang schon nicht mehr jammert,
findet noch brüch'gen Gruß für jeden Gast.

Obwohl es fraglich ist, ob sie noch alle kennen:
ist dies ein Enkelkind, ist's dessen Kind sogar?
Doch wenn sie Stätten ihrer Hochzeitsreise nennen,
wird plötzlich der Verstand für kurze Weile klar.

St. Pölten '52, erste große Reise
denn für Venedig hat es damals nicht gereicht:
verklärt für einen Augenblick das Antlitz beider Greise
und beim Erzählen wird die Zunge wieder leicht.

Mit 40 Mark, »wie alle« hat man angefangen -
und Adenauer, ja das war ein braver Mann
als Schuricke und die Lys Assia sangen
trug er ihr in der Milchbar seine Liebe an.

Und alle Gäste hören zu: die alten Mären
man hat sie oft, vielleicht schon hundertmal gehört.
Doch wer will sich an diesem Tag beschweren?
Herzloser Schuft, wer diesen Vortrag stört.

Und alle Gäste hören zu, und alle denken
dasselbe, wenn sie die wie neu Verliebten sehn:
möge ein gnädiges Geschick es doch so lenken,
daß auch zur letzten Reise sie gemeinsam gehn.


sumpi schrieb am 24.7. 2002 um 19:27:12 Uhr zu

Goldhochzeit

Bewertung: 2 Punkt(e)

bildbeschreibung
»auf immer und ewig«

zwei verliebte greise

er zittert schon und hält sich wacker
aufrecht und stolz
den hut tief in die stirn
steht hinter ihr, rechts vom bild
sie sitzt mittig, mit gespreizten beinen.
fest am boden, unerbittlich
erhobenen hauptes

sein rechter arm verschwindet
hinter ihrer
linken schulter
ihr linker arm verschwindet
hinter seiner
rechten lende
sie kreuzen sich

in seiner linken hand ganz fest
der holzstab, hoch wie er selbst
in ihrer rechten hand
der holzstab zu seinem diagonal

die verkrüppelten
abgearbeiteten hände
der mund
nach unten gezogen
starr der blick
nach vorn gerichtet

die festkleidung
nicht weich
kein samt
kein glanz
spröde
schwarz

die liebe
zartes rosa
das leben
blutig rot
der tod
er naht
vergraut
das rosarot

Einige zufällige Stichwörter

Synonym
Erstellt am 30.5. 2001 um 15:11:32 Uhr von Nils the Dark Elf, enthält 56 Texte

Klobrille
Erstellt am 16.7. 2003 um 00:51:41 Uhr von mcnep, enthält 18 Texte

Plastination
Erstellt am 29.8. 2001 um 12:03:25 Uhr von Pulpi, enthält 14 Texte

Amiland
Erstellt am 6.12. 1999 um 21:32:17 Uhr von chemical sizta, enthält 23 Texte

Gospel
Erstellt am 24.2. 1999 um 15:55:19 Uhr von Liamara, enthält 32 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0082 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen