Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 34, davon 34 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 21 positiv bewertete (61,76%)
Durchschnittliche Textlänge 423 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 3,294 Punkte, 13 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 13.3. 2002 um 11:00:38 Uhr schrieb
Taos Hammer über Hohlwelttrainer
Der neuste Text am 30.1. 2016 um 04:22:18 Uhr schrieb
Christine über Hohlwelttrainer
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 13)

am 15.2. 2003 um 20:12:50 Uhr schrieb
Voyager über Hohlwelttrainer

am 26.4. 2004 um 10:19:26 Uhr schrieb
biggi über Hohlwelttrainer

am 12.10. 2006 um 13:16:46 Uhr schrieb
biggi über Hohlwelttrainer

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Hohlwelttrainer«

Thorwald Redlefzen & Glutamathor Ölch schrieb am 15.5. 2002 um 12:38:15 Uhr zu

Hohlwelttrainer

Bewertung: 9 Punkt(e)

Das alte Katakombenschwein war schon grün im Gesicht und die Augen traten aus der Holzwolle hervor, als Bitumen Baltasar Looffe die Molkjoche auf acht Uhr stellte. Schlag Acht riss der Gehülfe die Tröte hoch und blies zur Attacke. Das alte Schwein wurde nie müde, einen akkuraten Mollakkord auf seinen Gegner zu sengen. Kurz vor dem Horizont konnte man nun den Gegner nahen sehen: 100 000 Mann. »Das ist die Greisenarmee des verknöchtern Jochem. Und alle hammse se n Stecken in der Hose. Wenn das nur gutgeht!...«, weinte der Gehülfe. Aber Admiral Hamster von Bentsiek ließ das nicht durchgehen. Er befahl dem angstgrünen Schwein nun, den Lasergulp auf die dreckige Bande der Angreifer zu richten. Das Schwein ergriff also die künstliche Faltmoluskel an der Ausbuchtung des Gerätes, konzentrierte seine ganze Aura auf einen Punkt, projezierte sich auf die Schwingungsbahn und rematerialisierte sich als der große Gott Ko direkt über der Greisenarmee. Da explodierte ein gewaltiges Losungsprojektil astralen Stuhls und deckte die 100 000 völlig zu. Was für eine Schweinerei das war!

Taos Hammer schrieb am 13.3. 2002 um 11:00:38 Uhr zu

Hohlwelttrainer

Bewertung: 8 Punkt(e)

Gerade sammelte der Hohlwelttrainer die Holzbeine der letzten Übungsrunde ein, als einer der anwesenden Memphopaten begann, aus der Fibel »Von den Grundbedeutungen der fünf senneschallischen Hohlweltanrainer« vorzutragen. Und so hub er also an: »Die Hohlwelt ist, so weit wir wissen, vom aplasmatischen Strudel bewohnt, den das jenseitige Gedöns Chitinus II. in der Epoche des verunfugten Fallobstes verursachte. Fünf Senneschalle wurden damals eingesetzt, um den Bruch des Kontinuums zu kaschieren

Kaftan Molloch schrieb am 23.3. 2002 um 14:18:22 Uhr zu

Hohlwelttrainer

Bewertung: 6 Punkt(e)

Turban Ytong-Sandstein, der von fünf Senneschallern einzig aktivierte, richtete sein mächtiges, hypersensorisches Teleskopgeweih auf ein 2-Markstück grosses Etwas, das er jenseits des ruhelosen Strudels hinter der in Auflösung begriffenen Prallinadenwand auslotete und schliesslich als des Pudels Kern erkannte. »Heiliger Arschelch, oh grosser, hohler Vaak'Kuoli!«, enfuhr es ihm, »das wird zu einer ganz neuen Gedönsauslenkung der Ügl-Meistereierschaft führen...«.
Der Haffschnarter Garnelenflechter Ödem Korpuskel ahnte dies bereits in dem Augenblick, als er sich anschickte, das Vergiessen einer Akalischale voller Fettglasonken auf eine Reihe wertvoller Filzpantoffel zu vergessen, in denen er die eingesammelten Holzbeine der letzten Übungsrunde der Hohlwelttrainer unterzubringen gewohnt war.

Krafthahn Moorolm schrieb am 19.4. 2002 um 17:49:25 Uhr zu

Hohlwelttrainer

Bewertung: 6 Punkt(e)

Als im Jahre 1643 die verborgene Braunkohlpauke im Gedärm eines findigen Gelehrten namens Klarus von der Klagenwurst zu Knöllenknöterich das erste Mal von ätherischem Hagelschlag angerührt wurde, ahnte dieser nicht, dass in gleicher Zeit an anderem Orte eine gefiederte Salzmaid den sprechenden, solarangetriebenen Taschenhummer erfand.

Kraftahn Moorolm schrieb am 6.4. 2002 um 21:48:42 Uhr zu

Hohlwelttrainer

Bewertung: 6 Punkt(e)

»Die Schlappen-Matrix is' an der Hemmschwalle zum Ätherpneumatorax hin gerissen und auch ein wenig schimmelig geworden dabei!«, kehlte der ölig wabernde, unidressierte Germade Härthe Gniesgnadder von der hassisch-katholischen Raumpatrouille, die sich selber gerne »Die Allaale« nannten. Auf der Mattscheibe des raumtüchtigen Vakuummatrosen Piet Lukwalger zeichnete sich ein flammendes Drehkreuz vom Planeten Ammerland ab, das deutlich unnsinnig von einer stark alkoholisierten holografischen Turnziege aus dem Bergenbelsischen gesteuert wurde. »Das wird mir die Gewitterziege auf Heu und Fuder blechen!«, donnerte da der Germade gerade, als sich die Balken an der Glutamat-Ionisierungskammer bogen, so dass ein wenig astrale Vakulosung ins Schiffsinnere eintreten konnte und anmutig als singender Salzhering auf der Stirn Härthe Gniesgnadders kondensierte.

Thorwald Redlefzen & Glutamathor Ölch schrieb am 10.11. 2002 um 15:22:19 Uhr zu

Hohlwelttrainer

Bewertung: 6 Punkt(e)

In Fürstenfeldbruck lebte einst der Zweibeljumme, ein länglicher Flagellant, der trübte sich das Nackenfeld mit Leuchtdioden ein. »Unf, so wird mir das trübe Gel die Miete ersetzen, die der Bauer mir entzog.«

Thorwald Redlefzen & Glutamathor Ölch schrieb am 10.11. 2002 um 15:18:24 Uhr zu

Hohlwelttrainer

Bewertung: 6 Punkt(e)

Panna Eikel, ein siebentütiges Gürtelriesenzwergemu, kaholperte die Stiege herunter, eine stolze Gewindeniere zirkultierend und dabei lauthals betend: »Ach, Schrank, allmächtiger, gegen den ich gerannt, erlaube mir das Pansenzweierlei zu laben mich am Heil der Tartaren!«

Thorwald Redlefzen & Glutamathor Ölch schrieb am 10.11. 2002 um 15:10:14 Uhr zu

Hohlwelttrainer

Bewertung: 7 Punkt(e)

Der Blechschuster Adalfnert Zummbottig stellte gerade ein Paar gehalfterte Blechsandalen her, als die Blechgerda die Hupe hörte und in die Werkstatt brüllte: » Hey, Adalfnert, die Gulaschkanone wird gerade geladen

Einige zufällige Stichwörter

Gartenhaus
Erstellt am 8.1. 2002 um 15:47:58 Uhr von Pnig, enthält 10 Texte

Bergbau
Erstellt am 22.11. 2000 um 21:46:05 Uhr von Liamara, enthält 17 Texte

Stellungen
Erstellt am 12.9. 2005 um 15:46:28 Uhr von Der Sexist, enthält 5 Texte

Kreuzschlitzschraubendreher
Erstellt am 20.3. 2009 um 22:39:10 Uhr von Hanno Nühm, enthält 6 Texte

Schweigespirale
Erstellt am 1.7. 2004 um 00:55:53 Uhr von Daniel Arnold, enthält 13 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0123 Sek.