Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 74, davon 72 (97,30%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 28 positiv bewertete (37,84%)
Durchschnittliche Textlänge 214 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,257 Punkte, 30 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 12.5. 2000 um 09:52:54 Uhr schrieb
joachim über Wärme
Der neuste Text am 3.2. 2019 um 17:02:45 Uhr schrieb
LiegendeAcht über Wärme
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 30)

am 25.11. 2012 um 00:49:03 Uhr schrieb
heini über Wärme

am 22.9. 2014 um 21:33:00 Uhr schrieb
Christine über Wärme

am 25.1. 2013 um 01:05:57 Uhr schrieb
Christine über Wärme

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Wärme«

http://www.med1.de/Experten/ schrieb am 31.7. 2001 um 01:55:44 Uhr zu

Wärme

Bewertung: 1 Punkt(e)

Autoimmun-
hämolytische
Anämie

Die klassische erworbene hämolytische Anämie ist die autoimmun-hämolytische Anämie
durch inkomplette Wärmeantikörper. Im Blutausstrich fällt bei diesen Patienten eine
Zusammenballung der Erythrozyten auf. Bei der Blutzellzählung ergeben sich für das MCH
irreal hohe Werte von 50 oder 60 pg. Dies kommt dadurch zustande, daß die
Erythrozyten in der Probe agglutiniert und dadurch falsch zu niedrig gemessen werden. Die
Diagnose wird durch den direkten Coombs-Test gesichert. Dieser Test zeigt, daß sich
Autoantikörper entwickelt haben, die sich an die eigenen Erythrozyten des Patienten
gebunden haben.
Tritt bei diesen Patienten eine hämolytische Krise auf, so kann diese lebensgefährlich sein.
Durch Gabe von Corticoiden kann die hämolytische Krise jedoch meist unter Kontrolle
gebracht werden.

kölschtrinker schrieb am 12.10. 2002 um 22:21:52 Uhr zu

Wärme

Bewertung: 1 Punkt(e)

Flirten > was gibt es Schöneres?
Einen netten Menschen sehen
Versuchen sich ihr/ihm emotional zu nähern
Positive Signale senden
Positive Signale empfangen
Lächeln
sich lieb anschauen
Wärme empfinden
Innerlich danken
No Sex
No problems
Es war gut, es war schön
Es baut mich auf
ICH BIN WER!

DANKE!



Jolene schrieb am 15.3. 2006 um 23:33:38 Uhr zu

Wärme

Bewertung: 1 Punkt(e)

Wärme?
Der Übergang zu »Hitze« ist fließend... Hitze ist eklig, vor allem, wenn zu allem Überfluss auch noch die Sonne scheint. So geschehen zum Beispiel letzten Sommer... erschreckenderweise fast jeden Tag. Hat Sommer dummerweise so an sich. *seufz*
Aber nur Wärme ist was schönes - so schön... hmm.. warm eben...

heinzh schrieb am 2.7. 2000 um 12:35:37 Uhr zu

Wärme

Bewertung: 1 Punkt(e)

wärme entsteht meines wissens nach durch reibung der moleküle aneinander.

du kannst also die hände aneinander reiben und dir wird wärmer werden.
auch das ineinander, bzw aneinander reiben von männlein und weiblein wärmt,
von weiblein und weiblein wärmt mehr
und am allermeisten wärmt das von männlein und männlein.

doch nicht zu vergessen - es gibt noch eine ganz andere möglichkeit sich zu erwärmen:

ICH DENKE AN DICH IN MEINER EINSAMKEIT
DU IN MEINER VORSTELLUNG LIEBENSWERTE, UNBEKANNTE FRAU
UND ES ERWÄRMT MEIN HERZ.

Infinity schrieb am 30.7. 2001 um 15:15:22 Uhr zu

Wärme

Bewertung: 2 Punkt(e)

Wärme
Wärme steigt in mir auf, wen ich meinem Freund in seine unverwechselbar schönen Augen schaue

Einige zufällige Stichwörter

911
Erstellt am 7.5. 2001 um 22:00:32 Uhr von Tribar, enthält 29 Texte

sumpi
Erstellt am 9.4. 2002 um 15:08:07 Uhr von toschibar, enthält 40 Texte

Spermafrost
Erstellt am 6.10. 2003 um 00:28:19 Uhr von Hodentruppe, enthält 9 Texte

Friedensbeatles
Erstellt am 12.12. 2002 um 18:00:51 Uhr von psychero, enthält 11 Texte

Gruppenwichsen
Erstellt am 10.3. 2005 um 15:04:45 Uhr von mcnep, enthält 69 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0125 Sek.