Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 76, davon 76 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 25 positiv bewertete (32,89%)
Durchschnittliche Textlänge 294 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,408 Punkte, 35 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 10.12. 1999 um 13:27:47 Uhr schrieb
AsM über Wahl
Der neuste Text am 10.8. 2021 um 10:51:25 Uhr schrieb
Christine über Wahl
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 35)

am 5.4. 2005 um 08:16:30 Uhr schrieb
Atari über Wahl

am 9.7. 2009 um 20:05:03 Uhr schrieb
Kai über Wahl

am 7.8. 2005 um 19:30:34 Uhr schrieb
Hannes über Wahl

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Wahl«

mak schrieb am 6.2. 2000 um 18:04:47 Uhr zu

Wahl

Bewertung: 5 Punkt(e)

Gestern habe ich einen alten Mann am Bahnhof gesehen, der einen Button an der Jacke hatte auf dem »Neuwahlen jetzt stand«. Keine Ahnung, ob es sich auf Österreich oder Hessen bezog. Auf jeden Fall machte es den alten Herrn sehr sympathisch. Vielleicht steckt er den Button ja auch zu jeder Gelegenheit an. So als ewiger Neinsager. Fände ich auch lustig!

Gronkor schrieb am 13.10. 2000 um 11:02:43 Uhr zu

Wahl

Bewertung: 5 Punkt(e)

Werners Parabel zur Bundestagswahl:

"Stell Dir vor, Du hättest drei Haufen Scheiße vor Dir.
Welchen würdest Du essen?"

iolanthe schrieb am 3.3. 2003 um 16:54:49 Uhr zu

Wahl

Bewertung: 3 Punkt(e)

Wir haben das, was ich eine Analphabeten-Demokratie nenne. Die meisten Menschen begnügen sich damit, ein Kreuzchen auf den Stimmzettel zu machen. Genau das ist das Verhalten von Analphabeten.

esstMehrObst schrieb am 2.9. 2000 um 00:21:35 Uhr zu

Wahl

Bewertung: 3 Punkt(e)

Wähle einen Link deiner Wahl:
Wahl -> Wal -> Wal-Mart -> Wählscheibe -> Walther -> Waldsterben -> Walpurgisnacht -> Wald -> Welt -> Wahnsinn

Alleskocher schrieb am 13.12. 1999 um 13:00:25 Uhr zu

Wahl

Bewertung: 1 Punkt(e)

Gestern hatte ich eine Mail bekommen, worin ich als alte Sau beschimpft worden war(diese Stammte von
einem AlkoholFAN«). Da meine meinung pro Cannabis/Pilze ist und kontra Alkohol(habe diese Dinge schon
probiert), kenne ich die Unterschiede zwischen diesen Substanzen. Und ich muss wirklich sagen, das
Alkohol(nicht nur im Bier Enthalten) die Kontrollmechanismen für die Aggressionen sehr stark
einschränkt.Von mir aus können alle soviel Saufen wie sie wollen, aber ohne andere einzuschränken(und das
tut man aber , wenn man Agressiv wird).Unter Alkoholeinfluss fällt es leichter , Beleidigungen über die Lippen
zu lassen, die dann meistens in Handfeste Reibereien(kann bis zum Totschlag gehen) ausarten.Alkohol
schränkt das Bewusstsein ein-es fällt einem schwer, Meinungen,Lebensweisen, Charaktereigenschaften
anzuhören,aufzunehmen und RICHTIG zu verarbeiten/interpretieren. Dies führt oft zu Fehlverhalten,
welches ich bei Cannabis/Pilzen(welche das Bewusstsein »BIOS«-einstellungen »TUNEN«) noch nicht
beobachtet habe. Genauso wie das Gefühl (im Suff)auf der Haut sich in das nach einer Betäubungsspritze
verwandelt, so verwandelt sich auch das»Feingefühl« für die Mitmenschen.

Einige zufällige Stichwörter

Gartenhaus
Erstellt am 8.1. 2002 um 15:47:58 Uhr von Pnig, enthält 10 Texte

noteingang
Erstellt am 3.9. 2002 um 02:34:02 Uhr von anständiges Mädchen, enthält 24 Texte

gelesen
Erstellt am 31.3. 2002 um 22:28:10 Uhr von p|us|pus, enthält 31 Texte

colaflasche
Erstellt am 11.3. 2011 um 18:57:02 Uhr von brixleggerboy, enthält 6 Texte

Geschichtswandel
Erstellt am 25.3. 2002 um 13:44:07 Uhr von diso, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0772 Sek.