Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 19, davon 18 (94,74%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 4 positiv bewertete (21,05%)
Durchschnittliche Textlänge 378 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,000 Punkte, 11 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 10.12. 2002 um 12:00:41 Uhr schrieb
Rita über Falle
Der neuste Text am 4.4. 2017 um 22:54:45 Uhr schrieb
Christine über Falle
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 11)

am 19.11. 2006 um 11:30:24 Uhr schrieb
bigi über Falle

am 5.10. 2010 um 06:09:23 Uhr schrieb
Otto sagt: über Falle

am 20.6. 2005 um 08:09:29 Uhr schrieb
projekt57 über Falle

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Falle«

Lilalilli schrieb am 17.10. 2003 um 02:14:02 Uhr zu

Falle

Bewertung: 1 Punkt(e)

Fallensteller
Schläfst Du jetzt mir mir, bevor ich wegfahr,
damit ich nicht vergesse, wie das ist?
Damit sich jede andere Berührung
an Deiner Kenntnis meiner Haut bemißt?

Stört Dich Kopf an Kopf mein heißer Atem?
Siehst Du mir beim Keuchen ins Gesicht?
Woran denkst Du, wenn zum Schluß mein Auge
größer wird und überläuft und bricht?

Wir sind Fallensteller und wir sind die Beute.
Wir sind doch alles aufgeklärte Leute.

Hast Du für mich niemals Haß empfunden?
Hast Du, wenn ich fort bin, nie Besuch?
Hast Du in den kalten dunklen Stunden
nie auf Deinen Lippen einen Fluch?

Stellst Du meine Treue nie in Frage?
Traust Du mir den Absprung gar nicht zu?
Geht es Dir noch nahe, wenn ich sage:
was ich such, bist immer wieder Du?

Zwei Blindenhunde kreisen umeinander.
Es regnet und die Ampeln sind kaputt.
Zwei Blinde, die den Angriff überlebten,
umarmen sich und wälzen sich im Schutt.

Wir sind Fallensteller und wir sind die Beute.
Wir sind doch alles aufgeklärte Leute.

wauz schrieb am 27.5. 2006 um 14:32:21 Uhr zu

Falle

Bewertung: 1 Punkt(e)

Da mich in letzter Zeit wieder vermehrt fleischliche Begierden anfallen, habe ich mir eine Tüte Chipse und eine Tüte Erdnussflips gekauft. (Vom letzten Geld, versteht sich!) Die Chipse esse ich gleich mal zur Stärkung. Die Flipse hebe ich auf, weil die brauche ich später. Jetzt suche ich mir im Rührgebiet ein großes Betonrohr, dessen eine Ende ich mit einem Stück Baustahlmatte verschließe. An das andere Ende baue ich einen Klapparatismus an, der zufällt wenn jemand die Tüte Erdnussflips berührt, die ich in der Mitte der Röhre hinlege.
Mit etwas Glück habe ich dann bald den Voyager gefangen, weil: wauz-will-ein-Kind-vom-Voyager!

suse schrieb am 19.8. 2006 um 03:36:51 Uhr zu

Falle

Bewertung: 1 Punkt(e)

im falle dieses falles sag ich : well done my dear und gebe recht wo recht schon herrscht, doch herrschen sollte recht mit nichten den nichts bleibt schlimmer als des herrschers recht, in den gesichtern, in den köpfen, in den herzen wenn alles einmal zerbricht. so ist es recht zu sagen, sagen ich, denn mein recht betrifft auch dich.so bleib ich stumm und urteile laut über recht und unrecht dieser welt. zu sagen hab nichts, nur schreien, das ist mir noch erlaubt. bin ich recht, so wie ich bin? fragt sich das tier und wird zur schlachtbank geführt. doch geb ich recht dem dichter, in diesem , jenem falle brecht, der meinte eins, am ende eines stückes: verehrtes publikum ihr seht mich selbst betroffen....der vorhang zu alle fragen offen...kommt sucht euch selbst den schluss, es muss ein guter sein....muss...muss...muss! da hat er recht, der bertholdt brecht.

Einige zufällige Stichwörter

BlasterDiagnose
Erstellt am 13.3. 2001 um 14:24:47 Uhr von DrWilson, enthält 16 Texte

Trainingslager
Erstellt am 29.5. 2005 um 01:41:02 Uhr von Hans*im*Glück, enthält 13 Texte

Feinstrumpfhose
Erstellt am 22.9. 2000 um 01:07:55 Uhr von Ingrid, enthält 118 Texte

Sprachschludrigkeit
Erstellt am 10.7. 2005 um 16:16:54 Uhr von myname, enthält 12 Texte

Rinderschmalzpommes
Erstellt am 23.5. 2019 um 23:50:35 Uhr von Schmidt, Dr. , enthält 2 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0299 Sek.