Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 13, davon 13 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 9 positiv bewertete (69,23%)
Durchschnittliche Textlänge 269 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 8,692 Punkte, 3 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 27.1. 2001 um 13:01:20 Uhr schrieb
Geist der Kimberella über Kimberella
Der neuste Text am 15.9. 2017 um 14:58:10 Uhr schrieb
sechserpack über Kimberella
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 3)

am 22.5. 2005 um 20:18:45 Uhr schrieb
Hannes über Kimberella

am 16.12. 2010 um 01:52:35 Uhr schrieb
Verwundert über Kimberella

am 9.9. 2004 um 12:13:28 Uhr schrieb
sola über Kimberella

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Kimberella«

eve schrieb am 9.3. 2002 um 16:15:04 Uhr zu

Kimberella

Bewertung: 12 Punkt(e)

Die Vertreibung aus dem Paradies, symbolisch für die Entwicklung von Bewusstsein, ein sich selbst bewusst werden mit der Freiheit zu entscheiden, zu entscheiden zwischen Gut und Böse, oder eben einfach zwischen dem einen oder dem anderen. Und seit es die Entwicklung eines eigenen Bewusstseins gibt, gibt es die zwei Bestrebungen in dem Menschen. Er will ein Individuum sein, etwas eigenes, etwas was nur er selbst ist. Und dann im völligen Gegensatz hierzu der Wunsch nach Gemeinsamkeit, nach eins werden mit einem anderen als nur sich selbst. Lieben und geliebt werden um seiner selbst willen. Die Freiheit der Entscheidung, sie macht nicht glücklich, denn es gibt meist nicht die eine eindeutige und gute Entscheidung. Glücklich werden in der Gemeinsamkeit, ja, das ist wie der Wunsch zurück ins Paradies. Aber das geht nicht, zurück gibt es nicht. Wir sind einzelnd geworden, jeder für sich, und alle Uniformität, alle Rituale, aller gemeinsamer Gesang und auch das Verschmelzen zweier Menschen ineinander, alles ist nur die Illusion des Paradieses, das es nicht mehr gibt. Es gibt kein wirkliches Verstehen zwischen Menschen, es gibt nur das mehr oder weniger erfolgreiche Bemühen zweier Menschen dem nahe zu kommen. Wir sind jeder für sich etwas Besonderes, und deswegen auch jeder für sich alleine in einer Welt.
Manchmal werde ich so müde nach Verstehen zu suchen, so müde nach einer anderen Seele zu suchen, zu müde manchmal für diese Welt.

Geist der Kimberella schrieb am 11.3. 2002 um 10:47:09 Uhr zu

Kimberella

Bewertung: 9 Punkt(e)

Sternzeichen bin ich geworden! Wir haben nicht umsonst gelebt!
Und es gibt Menschen, die sind wie wir! Träumen von dem, was wir Millionen Jahre getan haben: im warmen Ozean paddeln, der lieben Sonne zuhören, und was die Sonne erzählt weitersagen und vieles dazuerfinden und vieles weglassen.

Geist der Kimberella schrieb am 27.1. 2001 um 13:01:20 Uhr zu

Kimberella

Bewertung: 59 Punkt(e)

vor einer halben Milliarde Jahren lebte ich, Millionen Jahre lang. Tier oder Pflanze?! Das kam später. Hatte ringsrum eine schöne Girlande, mit der paddelte ich durch meinen Ozeangarten. Ich hörte die Botschaften der Sonne und erzählte sie denen weiter, die gedöst und nichts vernommen hatten. Erfand vieles dazu, anderes ließ ich weg. Wir ließen überhaupt vieles weg und sind dann ausgestorben

Ernietta schrieb am 27.1. 2001 um 16:05:35 Uhr zu

Kimberella

Bewertung: 9 Punkt(e)

Kimberella, Rambea, helft mir! Haben wir für Millionen von Jahren unsere Spuren hinterlegt, damit man von mir sagt, ich gliche einem SACK AUS ZUSAMMENGENÄHTEN WÜRMERN ?!

Rambea schrieb am 27.1. 2001 um 16:11:32 Uhr zu

Kimberella

Bewertung: 9 Punkt(e)

he, Ernietta, du siehst ja auch nach fast einer Milliarde von Jahren immer noch wie ein Sack aus zusammengenähten Würmern aus! Mach dir nichts draus, wir halten zusammen. Warte noch ein paar Millionen Jahre, dann gibt es fühlende Wesen auf der Erde, die unsere Spuren anbeten werden.

Einige zufällige Stichwörter

Notwehr
Erstellt am 12.8. 2002 um 20:58:38 Uhr von edge, enthält 27 Texte

dasNix
Erstellt am 11.6. 2002 um 11:58:36 Uhr von dasNix, enthält 387 Texte

DerSagenumwobeneKelchDerKotze00005
Erstellt am 2.7. 2008 um 13:27:46 Uhr von CorveyCorvey, enthält 8 Texte

verschnupft
Erstellt am 17.6. 2002 um 11:16:43 Uhr von Nase, enthält 5 Texte

breiiiiitesAuto
Erstellt am 2.4. 2012 um 10:38:38 Uhr von Bettina, enthält 2 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0090 Sek.