Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 36, davon 35 (97,22%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 18 positiv bewertete (50,00%)
Durchschnittliche Textlänge 151 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,222 Punkte, 8 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 10.1. 1999 um 05:30:07 Uhr schrieb
Alvar über pieps
Der neuste Text am 10.10. 2015 um 11:20:56 Uhr schrieb
Nymphomanin über pieps
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 8)

am 30.1. 2006 um 15:15:46 Uhr schrieb
rainergras über pieps

am 24.2. 2006 um 21:03:43 Uhr schrieb
ruecker42 über pieps

am 9.1. 2007 um 23:45:46 Uhr schrieb
Raina33 über pieps

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Pieps«

Max schrieb am 11.6. 2000 um 04:32:04 Uhr zu

pieps

Bewertung: 1 Punkt(e)

Den Ton Pieps hört man ja immer öfter in Talkshows. Ich kann das nicht verstehen warum die Regie immer die gehaltvollsten Teile der »Unterhaltungen« wegschneiden.

Ein Glück dass in folgender Lebensweisheit eines alte Knackers nicht eingegriffen wurde:

»Raucher (hat er richtig widerlich gesagt)! Stehen bei mir auf eiiiner Stufe mit Kinderschändern und Mördern! ... Krisch (=da krieg ich) SOOOOO'n Hals (Geste mit beiden Hände zum Hals wie wenn er sich selber erwürgen wollte

Ich bin zwar selber Raucher, doch kann ich dazu nur AMEN sagen!

Nasty schrieb am 7.7. 1999 um 19:32:38 Uhr zu

pieps

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich kann mich immer noch genau an dieses dämliche Spiel im Kindergarten erinnern,wo man sich mit verbundenen Augen auf eine Schoß setzen musste und anhand eines»pieps« herausfinden sollte auf wem man da saß.Es war schrecklich.Noch heute leide ich unter einem Kindheitstrauma.

ruecker42 schrieb am 24.2. 2006 um 21:13:04 Uhr zu

pieps

Bewertung: 1 Punkt(e)

Freundlicher Spitzname. Der Träger hat natürlich einen Bass, daß die Tassen im Schrank klappern, wenn er spricht.

Florian schrieb am 2.3. 2000 um 17:57:26 Uhr zu

pieps

Bewertung: 1 Punkt(e)

»Pieps« sagte da eine arme Kreatur, der nichts anders einfiel, um sich hier zu verewigen. Das ist schade. Oder es hat sich um ein armes Vögelchen gehandelt, das seine ganze Lebensweisheit in dieses eine Wort, in diesen einen Laut legen muß, ohne von uns verstanden zu werden. Man stelle sich diese Tragik vor: verdammt zu einem Leben in völliger Isolation mit niemandem, der einem verstehen könnte... Egal wohin man kommt, zwar mitleidige Blicke, vielleicht ab und an ein »Pieps« zurück, aber zu einer tiefen Unterhaltung reicht das nie...
florad70@yahoo.dk

Einige zufällige Stichwörter

Wespenstreichelzoo
Erstellt am 24.8. 2003 um 14:54:49 Uhr von Paule, enthält 12 Texte

Sattel
Erstellt am 23.5. 2005 um 14:44:56 Uhr von Herr Bunzel, enthält 25 Texte

masse
Erstellt am 18.8. 2000 um 11:36:56 Uhr von inman, enthält 79 Texte

kausalität
Erstellt am 27.7. 2001 um 14:16:25 Uhr von Mäggi, enthält 16 Texte

arome-equilibre
Erstellt am 20.5. 2015 um 13:06:14 Uhr von schmidt, enthält 6 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0104 Sek.