Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 172, davon 168 (97,67%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 29 positiv bewertete (16,86%)
Durchschnittliche Textlänge 84 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,238 Punkte, 79 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 21.6. 1999 um 23:21:05 Uhr schrieb
DigiTalk über mit
Der neuste Text am 3.7. 2018 um 12:30:44 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über mit
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 79)

am 1.8. 2010 um 17:57:49 Uhr schrieb
Ella über mit

am 15.8. 2012 um 10:02:54 Uhr schrieb
mesi über mit

am 24.2. 2008 um 22:44:32 Uhr schrieb
Horst über mit

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Mit«

öllmer schrieb am 9.12. 2002 um 22:38:55 Uhr zu

mit

Bewertung: 2 Punkt(e)

alles wirklich alles was ich heute an Aussage rüber gebracht habe war, das ich glaube, dass wir eine verbindung haben, d.h. das ich sie erkenne,
ausserdem habe ich gesagt, dass wenn du es ernst meinst (und das darf doch bei diesem hin und her nochmal erlaubt sein), dann mach bitte weiter, und lass mich nicht allein,

und dann habe ich noch gesagt, dass die NAchbarin von heute morgen nett ist UND alles richtig gemacht hat, und so weiter ....
und dann die anderen, gut, also ich finde es nicht so verdammt verkehrt, da nochmal nachgefragt zu haben, auch wenn ich wahrscheinlich dann der Empfehlung nachgehen würde die mein Bäcker abgibt, wo ich ja nun Stammkunde bin, und ich finde, dass ich nicht unbedingt so asuper viel dafür kann, dass es irgendwie mir schon wieder nicht so richtig gut geht

Gut, gut, ich bin vielleicht die neuen Alleiy Mcberlly, oder wie auch immer die sich schreibt, chaotisch, immer verquer und immer läuft was schief .... aber ich habe nie gesagt, dass ich anders BIN auch wenn ich vielleicht mal anders war, obwohl ich eigentlich gar nicht mehr so sicher darüber bin, wie ich eigentlich war, alles verschwimmt zu der Suppe des Seins. und ausserdem hängt mein Herz an Dir und dafür finde ich, kann ich auch irgendwie nichts ....
aber es ist zur Abwechslung mal was schönes ...




ich meine, ausser der Tatsache, dass die Pflanze von zwei Kamelen gehütet wird, und .... die arme Pflanze
aber die Kamele sind Kamele, so hat »der liebe Gott« sie gemacht, muss die Pflanze eben lernen zu springen um auszuweichen, so eine art Springpflanze ..
kicher/Heul, das wäre ja auch mal was nettes

Tantalus schrieb am 24.2. 2000 um 14:50:16 Uhr zu

mit

Bewertung: 4 Punkt(e)

wenn man an mit, ein ten ranhängt, ist man gleich weit von rechts wie von links entfernt!!!

woswasi schrieb am 18.1. 2001 um 15:49:47 Uhr zu

mit

Bewertung: 1 Punkt(e)

ohne viel freude habe ich gelesen, wie du österreich, besser die haiderwähler einschätzt. ohne ein haiderfreund und -wähler zu sein, muss ich sagen, daß du keinen zusammenhand mit dem kosovo und tschetschenien in verbindung mit haider setzen kannst. er mag ein unangenehmer und auch unsympatischer mensch sein, aber ein krieger ist er zum glück nicht. ausserdem sind nur ein kleiner teil der östereicher haiderwähler, zum glück.und diese haiderwähler, zumindest ein großteil von ihnen wollten gar nicht daß ahider an der regierung beteiligt wird. sie wollten einen aufdecker, wachrüttler und unruhestifter. das geht nur dann im grossen stil, wenn man nicht selbst in der regierung ist. aber die mehrheit der östereicher hofft, daß der spuk in wenigen jahren vorbei ist und die fpö auf das wieder reduziert wird, was sie von natur aus ist>: eine radaupartei. grüsse von woswasi

Kaí schrieb am 23.12. 1999 um 00:35:35 Uhr zu

mit

Bewertung: 2 Punkt(e)

und der eine wacht am naechsten tag auf und sieht:

was war? was ist was wird?

jeden tag, jeden morgen das gleiche, das einzige.

nicht schlecht, nicht gut.

seiend.

so ist das so sind wir und so wird es auf ewig bleiben

sebï4000 schrieb am 23.4. 2002 um 18:24:56 Uhr zu

mit

Bewertung: 2 Punkt(e)

statt »mid sosse?« wird immer öfter gefragt, ob man denn den döner »komplett« wünsche. ich finde das gut, denn dann kann man gleich »ohne zwiebeln bitte« sagen und muss nicht warten, bis der dönerbastler mit fragendem blick vor dem salatsortiment steht. super sache.

Einige zufällige Stichwörter

Wunscherfüllungsmaschine
Erstellt am 17.7. 2004 um 22:53:56 Uhr von Mission Control, enthält 13 Texte

seelischeGrausamkeit
Erstellt am 3.4. 2005 um 15:40:50 Uhr von mcnep, enthält 7 Texte

Igelfisch
Erstellt am 31.7. 2006 um 19:47:48 Uhr von platypus, enthält 2 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0170 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen