>Info zum Stichwort Blasterklapse | >diskutieren | >Permalink 
Irrenoffensive schrieb am 6.2. 2004 um 01:41:52 Uhr über

Blasterklapse

Folge 1889: Nöte und Noten

Wenn das mal gut geht: Dauerpatient mcnep erhält Freigang, um in Begleitung des strafversetzten Dr. Toschibar ein Bildungswochenende in Psychoproktologie zu belegen. Doch nur zu schnell zerschellen die guten Vorsätze im lockenden Glitzern der Großstadt, und während mcnep noch schnell einen neuen Sling ausprobiert, hat der scharmante Rebell im weißen Kittel bereits drei junge Damen engagiert, die das Loch der gekürzten Sexualbegleiterin Ursula flicken helfen sollen. Und der Reptilienfond weiß wieder von gar nichts...
Unterdessen ist in der Klapse ein lange gehegter Traum von Hausmeister Rufus in Erfüllung gegangen; da die marode Klapsenleitung unter gespenstischer Leitung des menschenscheuen Doktor Freude das Hausmeistergeld schuldig bleiben muß, verschafft sie ihm ein Praktikum als Musikpädagoge im ehrwürdigen Trakt B. Als erstes führt Rufus Rufus, wie er sich von Patienten gerne nennen läßt, das Heilsägen und das Hammerklavier ein. Schon plant die aus dem Coma erwachende Hausband eine Kammeroper mit dem Titel 'Orff'sche Lobotomie', da markiert der überforderte Reformpädagoge sämtliche Noten mit einem geheimnisvollen Kürzel. »Das sind meine Notenbefindet er schroff, und auf das enttäuschte Gequengel des zimbelspielenden diso bescheidet Rufus »ihr könnt ja die anderen Noten haben. Diese zwölf gehören in jedem Fall mir...« Das Drehtürspiel: Hausmeister gespart, Patient gewonnen, händereibt das Kassengift Dortessa.
Patient Hase ist bereits in der vierten Folge im Streik durch Luftanhalten; da sich jedoch immer noch kein Personal gezeigt hat, wird es der Kamera nach drei Minuten zu dumm, zumal die hörbar hechelnden Atemgeräusche des Laiendarstellers die Vorstellungskraft des Zuschauers deutlich überfordern.


   User-Bewertung: +3
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »Blasterklapse«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Blasterklapse«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Blasterklapse« | Hilfe | Startseite 
0.0039 (0.0016, 0.0013) sek. –– 694086301