Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 147, davon 141 (95,92%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 32 positiv bewertete (21,77%)
Durchschnittliche Textlänge 94 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,068 Punkte, 61 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 5.2. 2000 um 21:34:30 Uhr schrieb
lion-king über doch
Der neuste Text am 17.9. 2017 um 23:14:31 Uhr schrieb
Pferdschaf über doch
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 61)

am 13.8. 2009 um 03:19:49 Uhr schrieb
heini über doch

am 27.11. 2006 um 22:07:36 Uhr schrieb
kopi über doch

am 19.8. 2008 um 09:22:36 Uhr schrieb
mesi über doch

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Doch«

lion-king schrieb am 5.2. 2000 um 21:39:14 Uhr zu

doch

Bewertung: 7 Punkt(e)

Eine traurige Geschichte über einen wilden Bären

In einem großen, dunklen Wald war einmal ein großer, dicker Bär. Der hat
sauoft sauschlechte Laune gehabt (weil er zuwenig Sex hatte). Und immer,
wenn der große, dicke Bär so sauschlechte Laune hatte, jagte er, um sich
wieder zu beruhigen, den kleinen, süßen, aber cleveren Hasen. Und wenn
der große, dicke Bär den kleinen, süßen, aber cleveren Hasen mal in
seine fetten Finger bekam, dann gabs richtig dick aufs Maul. - Jedesmal
-. Als der große, dicke Bär mal wieder sauschlechte Laune hatte, und mal
wieder hinter dem Hasen (dem kleinen, süßen, aber cleveren) herjagte,
begab es sich, daß ein Zauberfrosch aus dem Gebüsch sprang und der
wilden Jagt Einhalt gebot. "Ihr habt jetzt sofort beide drei Wünsche
frei», rief er und deutete auf den großen, dicken Bären. «Du fängst
anDer große, dicke Bär musste nicht lange überlegen und sagte: «Ich
wünsche mir, daß alle Bären im unserem Wald, außer mir, weiblich sind."
Es dud en riesen Schlach und alle Bären sind weiblich. Dann darf sich
der Hase was wünschen: "Ich wünsche mir einen Motorradhelm, dann tuts
net so weh, wenn ich was aufs Maul krieg." Es dud en Schlach un er hat
einen Motorradhelm. Jetzt war wieder der große, dicke Bär an der Reihe:
»Ich wünsche mir, daß auch alle Bären im Nachbarwald weiblich sind
Schlach, alle weiblich. Der Hase: "Ich wünsch mir ein Motorrad, dann
kriegt der Bär mich gar net mehr." Es dud en riesen Schlach und er hat
eine 900 CBR Fireblade oder sowas. Der Bär denkt währenddessen über
seinen letzten Wunsch nach: "Ich wünsche mir, daß alle Bären auf der
Welt, außer mir, weiblich sind." Es gibt en Rundumschlach und alle Bären
auf der Welt sind weiblich. "Willst du noch ein paar Stiefel fürs
Motorradfahren?" fragte der Frosch den Hasen. Der kleine, süße, aber
clevere Hase antwortete: Ne.... Ich wünsch mir, daß der Bär schwul
ist.", setzte seinen Helm auf und fuhr von dannen.

Mephisto schrieb am 14.5. 2000 um 21:50:58 Uhr zu

doch

Bewertung: 8 Punkt(e)

»Doch«!
Sage ich manchmal siegesbewusst,
weil ich es gern besser sehen würde oder zu wissen hoffe.
Oft bleibt jedoch das leise »doch nicht«.

Hexe schrieb am 15.2. 2000 um 15:10:18 Uhr zu

doch

Bewertung: 4 Punkt(e)

Doch egal, was du bist, irgendwann mußt auch du abtreten.

corn schrieb am 8.9. 2000 um 15:23:44 Uhr zu

doch

Bewertung: 4 Punkt(e)

Doch ist ja auch nur ein Docht ohne T (Tee?) oder ein Dorsch ohne RS (!).

Volkskühlzeug schrieb am 28.4. 2003 um 11:34:52 Uhr zu

doch

Bewertung: 1 Punkt(e)

»Doch«: Ein spezielles Wort der deutschen Sprache.
Wird benutzt, um einem Widerspruch zu widersprechen.

Phex schrieb am 17.12. 2001 um 14:27:48 Uhr zu

doch

Bewertung: 1 Punkt(e)

! so ist es und so wird es (n)immer bleiben !

Einige zufällige Stichwörter

Winterbär
Erstellt am 4.11. 2002 um 00:09:06 Uhr von Winterbär, enthält 6 Texte

Ezra
Erstellt am 13.7. 2001 um 02:08:42 Uhr von Gutso, enthält 10 Texte

Moog
Erstellt am 2.6. 2003 um 20:47:37 Uhr von adsurb, enthält 7 Texte

machtlos
Erstellt am 3.9. 2003 um 11:37:10 Uhr von namensindschallundrauch@der-nachtmensch.de, enthält 5 Texte

Multitaskingfähig
Erstellt am 28.3. 2004 um 14:10:28 Uhr von adsurb, enthält 23 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0167 Sek.