Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 94, davon 90 (95,74%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 30 positiv bewertete (31,91%)
Durchschnittliche Textlänge 139 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,160 Punkte, 37 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 24.9. 1999 um 22:14:31 Uhr schrieb
Gnutze über Stöhnen
Der neuste Text am 19.5. 2021 um 17:28:54 Uhr schrieb
Schmidt über Stöhnen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 37)

am 28.6. 2002 um 00:17:29 Uhr schrieb
biggi über Stöhnen

am 30.1. 2016 um 12:00:58 Uhr schrieb
Christine über Stöhnen

am 16.4. 2012 um 15:05:20 Uhr schrieb
Altersheimbewohnerin über Stöhnen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Stöhnen«

Trastmi schrieb am 16.7. 2000 um 14:52:00 Uhr zu

Stöhnen

Bewertung: 6 Punkt(e)

Ich wohne in einem kleinem Ort namens Wiesbaden. Eigentlich ist es
ein recht unscheinbares Plätzchen, aber ich habe das Gefühl, das hier
irgendwo der Treffpunkt von Berühmtheiten ist, denn ich habe schon viele
gesehen:
Einmal habe ich auf der Autobahn, kurz vor der Ausfahrt Wolnzach Hulk Hogan
in einem altem BMW gesehen, Pfaffenhofener Kennzeichen.
An einem Dienstag, Datum weiß ich nicht mehr, hab ich Bruce Willis auf dem
Traktor durch die Preysingstraße fahren sehen. Er hat mir zugelächelt!
Um Weinachten rum, habe ich Pierce Brosman (schreibt man den so?) in einem
dunkelblauen Audi an der Ampel in der Schlossstraße stehen sehen.
Im Sommer letzten Jahres, sah ich Al Bundy (seinen richtigen Namen weiß ich
nicht) durch die Preysingstraße fahren, auch in einem alten BMW.
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich laube, Michelle Pfeiffer hat einen
Tag lang in der Post als Aushilfe gearbeitet, ich hab mich aber nicht
getraut, sie zu fragen, ob sie es ist.
Bei allen Prominenten, die ich gesehen habe, ist mir eins aufgefallen: Sie
wirkten viel fröhlicher und netter als sonst.
Ich wundere mich, warum andere Menschen die vielen Prominenten noch nicht
bemerkt haben.
Was hat das zu bedeuten? Bitte helft mir weiter

Ruth schrieb am 10.8. 2000 um 00:18:52 Uhr zu

Stöhnen

Bewertung: 5 Punkt(e)

Beim Sex stöhnen, das ist so'ne Sache. Ich kann es einfach nicht abstellen, und das kann einen manchmal in peinliche Situationen bringen. Sofern aber alles schalldicht ist, sehe ich keinen Grund, mich zurückzuhalten. Es zeugt ja nur von Wohlgefühl. Es ist ein Kompliment für den Partner - und macht irgendwie an... .

recommander schrieb am 6.10. 1999 um 14:23:00 Uhr zu

Stöhnen

Bewertung: 4 Punkt(e)

Ficken
sinnlich atemlos
brünstig
aufruhr schlüpfrig langsam glitschig Speichel Penis Penetration animalisch
verdorben geil sexistisch Fettuchine
Artischocken Aufatmen Ausatmen Stoßen
rhythmus laut sanft vulgär schlampig
feucht hart steif ordinär tierisch stickig schwitzig Ejakulation Sperma
schneller Orgasmus

Thomas schrieb am 18.10. 1999 um 16:19:19 Uhr zu

Stöhnen

Bewertung: 3 Punkt(e)

Ja das höre ich wahrlich oft, in meiner Nachbarschaft und gilt es auch nicht mir so hoffe ich doch es dient einer positiven Macht...

rs schrieb am 28.5. 2002 um 16:02:36 Uhr zu

Stöhnen

Bewertung: 2 Punkt(e)

macht meine nachbarin beim sex, lange und laut. leider ziemlich spät, da schlafe ich meistens schon.

Einige zufällige Stichwörter

ruiniert
Erstellt am 14.10. 2008 um 00:56:27 Uhr von Hanno Nühm, enthält 4 Texte

kulturradiohörerinnen
Erstellt am 13.10. 2000 um 05:40:20 Uhr von dark tv, enthält 27 Texte

Schinkensandwich
Erstellt am 23.4. 2006 um 17:04:51 Uhr von wauz, enthält 5 Texte

Prinzipalin
Erstellt am 7.8. 2010 um 12:44:15 Uhr von Ramona, enthält 2 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0312 Sek.