>Info zum Stichwort JungenVersohlen | >diskutieren | >Permalink 
Dennis O. schrieb am 25.1. 2012 um 13:15:09 Uhr über

JungenVersohlen

Das kenne ich, werde nämlich ziemlich oft versohlt. Bin 14 und weil meine Mutter Probleme mit sich selber hat und ich meinen Vater gar nicht kenne, wohne ich bei meiner Tante und meiner älteren 16jährigen Cousine. Und meine Tante ist sehr streng! Jedenfalls zu mir, meine Cousine kann dagegen alles machen was sie will und wird nie bestraft.
Aber wenn ich was ausgefressen habe muss ich mir meine Hose und auch meine Unterhose ausziehen und so entblößt meiner Tante die »Erziehungshilfen« wie Teppichklopfer, Rohrstock, Kochlöffel, Ledergürtel oder Haarbürste holen. Dann über einen Hocker legen, meinen Hintern hoch halten und dann bekomme ich von meiner Tante die Haue.
Und zwar bis mein Popo richtig dunkelrot ist und brennt. Es kommt meiner Tante immer auf den Rötungsrad an. Je dunkler desto härter und schmerzvoller und wirksamer war meine Strafe. Dann muss ich mich auch noch lange in die Ecke stellen so das meine Tante meinen dunkelroten Hintern gut sehen kann.
Besonders schlimmsten ist es, wenn meine Cousine auch dabei ist! Wenn ich schreie lacht meine Cousine darüber was ich für eine Memme bin und feuert meine Tante an das sie mich wieder ganz prima durch hauen würde. Das ist sooooo peinlich!!! Meine Cousine wird ja selbst nie versohlt und macht sich darum besonders darüber lustig wenn ich wieder was hinten drauf bekomme und dann mit einem nackten dunkelroten Hintern in der Ecke stehen muss.
Meine Tante sagt nichts gegen den Spott meiner Cousine sondern lacht noch mit ihr zusammen und spottet dann gemeinsam mit meiner Cousine über mich.
Das schlimmste ist jetzt das meine Cousine mir zum Spaß neuerdings auch noch selbst auf meinen brennenden Hintern klatschte und spöttisch fragte ob das weh tat. Einmal habe ich darauf wüteten gerufen »Ja du blöde Ziegeund dann hat meine Tante meiner älteren Cousine erlaubt das sie mich auch versohlen darf wenn ich so patzig zu ihr bin und sie hat meine Cousine aufgefordert das sie mir so eine pampige Antwort nicht durchgehen lassen darf.
Darauf hat mich meine Cousine gleich am Ohrläppchen zum Hocker gezerrt und ich musste mich noch einmal über den Hocker legen worauf meine Cousine mich ein zweites mal heftig versohlt hat mit allem was da lag.
Ich konnte deutlich merken das meiner Cousine das richtig viel Spaß gemacht hat wie ich unter ihren Hieben gejammert und gezuckt habe. Ich fürchte wenn ich meiner Cousine den kleinsten Anlass gebe dann werde ich nun immer von meiner Tante und von meiner Cousine zusätzlich versohlt werden.


   User-Bewertung: +9
Wenn Dir diese Ratschläge auf den Keks gehen dann ignoriere sie einfach.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »JungenVersohlen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »JungenVersohlen« | Hilfe | Startseite 
0.0297 (0.0248, 0.0035) sek. –– 773019199