Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 158, davon 135 (85,44%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 44 positiv bewertete (27,85%)
Durchschnittliche Textlänge 228 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,278 Punkte, 47 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 28.12. 1999 um 01:45:06 Uhr schrieb
Danny über Dick
Der neuste Text am 9.8. 2019 um 21:50:05 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über Dick
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 47)

am 29.5. 2007 um 18:43:26 Uhr schrieb
Alex über Dick

am 29.5. 2006 um 13:21:29 Uhr schrieb
der rainer über Dick

am 29.12. 2017 um 08:53:58 Uhr schrieb
Christine über Dick

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Dick«

Viola schrieb am 4.6. 2000 um 16:50:29 Uhr zu

Dick

Bewertung: 6 Punkt(e)

Dick oder dünn, groß oder klein, kurz oder lang, alt oder jung?
Wie leicht es doch fällt, andere wegen ihres Äußeren zu be- oder verurteilen.
Der Mensch dahinter/dadrin ist ohne Bedeutung, die angelegte Schablone fällt das Qualitätsurteil.
Vorurteile ersparen die Auseinandersetzung mit Personen und ihrer Persönlichkeit. Sie schützen uns auch vor Überraschungen. Alt und doch dynamisch, Dick und doch beweglich, das eine ja und was andereres unvermutetes auch.
Wird die Welt davon besser, die Sicht klarer das Leben einfacher?
Niemals, aber dafür langweiliger, weil so überraschungsarm.

Daniel Z. schrieb am 19.2. 2002 um 11:25:16 Uhr zu

Dick

Bewertung: 7 Punkt(e)

Bei uns in Aachen nahe der Pontstrasse gibt es eine Imbissbude mit extrem leckeren Baguettes. Der Typ, dem der Laden gehört, ist wirklich dick. Aber nicht überall, sondern beginnend mit der Hüftpartie. Obenrum, so in der Höhe der Brustpartie oder im Gesicht, würde ich ihn höchstens als kräftig bezeichnen. Dafür haben dann sein Hintern und sein Unterbauch ungefähr fünf Meter Durchmesser. Das sieht aus, als würde er irgendwelche Fleischtaschen am Gürtel mit sich tragen. Sieht irgendwie aus wie ein Kreisel, der Mann.
Aber sonst ist er sehr nett, und er kennt mich auch schon. Und die Baguettes sind echt gut!

Höflichkeitsliga schrieb am 13.5. 2002 um 23:49:40 Uhr zu

Dick

Bewertung: 5 Punkt(e)

Nach 6 Paulaner hefe-Weizen kam mir die idee: Ich will mit dem dicken mädchen Schlafen! Oh, sehnsuchtsvoll, Nürnberg, das Dicke Mädchen, ganz viel Kajal, süddeutscher Zungenroller, wie lange werde ich noch warten müssen??? Ich werde ihr nie nahe sein, welch schweres Schicksal, Hannah ARRRGH!

WähltEdmundStoiber!

Lysander Monjour schrieb am 5.12. 2003 um 06:02:46 Uhr zu

Dick

Bewertung: 3 Punkt(e)

Ich wollte hier eigentlich gerade etwas schreiben, aber die Großschreibweise des Stichwortes stößt mir bereits unangenehm auf: ich befürchte, daß da jemand vor allem ein englisches Wort für den Penis im Kopf hatte und dabei vergaß, daß man die meisten englischen Substantive klein schreibt.
Naja, sei es wie es sei, ich wollte mich jedenfalls fragen, ob ich die fülligere Form von Frau bzw. das Füllige an der fülligeren Form von Frau nicht vielleicht fast zu sehr lobe und dabei nämlich nicht ausreichend bedenke, daß nicht nur erstens Vielfältigkeit immer besser ist als Uniformität egal welcher Art (nunja: immer wohl auch nicht) und zweitens aber ja nicht nur das Bild der dünnen bis sehr dünnen Frau dazu benutzt wird, selbige zu schwächen, sondern ja auch Männer in Vergangenheit und Gegenwart Frauen unter anderem auch mittels Dickmachung~ und Haltung, natürlich auch anderer Faktoren, unsicher und für (andere) Männer unattraktiv halten wollen, um sie ehemäßig an sich oder ihre Sektengruppe binden zu können. Möglicherweise spielen diese beiden Spielweisen auch angelegentlich bzw. das öfteren die Bälle zu bzw. in die Hände (eine wäscht die andere).
Man muß also stets die jeweiligen Zusammenhänge im Überblick betrachten.

Maja schrieb am 25.1. 2000 um 14:15:38 Uhr zu

Dick

Bewertung: 8 Punkt(e)

Dicke Frauen haben oft viel hübschere Gesichter als die Sonnenbankverbrannten, verhärmten Fitness-Studio Schlampen. Und viele Männer kennen den Spruch: Wie man sich bettet, so fickt man!

Andreas schrieb am 24.8. 2000 um 21:57:27 Uhr zu

Dick

Bewertung: 2 Punkt(e)

Dicke sind besondere Menschen...nicht nur vom Aussehen her! Sie haben eine einzigartige Lebenseinstellung (vielleicht kommt das daher weil sie viele immer schlechtmachen...) sie leben viel intensiever - solange sie sich nicht in Diäten verbeisen, sondern ihr Dicksein annehmen...Dicke sind einfach sehr gesellig und können sehr »Dicke Freunde« werden ... ...nicht nur hinsichtlich Aussehen sondern vielmehr vom Charakter her...

Einige zufällige Stichwörter

Kuschelesel
Erstellt am 17.10. 2003 um 01:03:40 Uhr von Höflichkeit, enthält 16 Texte

Stripp
Erstellt am 14.9. 2000 um 11:24:08 Uhr von Sascha, enthält 10 Texte

Viernageltypus
Erstellt am 22.3. 2005 um 04:34:40 Uhr von mcnep, enthält 3 Texte

Eselsohr
Erstellt am 27.5. 2004 um 19:58:27 Uhr von mcnep, enthält 2 Texte

Untier
Erstellt am 1.2. 2006 um 16:23:03 Uhr von ThoR, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0212 Sek.