Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 39, davon 39 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 17 positiv bewertete (43,59%)
Durchschnittliche Textlänge 285 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,359 Punkte, 13 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 29.3. 2000 um 18:56:31 Uhr schrieb
Karla über Sommerzeit
Der neuste Text am 30.3. 2014 um 16:32:08 Uhr schrieb
joo über Sommerzeit
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 13)

am 3.2. 2005 um 16:41:43 Uhr schrieb
G. Erschwihn über Sommerzeit

am 12.2. 2012 um 22:40:15 Uhr schrieb
Rolfi über Sommerzeit

am 21.5. 2004 um 18:13:26 Uhr schrieb
Suse über Sommerzeit

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Sommerzeit«

ulfsch schrieb am 29.3. 2000 um 21:03:51 Uhr zu

Sommerzeit

Bewertung: 3 Punkt(e)

Ich weiß nicht wie konnte das geschehn
Die Welt kann mich nicht mehr verstehn
Ich bin heute morgen aufgewacht
Und es war noch mitten in der Nacht
Und ich weiß nicht genau
Ob es so etwas gibt
Und ob es an der Zeitumstellung liegt.
(Tocotronic)

hga schrieb am 26.3. 2002 um 08:13:00 Uhr zu

Sommerzeit

Bewertung: 2 Punkt(e)

Noch bis vor 110 Jahren hatte jeder Ort seine eigene Ortszeit, die sich nach der Sonne richtete und mit der Sonnenuhr zu messen war. Da war (zumindest im Mittel) um 12.00 Uhr Mittag. Als es für notwendig erachtet wurde, dass es im Deutschen Reich eine einheitliche Uhrzeit geben sollte, nahm man die Görlitzer Zeit an (also quasi die Sonnenuhr dieser schlesischen Stadt). Somit war es in Ostpreußen schon um halb zwölf Mittag, während am Niederrhein und im Elsass erst um halb eins die Sonne ihren höchsten Stand erreichte.
Die Görlitzer Zeit wurde schließlich zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ). Wenn wir also in 7 von 12 Monaten die so genannte Sommerzeit haben, dann kann man dies MESZ (Mitteleuropäische Sommerzeit) nennen. In Wahrheit aber ist das nichts anderes als das Annehmen der Osteuropäischen Zeit (OEZ). Von Ende März bis Ende Oktober gilt in Deutschland somit die Ortszeit von St. Petersburg, Kiew und Istanbul.

Thomas schrieb am 31.3. 2002 um 00:52:32 Uhr zu

Sommerzeit

Bewertung: 1 Punkt(e)

Sommerzeit wird gleich - in ca. 10 Minuten (oder wars in 70 Minuten ?) - aktiviert. Die hauptamtlichen Atomuhrfacharbeiter stehen wohl schon mit einer Hand am Umschalter und blicken nervös auf den Sekundenzeiger ihrer Armbanduhr.

Dortessa schrieb am 31.3. 2002 um 03:05:13 Uhr zu

Sommerzeit

Bewertung: 1 Punkt(e)

Verarschung !

Durch die Einführung der Sommerzeit wird nicht eine Stunde später ,
sondern nur alle behördlichen Termine finden deswegen eine Stunde früher statt !

Einige zufällige Stichwörter

Hallenbad
Erstellt am 13.11. 2002 um 13:43:50 Uhr von Des Esseintes, enthält 43 Texte

KatharinaDieWunderbare
Erstellt am 8.8. 2002 um 03:34:02 Uhr von VerehrerAusDemHinterhalt, enthält 66 Texte

kryptisch
Erstellt am 26.3. 2002 um 22:55:44 Uhr von kommunikationsguerilla, enthält 24 Texte

Nu
Erstellt am 18.5. 2002 um 00:10:15 Uhr von laura\PIA, enthält 18 Texte

Medizingeschichte
Erstellt am 28.10. 2008 um 12:05:54 Uhr von mcnep, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0142 Sek.