>Info zum Stichwort Selbstbefriedigung | >diskutieren | >Permalink 
Beate schrieb am 30.1. 2010 um 16:27:45 Uhr über

Selbstbefriedigung

Auch bei mir (w, 33) ist es so, dass ich sehr häufig masturbiere. Schon seit Jahren habe ich keinen Partner, ich habe auch nicht so richtig das Bedürfnis danach, und ich glaube, dass das durch das dauernde Masturbieren kommt. Ich bin es einfach gewohnt, und am Wochenende mache ich es fast den ganzen Tag lang. Das geht oft schon automatisch, dass ich heimkomme, die Türe zumache und mich berühre. Oder ich schaue fern, was ganz Harmloses, und dann ist gleich die Hand zwischen den Beinen. Ich habe natürlich nicht dauernd Orgasmen, sondern ich bleibe auf einem bestimmten Erregungsniveau und bringe mich dann dazwischen zum Höhepunkt. Und ich zieh mich zu Hause auch so an, dass ich mich gut berühren kann. Ich bin sicher keine Vogelscheuche, ich zieh mich auch gerne attraktiv an und habe nichts dagegen, wenn Männer mich attraktiv finden. Nur das Interesse an wirklichen Männern schwindet, auch wenn ich beim Masturbieren manchmal an Sex denke. Leider ist ein (potenter) Partner nicht in Sicht und ONS kommen nicht in Frage. Da mache ich es mir immer, überall und zu fast jeder Gelegenheit selber. In diesem Sinne: Lass uns mal schön weitermasturbieren!


   User-Bewertung: /
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Selbstbefriedigung«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Selbstbefriedigung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Selbstbefriedigung« | Hilfe | Startseite 
0.0127 (0.0116, 0.0006) sek. –– 681994809