Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 111, davon 111 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 42 positiv bewertete (37,84%)
Durchschnittliche Textlänge 316 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,387 Punkte, 44 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 17.3. 2000 um 16:15:49 Uhr schrieb
joachim über Wunsch
Der neuste Text am 21.12. 2017 um 10:22:59 Uhr schrieb
Fahrerin über Wunsch
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 44)

am 15.11. 2012 um 11:27:08 Uhr schrieb
mesi über Wunsch

am 19.6. 2005 um 03:35:54 Uhr schrieb
mcnep über Wunsch

am 31.8. 2006 um 22:30:22 Uhr schrieb
Peter über Wunsch

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Wunsch«

Greif schrieb am 17.3. 2000 um 16:46:15 Uhr zu

Wunsch

Bewertung: 8 Punkt(e)

Bei Indianern gibt es einen Neujahrsbrauch, den sie »Wünsche pflanzen« nennen. Dazu braucht man ein paar bunte Wollfäden, mit denen man um Mitternacht in den Wald geht. Dort wickelt man die Fäden um Zweige (nicht verknoten!) und denkt sich seine Wünsche dazu.
Hab´s ausprobiert, hat bei mir nicht gewirkt, jedenfalls nicht direkt und nicht komplett. Für einen Statistiker wär´s auf jeden Fall kein signifikantes Resultat gewesen. Bin aber auch kein Indianer.

joachim schrieb am 17.3. 2000 um 16:15:49 Uhr zu

Wunsch

Bewertung: 3 Punkt(e)

Wenn das Wünschen helfen würde, dann wären alle Leute glücklich und wahrscheinlich auch reich und satt und schlank und was weiß ich. Nicht dass wünschen schlecht wäre, aber das alleine reicht noch nicht aus. Obwohl es besser ist, sich etwas zu wünschen, als es sich von vorneherein zu versagen.
Lustig ist das bei den Buddhisten, zumindest bei einigen, da hat man an Buddhas Geburtstag einen Wunsch frei. Ich habe einmal einen Chinesen kennengelernt, der Stein und Bein geschworen hat, dass der Wunsch auch in Erfüllung geht. Leider stimmt das nicht, ich habe es nämlich ausprobiert.

Simone schrieb am 12.2. 2001 um 16:32:41 Uhr zu

Wunsch

Bewertung: 1 Punkt(e)

Mein Wunsch wäre es, dass mein verspannter Rücken vom vielen Liegen im Bett jetzt im Winter in meinem verwunschenen Schloß wieder entspannt wird.

namensindschallundrauch@der-nachtmensch.de schrieb am 23.6. 2002 um 21:33:52 Uhr zu

Wunsch

Bewertung: 1 Punkt(e)

und ich habe einen wunsch frei.

ich glaube einen wunsch frei zu haben kann schwieriger sein als einen zu erfüllen...
wo ich doch so gerne wünsche erfülle
und so wunschlos glücklich bin, überglücklich, könnte man sagen..

mal überlegen...

biggi schrieb am 29.7. 2007 um 02:09:05 Uhr zu

Wunsch

Bewertung: 1 Punkt(e)

Letztendlich ist es seine Unerreichbarkeit, die mich so fasziniert, dass ich an nichts anderes mehr denken kann, sobald ich von ihm zu träumen beginne. Wahrscheinlich würde er mich nicht mehr interessieren, sobald er auf mich reagiert. Es gibt nichts Anziehenderes für mich als seine Gleichgültigkeit. Ich will ihn.

sintra schrieb am 10.2. 2005 um 13:52:14 Uhr zu

Wunsch

Bewertung: 1 Punkt(e)

Ich wünsche mir, dass endlich wieder mehr intelligente, überraschende, anrührende, witzige, nachdenkliche, lustige, unterhaltsame [...] Texte im A-Blaster veröffentlich werden.

Einige zufällige Stichwörter

2000000000
Erstellt am 22.6. 2005 um 02:30:25 Uhr von FlaschBier, enthält 3 Texte

Schwuler-Aktionskünstler-aus-Mönchengladbach
Erstellt am 16.1. 2013 um 16:10:56 Uhr von Mode-aktuell die Modezeitung aus Mönchengladbach , enthält 32 Texte

Kindergottesdienst
Erstellt am 28.9. 2003 um 00:29:19 Uhr von Nike.Nemo, enthält 5 Texte

Nahkoterfahrung
Erstellt am 7.1. 2004 um 23:07:41 Uhr von mcnep, enthält 12 Texte

Penistemperatur
Erstellt am 21.3. 2009 um 11:11:38 Uhr von mcnep, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0155 Sek.