Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 29, davon 29 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 11 positiv bewertete (37,93%)
Durchschnittliche Textlänge 185 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,276 Punkte, 11 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 10.8. 2001 um 14:01:25 Uhr schrieb
Aesop über Ziege
Der neuste Text am 26.6. 2016 um 09:54:04 Uhr schrieb
Christine über Ziege
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 11)

am 27.10. 2014 um 19:04:05 Uhr schrieb
Verplanter über Ziege

am 22.1. 2003 um 10:47:26 Uhr schrieb
news_2day über Ziege

am 14.6. 2006 um 17:33:24 Uhr schrieb
Mork über Ziege

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Ziege«

Aesop schrieb am 10.8. 2001 um 14:01:25 Uhr zu

Ziege

Bewertung: 2 Punkt(e)

Der Esel und die Ziege

Ein Bauer hatte einen Esel und eine Ziege. Weil nun der Esel sehr viel arbeiten und große Lasten tragen mußte, erhielt er ein reichlicheres und besseres Futter als die Ziege.

Diese beneidete den Esel, und um ihn um die bessere Kost zu bringen, oder doch wenigstens ihm Schläge einzutragen, sprach sie eines Tages zu ihm:

»Höre, lieber Freund! Oft schon habe ich dich von Herzen bedauert, daß du Tag für Tag die schwersten Lasten tragen und vom Morgen bis Abend arbeiten mußt; ich möchte dir wohl einen guten Rat geben

»Warum nichtsagte der Esel, »ich bitte dich sogar darum

»Nun, so höre: Wenn du an eine Grube kommst, so stürze dich hinein, stelle dich verletzt, und dann wirst du längere Zeit Ruhe haben und nichts arbeiten dürfen

Dem Esel schien dies ein ganz guter Vorschlag, und kaum war er anderntags mit einer Last bei einer Grube angekommen, als er auch schon den Rat befolgte. Wie aus Zufall trat er fehl und stürzte hinein. Aber das hatte er sich nicht gedacht! Halb tot lag er da und daß er sich nicht ein Bein gebrochen, war ein Glück. Ganz geschunden wurde er herausgeholt und konnte sich kaum nach Hause schleppen.

Sein Herr hatte nichts Eiligeres zu tun, als zu einem Vieharzt zu schicken, der dann verordnete: der Kranke solle eine frische, pulverisierte Ziegenlunge einnehmen.

Da dem Herrn der Esel mehr wert war als die Ziege, so ließ er diese sofort schlachten, um den Esel zu retten.

So büßte die Ziege für ihren bösen Rat mit dem Leben.

Die Folgen des Neides gereichen nicht selten dem Neider selbst zum Verderben.

hatemachine schrieb am 17.1. 2006 um 04:37:51 Uhr zu

Ziege

Bewertung: 1 Punkt(e)

Die Fruchtbarkeitsgöttin Shub-Niggurath wird auch Magna Mater (Grosse Mutter) oder 'Die schwarze Ziege der Wälder mit den tausend Jungen' genannt. Ihre Jungen sind ca. 4-5m hohe wandelnde Bäume mit Tentakeln und vielen Mündern und vier Hufen.

Aesop schrieb am 10.8. 2001 um 19:39:33 Uhr zu

Ziege

Bewertung: 1 Punkt(e)

Der Löwe und die Ziege

Auf einem sehr steilen Felsen erblickte ein Löwe eine Ziege. »Komm doch«, rief er ihr zu, »auf diese schöne fette Wiese herab, wo du die trefflichsten Gräser und Kräuter findest, während du dort oben darbest.«

»Ich danke dir schön für dein Anerbieten«, sprach die kluge Ziege, die wohl die Absicht des Löwen erkannte. »Dir liegt mehr an meinem Fleisch als an meinem Hunger. Hier oben bin ich vor dir sicher, während du mich dort unten sofort verschlingen würdest

Trau, schau, wem?

Einige zufällige Stichwörter

Lebkuchenherz
Erstellt am 13.3. 1999 um 23:17:34 Uhr von Liamara, enthält 41 Texte

Kompatibilität
Erstellt am 30.3. 2001 um 14:47:42 Uhr von suse, enthält 18 Texte

Unterleibsschmerzen
Erstellt am 27.4. 2007 um 18:09:01 Uhr von mcnep, enthält 5 Texte

salatschaedel
Erstellt am 2.3. 2004 um 02:34:33 Uhr von Lebowski, enthält 3 Texte

Kohlensäure
Erstellt am 10.8. 2005 um 17:16:54 Uhr von trinityfolium, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0111 Sek.