Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 93, davon 88 (94,62%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 23 positiv bewertete (24,73%)
Durchschnittliche Textlänge 267 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,075 Punkte, 42 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 12.5. 2005 um 15:48:28 Uhr schrieb
SuperUser über Gummihöschen
Der neuste Text am 13.5. 2019 um 12:11:54 Uhr schrieb
Gerald über Gummihöschen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 42)

am 7.4. 2013 um 17:43:12 Uhr schrieb
Horst über Gummihöschen

am 14.11. 2015 um 15:58:22 Uhr schrieb
Frau über Gummihöschen

am 1.9. 2013 um 13:43:08 Uhr schrieb
Wolf über Gummihöschen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Gummihöschen«

Petra schrieb am 15.10. 2010 um 20:11:01 Uhr zu

Gummihöschen

Bewertung: 2 Punkt(e)

> Ich frage mich manchmal ob Mädchen und Frauen, die wegen Inkontinenz o.ä. ständig Windeln und (oder) Gummihöschen tragen müssen oder diese nur so tragen, weil es Ihnen einfach gefällt noch normal geschnittene Hosen darüber anziehen können oder ob sie nur noch Röcke bzw. sehr weit geschnittene Hosen tragen können.
<

Liebe Celeste,
Gummihöschen tragende Frauen sollten natürlich stets nur Röcke und Kleider tragen. Natürlich mit Rückenreißverschluß und breitem Gürtel.

Hannelore schrieb am 20.4. 2010 um 15:50:45 Uhr zu

Gummihöschen

Bewertung: 2 Punkt(e)

Als Kind hat mir meine Mutter sehr lange Windeln umgebunden und Gummihosen angezogen. Damals hat mir das zuerst nicht gefallen. Dann wollte ich die Gummihosen gar nicht mehr ausziehen. Jetzt trage ich seit längerer Zeit so oft wie möglich Gummihosen bzw. Pvc Windelhosen. Am besten gefallen mir auch die glasklaren weil sie schön rascheln. Meistens trage ich sie mit einer Einlage aber manchmal auch so auf der nackten Haut.

Heidi schrieb am 12.4. 2010 um 01:49:38 Uhr zu

Gummihöschen

Bewertung: 3 Punkt(e)

Als ich etwa fünf Jahre alt war, musste ich immer ein Gummihöschen über dem Schlüpfer anziehen, wenn meine Mutter mit mir zum Einkaufen in die Stadt gehen wollte, weil ich damals noch oft unterwegs Pipi in die Hose gemacht habe. Ich fand das gemein, weil es mir gefallen hat, wenn ich gemerkt habe, wie die Tropfen aus dem Schlüpfer an meinen Beinen heruntergekullert sind. Und es konnte nie mehr so sein wie einmal, als sich eine kleine Pfütze zwischen meinen Schuhen gebildet hatte, dass eine Frau, die dies zuerst erstaunt bemerkt hatte, mich dann sehr freunlich und nachdenklich angelächelt hat, was meiner Mutter wohl unangenehm war, weshalb sie sehr ungehalten zu ihr und mir gewandt sagte: »Was soll denn das« und mich rasch hinter sich her hinwegzerrte.

Kerstin schrieb am 5.5. 2010 um 09:00:04 Uhr zu

Gummihöschen

Bewertung: 3 Punkt(e)

Für besondere Anlässe habe ich eine Leggins aus einem glänzendem Stoff, der fast aussieht wie Latex. Wenn ich die anziehe, sagt mein Liebster immer: Trägst Du heute wieder dein Gummihöschen?

Schneeflocke schrieb am 11.9. 2011 um 16:26:06 Uhr zu

Gummihöschen

Bewertung: 3 Punkt(e)

Für manche eine Notwendigkeit, dieses Gummihöschen, aber mindestens ebenso viele nehmen das als Fetisch. Meine Freundin liebt es einfach, den Penis ihres Mannes durchs Gummihöschen zum Spritzen zu bringen, einfach weil sie das Sperma nicht mag. Als ich einmal zum Spaß ihren Po im Gummihöschen vollhaute, kam sie schreiend zum Orgasmus und hat sofort reingelullert.

Einige zufällige Stichwörter

GuteNachtGeschichten
Erstellt am 6.8. 2006 um 00:51:35 Uhr von Susanne, enthält 16 Texte

MädchenVersohlen
Erstellt am 29.4. 2003 um 17:35:57 Uhr von Daria, enthält 657 Texte

sauerland
Erstellt am 25.2. 2000 um 13:53:34 Uhr von buschi, enthält 54 Texte

Verachtung
Erstellt am 3.11. 2000 um 19:18:56 Uhr von Sid, enthält 46 Texte

VFHTUTHZUJHUZIUTJRZ
Erstellt am 15.12. 2001 um 17:20:49 Uhr von ui, enthält 27 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0113 Sek.