Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 7, davon 7 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 3 positiv bewertete (42,86%)
Durchschnittliche Textlänge 496 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,571 Punkte, 4 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 16.5. 2005 um 14:29:13 Uhr schrieb
mcnep über Orgien-Mysterien-Theater
Der neuste Text am 31.3. 2015 um 06:46:58 Uhr schrieb
xyz über Orgien-Mysterien-Theater
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 4)

am 31.3. 2015 um 06:46:58 Uhr schrieb
xyz über Orgien-Mysterien-Theater

am 10.12. 2006 um 14:40:56 Uhr schrieb
tootsie über Orgien-Mysterien-Theater

am 16.5. 2005 um 22:37:34 Uhr schrieb
Mac Nabb über Orgien-Mysterien-Theater

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Orgien-Mysterien-Theater«

Das Arschloch schrieb am 16.5. 2005 um 22:41:07 Uhr zu

Orgien-Mysterien-Theater

Bewertung: 1 Punkt(e)

Im neu eröffneten Orgien-Mysterien-Theater ereilte mich doch fast der Herzkasper: DerSagenumwobeneKelchderKotze516 wurde von Kathrin in einem Zuge geleert und Dracula biss vor verzweiflung in den zufällig anwesenden Hund...

[Flucht-Links: Herzkasper | Dracula | Hund | DerSagenumwobeneKelchderKotze516 | Kathrin]

Lothar schrieb am 2.12. 2006 um 01:32:29 Uhr zu

Orgien-Mysterien-Theater

Bewertung: 2 Punkt(e)

Meine Name ist Hans,
Ich bin den ganzen Tag in dieser Ausstellung und habe den Auftrag, diese für mich perversen Abbildungen und Filme zu bewachen.
Schweine,Rinder und Schafe werden geschlachtet und die Innereien werden über die Menschen mit einer Augenbinde, überschüttet.

Nun frage ich mich, wo ist hier das Kunstgeschehen.

Für mich ist der Herr Nitsch, agressiev, blutrünsig und abartig.

Diese Ausstellung in Berlin ist eine Schande für das Martin Gropius Haus.

Das sowas noch von renovierten Firmen gesponsert wird, ist für mich unverständlich.

Wir haben schon genug Blut auf den Strassen, durch agresssieve Autofahrer die viel Blutvergiesen verursachen.

Das vorab.

Wenn ich durch die Räume gehe und das nachgedunkelte Blut sehe, wird mir kotzübel.

Für mich ist das keine Kunst sondern eine perversität.

Ich Frage mich, wie kann ein Mensch so Blut und Rotdürstig sein.

Mein Tipp ist,
er soll in Östereich auf seiner Alm gehen und sich rote Rosen ansehen, dann sieht er das Zeichen der Liebe und Menschenwürdigkeit.

Seine Variationen in Gedärme herum zuwühlen und den gekreutzigten Menschen diese über die Körper zuschüten, ist unwürdig und Menschenverachten.

Da ich wieder in den nächsten Tagen in dieser Ausstelung eingesetz werde, werde ich irgendwan
in der Nacht Alpträume bekommen werden.

Hoffentlich bekommen meine Kollegen und ich keine psychichen Schade.

Tschüss

Euer Hans aus der perversen Ausstelung

Antwort bitte under lk061324@web.de

mcnep schrieb am 16.5. 2005 um 14:29:13 Uhr zu

Orgien-Mysterien-Theater

Bewertung: 1 Punkt(e)

Für 15 Euro ein Ticket, ein Schlüssel, ein Handtuch. Und Zeit und ein Dach über dem Kopf. Roter Saal, gelber Saal, blauer Saal, wer hat noch nicht, wer will nochmal? Fürst Prospero an der Bar macht einen Kraftdrink klar: »Mir hat IntimschmuckHeinz gesagt, der Herr aus Nr. 5 habe nach Dir gefragtOh wie schön, dann geh ich den besuchen. Stell das Getränk kalt, kannst es ja schon buchen. Schwarzes Spiegelkabinett, die dritte Kabine. Später in die Pause mit verklärter Miene.

Einige zufällige Stichwörter

Schlampenstempel
Erstellt am 10.7. 2006 um 18:02:53 Uhr von Per Vers, enthält 10 Texte

Wales
Erstellt am 9.7. 2002 um 03:41:41 Uhr von elfboi, enthält 15 Texte

Joel
Erstellt am 1.5. 2003 um 09:34:26 Uhr von Zeitkritik, enthält 8 Texte

Buchstabensuppe
Erstellt am 27.11. 2001 um 19:05:03 Uhr von Frickler, enthält 51 Texte

gelegentlich
Erstellt am 18.4. 2001 um 15:08:17 Uhr von lumina*, enthält 28 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0227 Sek.