Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 45, davon 44 (97,78%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 11 positiv bewertete (24,44%)
Durchschnittliche Textlänge 240 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,356 Punkte, 22 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 8.12. 2002 um 20:41:55 Uhr schrieb
Mäggi über soziopath
Der neuste Text am 5.5. 2018 um 20:53:06 Uhr schrieb
Christine über soziopath
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 22)

am 26.10. 2004 um 01:06:02 Uhr schrieb
tango7 über soziopath

am 26.8. 2012 um 21:40:07 Uhr schrieb
mesi über soziopath

am 14.10. 2005 um 20:28:41 Uhr schrieb
da klööterich über soziopath

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Soziopath«

elfboi schrieb am 29.3. 2003 um 19:29:42 Uhr zu

soziopath

Bewertung: 6 Punkt(e)

Ein Soziopath ist ein Mensch ohne Gefühle. Er lügt, und wenn er dabei erwischt wird, ist ihm das egal. Scham ist ein Wort ohne Bedeutung. Er macht Fehler, auch das ist ihm gleichgültig, also lernt er nichts daraus. Moral ist für ihn etwas, womit andere sich das Leben schwer machen. Er will nichts in seinem Leben, was schwer ist. Er lebt exzessiv, Sex, Drogen, alles, was den Alltag explodieren lässt.
Ein Soziopath ist aber auch charmant, ein teilnahmsloser Beobachter, der die Schwächen und Eitelkeiten der anderen erkennt. Er schillert, weil er sich um soziale Konventionen nicht kümmert: Wenn es ihm nützt, sagt er die falschen Dinge am falschen Ort. Er ist überdurchschnittlich intelligent, und er ist vor allem manipulativ. So einen will eigentlich niemand zum Freund haben. Aber trotzdem lädt ihn jeder zu seiner Party ein.

(aus: Marianne Wellershoff (2000): Das böse Mädchen von Hollywood. - in: Der Spiegel 24/2000: 206. Hamburg.)

Mäggi schrieb am 8.12. 2002 um 20:41:55 Uhr zu

soziopath

Bewertung: 7 Punkt(e)

ein soziopath weist ernsthafte stoerungen in der faehigkeit zu zwischenmenschlichen beziehungen, gleich welcher art, auf. was andere mit der muttermilch eingesogen haben, gewisse grundlegende verhaltensmuster, bereitet dem soziopathen immense schwierigkeiten, er muss sich diese verhaltensweisen antrainieren, sich dazu zwingen, denkt permanent ueber das warum nach und stellt sich selbst und alles in frage. ein sich-staendig-in-der-gewalt-haben-muessen, einmal nachlassen in der kontrolle, und schon passieren unschoene dinge, man verletzt jemanden, reagiert unangemessen. wenn der druck zu gross ist, wird aus dem soziopathen schon mal ein psychopath, die unterschiede sind nur so fein wie beim chantré...

Bettina Beispiel schrieb am 12.6. 2009 um 23:14:11 Uhr zu

soziopath

Bewertung: 1 Punkt(e)

Ist ein Mensch, der selten das sagt, was er denkt, sondern das sagt, was andere Menschen gerne hören. Deshalb spielt er mit Menschen. Er ist ein Meister der Manipulation - er gibt vielen Menschen den Glauben, dass er sie mag. Und deshalb mögen sie ihn. Der Soziopath fürchtet wenige Menschen, noch weniger Menschen respektiert er, in der Regel verachtet er die meisten. Der Soziopath ist intelligent und sich voll seiner Situation bewusst. Echte Gefühle wie Liebe oder Trauer nimmt er nur zur Kenntnis, und setzt sich mit Ihnen analytisch auseinander - er fühlt deshalb nie mit dem Herzen, sondern nur mit dem Verstand. Der Soziopath ist beliebt, er kennt viele Menschen, und doch bleibt er tief in sich drin ein eigener Kosmos. Alle anderen sehen nur seine Hülle, die er mit einem freundlichen Lächeln, einem Flirt oder gutem Witz spazieren führt. Doch letztlich bleibt die Geborgenheit und Anerkennung, die seine Hülle bei anderen Menschen bekommt, nicht erfüllend, denn sie erreicht sein innerstes nicht. So bleibt das Los des Soziopathen die Einsamkeit - obwohl ihm das seine Liebe, die Freunde und andere Menschen nie glauben würden.

Einige zufällige Stichwörter

Mnemosyne
Erstellt am 22.12. 2002 um 01:03:30 Uhr von mcnep, enthält 10 Texte

Kastrat
Erstellt am 21.2. 2003 um 11:51:56 Uhr von biggi, enthält 13 Texte

RaubritterKapitalisten
Erstellt am 24.2. 2002 um 18:45:08 Uhr von moonflower, enthält 13 Texte

NessieTausendschön
Erstellt am 15.6. 2003 um 12:44:56 Uhr von Maria Magdalena, enthält 10 Texte

bestimmt
Erstellt am 7.5. 2001 um 12:13:17 Uhr von Nils, enthält 46 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0117 Sek.