Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 92, davon 88 (95,65%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 27 positiv bewertete (29,35%)
Durchschnittliche Textlänge 309 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,272 Punkte, 46 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 7.12. 2001 um 15:34:45 Uhr schrieb
Duckman über Soldaten
Der neuste Text am 6.4. 2020 um 08:56:43 Uhr schrieb
Christine über Soldaten
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 46)

am 29.11. 2005 um 16:21:00 Uhr schrieb
Marius über Soldaten

am 18.9. 2002 um 17:29:02 Uhr schrieb
Biggi über Soldaten

am 4.3. 2006 um 01:11:10 Uhr schrieb
muller über Soldaten

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Soldaten«

Duckman schrieb am 7.12. 2001 um 15:34:45 Uhr zu

Soldaten

Bewertung: 5 Punkt(e)

wolf biermann, einer der begeistertsten befürworter von auslandseinsätzen der bundeswehr, singt weiterhin »Soldaten sehn sich alle gleich/ Lebendig und als Leich«. von den selbsternannten ddr-»bürgerrechtlern«, die heute größtenteils im lager von cdu und f.d.p. gelandet sind, ist biermann wirklich der schlimmste, da er seine konservativ-nationalistischen ideen von heute immer noch mit seinem alternativen dissidenten-image von früher zu verbinden weiß.

salzbrand schrieb am 1.2. 2011 um 03:52:13 Uhr zu

Soldaten

Bewertung: 1 Punkt(e)

sind potentielle mörder,
allerdings ist ein erschossener feind
kein ermordeter sondern ein toter feind
weil der böse feind ja andernfalls leben würde und
der der nicht schnell genug geschossen hat
jetzt im schattenreich rumgeistert

jemand anders mit einer waffe oder von hand
vom leben zum tod zu führen ist gemeinhin mord
ausser es geschieht auf befehl, dann ist der
tötende kein mörder sondern ein befehlsvollzieher
sind dann die befehlenden die eigentlichen mörder?
oder gibt es totgeschlagene auch ohne mörder?

fragen über fragen

ARD-Ratgeber schrieb am 21.9. 2002 um 21:50:58 Uhr zu

Soldaten

Bewertung: 3 Punkt(e)

Kennst du das Land, wo die Kanonen blühn?

Kennst du das Land, wo die Kanonen blühn?
Du kennst es nicht? Du wirst es kennenlernen!
Dort stehn die Prokuristen stolz und kühn
in den Bureaus, als wären es Kasernen.

Dort wachsen unterm Schlips Gefreitenknöpfe.
Und unsichtbare Helme trägt man dort.
Gesichter hat man dort, doch keine Köpfe.
Und wer zu Bett geht, pflanzt sich auch schon fort!

Wenn dort ein Vorgesetzter etwas will
- und es ist sein Beruf etwas zu wollen -
steht der Verstand erst stramm und zweitens still.
Die Augen rechts! Und mit dem Rückgrat rollen!

Die Kinder kommen dort mit kleinen Sporen
und mit gezognem Scheitel auf die Welt.
Dort wird man nicht als Zivilist geboren.
Dort wird befördert, wer die Schnauze hält.

Kennst du das Land? Es könnte glücklich sein.
Es könnte glücklich sein und glücklich machen!
Dort gibt es Äcker, Kohle, Stahl und Stein
und Fleiß und Kraft und andre schöne Sachen.

Selbst Geist und Güte gibt's dort dann und wann!
Und wahres Heldentum. Doch nicht bei vielen.
Dort steckt ein Kind in jedem zweiten Mann.
Das will mit Bleisoldaten spielen.

Dort reift die Freiheit nicht. Dort bleibt sie grün.
Was man auch baut - es werden stets Kasernen.
Kennst du das Land, wo die Kanonen blühn?
Du kennst es nicht? Du wirst es kennenlernen!

(Erich Kästner)

Das Gift schrieb am 27.9. 2002 um 19:51:27 Uhr zu

Soldaten

Bewertung: 1 Punkt(e)

»Wenn die eigene Einheit versprengt ist und der Kontakt zu befreundeten Einheiten unterbrochen ist, zum Beispiel nach einem ABC-Angriff, schlägt sich der Soldat selbständig zum nächsten Truppenteil durch, um gegebenenfalls in diesem den Auftrag fortzuführen ...«

Die Leiche schrieb am 25.12. 2007 um 14:48:17 Uhr zu

Soldaten

Bewertung: 1 Punkt(e)

Ich finde die Erinnerung an die Geschichtsbücher entzückend, in denen so nett beschrieben wurde, wie grausam die Menschen doch früher von den bösen Fürsten zum Militärdienst »gepresst« worden waren. Da sind wir doch heute viel humaner ! Man hat nämlich die völlig freie Wahl zwischen Militärdienst und Zwangsarbeit !

Einige zufällige Stichwörter

Student
Erstellt am 14.5. 1999 um 17:23:06 Uhr von Dragan, enthält 71 Texte

Erziehungsanstalt
Erstellt am 16.9. 2006 um 19:38:24 Uhr von Supernase, enthält 5 Texte

IRAK-KRIEG
Erstellt am 2.1. 2003 um 10:22:13 Uhr von Systemkritikerin, enthält 165 Texte

EsIstSoweit
Erstellt am 17.8. 2002 um 11:20:57 Uhr von Gaioixped, enthält 11 Texte

Ibo
Erstellt am 13.11. 2002 um 17:57:13 Uhr von Zabuda, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0681 Sek.