Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 85, davon 78 (91,76%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 52 positiv bewertete (61,18%)
Durchschnittliche Textlänge 142 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,282 Punkte, 8 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 19.6. 2006 um 18:40:13 Uhr schrieb
Wixi über Männerärsche
Der neuste Text am 12.12. 2019 um 23:45:55 Uhr schrieb
Sabrina über Männerärsche
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 8)

am 5.10. 2019 um 04:17:07 Uhr schrieb
tom über Männerärsche

am 15.2. 2010 um 10:30:55 Uhr schrieb
Wolf über Männerärsche

am 26.11. 2019 um 00:02:21 Uhr schrieb
Dr. Schmidt, Notar über Männerärsche

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Männerärsche«

Yannick schrieb am 14.9. 2018 um 18:27:41 Uhr zu

Männerärsche

Bewertung: 23 Punkt(e)

Ich bin schon oft gefragt worden, warum ich einen mittelmäßigen Männerarsch stets dem wohlgeformtesten Frauenhintern vorziehen würde. Dazu zunächst der Hinweis, dass es für mich keine mittelmäßigen Männerärsche gibt. Egal ob knackig oder nicht, Männerärsche sind immer attraktiv. Was man von Frauenärschen ja nun nicht gerade behaupten kann.
Ich bevorzuge einen Männerarsch aber auch wegen dem, was sonst noch dran hängt, nämlich dem Mann, gern auch splitterfasernackt. Da kann keine Frau der Welt mithalten!!!

Jan schrieb am 13.9. 2019 um 16:24:03 Uhr zu

Männerärsche

Bewertung: 10 Punkt(e)

Ein schöner Rücken kann auch entzücken.

Yannick schrieb am 5.9. 2019 um 18:55:21 Uhr zu

Männerärsche

Bewertung: 10 Punkt(e)

... sind einfach nur schön

Großstadtimker schrieb am 8.11. 2019 um 20:30:11 Uhr zu

Männerärsche

Bewertung: 5 Punkt(e)

Männerärsche kacken besser, wenn ihre Besitzer besonders viel Honig essen. Übrigens gilt das auch für Frauen- und Diversenärsche. Mit letzteren müsste man sich im Blaster mal etwas intensiver befassen, rein thematisch.

René schrieb am 14.9. 2019 um 14:44:37 Uhr zu

Männerärsche

Bewertung: 8 Punkt(e)

Okay. Wenn's von der Blaster Leserschaft unbedingt gewünscht ist, dann lass uns Männerärsche durchprügeln. Am besten mit einem gut gefetteten Lederriemen, einem gewässerten Rohrstock oder solch einer Martinet Klopfpeitsche. Intensive und lange anhaltende Schmerzen sollten es dann aber schon sein.

Julia schrieb am 14.9. 2019 um 12:23:37 Uhr zu

Männerärsche

Bewertung: 7 Punkt(e)

sind so richtig zum verhauen geeignet.

Eros schrieb am 18.10. 2008 um 00:36:12 Uhr zu

Männerärsche

Bewertung: 4 Punkt(e)

Männerärsche sind einfach geiler als Frauenärsche. Sie haben eine schönere Form, sind knackiger und fassen sich besser an. Und wenn sie dann noch leicht behaart sind, sind sie perfekt.

Wittmann schrieb am 16.9. 2019 um 11:26:05 Uhr zu

Männerärsche

Bewertung: 5 Punkt(e)

Türkenärsche vs. Deutschenärsche! Lukas und Linda haben ja sehr unterschiedliche Ansätze und Interessenslagen. Aber welche Ärsche sind denn nun objektiv besser?



Lukas schrieb am 30.7. 2019 um 16:09:51 Uhr zu
Männerärsche

Was Linda da im Januar geschrieben hat, kann ich nur bestätigen. Türkenärsche sind einfach geiler. In einem hat Linda aber unrecht. Türkische Jungs sind im Bett nämlich erstmal viel verklemmter, bis sie schwulen Sex so richtig genießen können...



Linda schrieb am 4.1. 2019 um 13:37:49 Uhr zu
»Männerärsche«:

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Türkenärsche fast immer knackiger sind, als die mehr zur Verfettung neigenden Hinterteile von deutschen Jungs. Und da mich schöne Männerärsche magisch anziehen, werde ich wohl eher einen Türken heiraten. Im Bett sind die sowieso besser und weniger verklemmt.

Einige zufällige Stichwörter

Ferkel
Erstellt am 30.6. 2000 um 15:22:56 Uhr von Tini, enthält 42 Texte

Angriffskriege
Erstellt am 2.9. 2004 um 09:54:23 Uhr von mcnep, enthält 5 Texte

Gnotte
Erstellt am 16.4. 2000 um 02:50:51 Uhr von Gnotte, enthält 20 Texte

Wetterscheide
Erstellt am 6.10. 2012 um 18:02:14 Uhr von Schreibakteur, enthält 1 Texte

todeskraft
Erstellt am 2.7. 2006 um 22:19:49 Uhr von herr kawaha, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0138 Sek.