Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 105, davon 104 (99,05%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 31 positiv bewertete (29,52%)
Durchschnittliche Textlänge 180 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,162 Punkte, 43 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 7.7. 2000 um 02:54:21 Uhr schrieb
Dortessa über verboten
Der neuste Text am 9.4. 2023 um 08:55:29 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über verboten
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 43)

am 20.6. 2003 um 20:06:20 Uhr schrieb
PSEUTRIX über verboten

am 2.9. 2014 um 16:38:37 Uhr schrieb
Christine über verboten

am 8.3. 2007 um 11:20:47 Uhr schrieb
FOAD über verboten

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Verboten«

Kiffing schrieb am 10.11. 2000 um 12:54:35 Uhr zu

verboten

Bewertung: 1 Punkt(e)

Verbote sind Grenzen, die die Funktion haben, das Individuum in seiner Selbstverwirklichung zu behindern. Leider gibt es aber auch Menschen, die ihre wilde Natur ausleben würden, wenn die Verbote fallen würden. Aber die fortschrittlichen Menschen in der symbolischen Gefangenschaft zu lassen, nur weil es peinliche Artgenossen gibt, ist natürlich auch keine Lösung.

verschdl schrieb am 23.1. 2002 um 19:09:00 Uhr zu

verboten

Bewertung: 1 Punkt(e)

In Deutschland ist meiner Meinung nach viel zu viel verboten. z.B. das Nackig rumlaufen. Ich würde dies dann warscheinlich nicht machen, aber ich würde es interessant finden. Auch z.B. ist das Campen in »freier Wildbahn« verboten. Das finde ich auch irgenwie bescheuert. Gibt es da Gründe dafür ?? Das fördert doch nur, das die Meschen sich von der Natur wegleben, da sie keinen direkten Kontakt haben, und nie (wenn auch nur ein Wochenende) in ihr gelebt haben.

Jott. schrieb am 27.9. 2000 um 12:28:27 Uhr zu

verboten

Bewertung: 1 Punkt(e)

Verbieten kann unangenehme Folgen haben.
Da meint man gerade noch, »och, da geh ich doch locker mal mit« und reißt fröhlich wieder und wieder den Arm in die Höhe, siegessicher den Menschen anlächelnd, der verbissen stetig das gleiche tut. Und plötzlich heiß es »zum Dritten!«, man hat sich kräftig verboten und muß jetzt viel mehr Geld, als man eigentlich hat für eine olle Vase ausgeben, die man eigentlich gar nicht haben will.

quartus schrieb am 17.1. 2003 um 02:06:39 Uhr zu

verboten

Bewertung: 2 Punkt(e)

Verbieten ist verboten.
verbiegen ist verboten.
versiegen ist verboten.
versieben ist verboten.
verlieben ist verboten.
vermieten ist verboten.
vernieten ist verboten.
verwiegen ist verboten.
verdienen ist verboten.
verlieren ist verboten.

Yadgar schrieb am 13.7. 2009 um 18:34:26 Uhr zu

verboten

Bewertung: 1 Punkt(e)

Zigaretten machen süchtig - verbieten!
Alkohol macht süchtig und dumm - verbieten!
Cannabis macht psychotisch - verbieten!
Computerspiele machen süchtig und führen zu Amokläufen - verbieten!
Motorradfahren ist lebensgefährlich - verbieten!
Fahrradfahren ohne Helm ist lebensgefährlich - verbieten!
Schwimmen in freier Natur ist lebensgefährlich - verbieten!
Bestimmte Länder bereisen ist ebenfalls lebensgefährlich - verbieten!
Sonnenbank macht Krebs - verbieten!
Sex in der Jugend lenkt vom Lernen und der Karriereplanung ab - verbieten!
Menschenrechte für Arbeitslose gehen dem Stammtisch gegen den Strich - verbieten!
Bei Demonstrationen könnte man sich mit Schweinegrippe anstecken - verbieten!
Homosexualität fördert die weitere Vergreisung des Standortes Deutschland - verbieten!
Das Internet ist sowieso böse, böse, böse - verbieten!
Lange Haare bei Männern sind widerbiblisch - verbieten!
Rot-grüne Gutmenschen wollen uns alle zu atomkrafthassenden Multikulti-Dhimmis zwangsverschwulen - verbieten!

Verbieten, verbieten, verbieten! Erst wenn niemandem mehr irgendetwas anderes erlaubt ist als im rundumüberwachten vollverkabelten Wohnklo in den Kinderkanal zu starren und dazu am mündelsicheren Mineralwasser zu nippen, erst dann ist das Böse besiegt!

Aber wer weiß, vielleicht macht ja selbst das noch süchtig...

...daher wird man über kurz oder lang nicht um ein totales Lebensverbot herumkommen, schließlich ist Leben in höchstem Maße lebensgefährlich und endet immer tödlich, so etwas KANN einfach nicht erlaubt bleiben!

Einige zufällige Stichwörter

Grönland
Erstellt am 11.9. 2000 um 12:13:51 Uhr von Ylfe, enthält 31 Texte

Sulky
Erstellt am 6.2. 2021 um 18:20:49 Uhr von Miriam, enthält 5 Texte

DerSagenumwobeneKelchderKotze022
Erstellt am 18.8. 2002 um 23:40:54 Uhr von Paranoiisierungspartisanen go Vernetzung!, enthält 10 Texte

1990
Erstellt am 10.8. 2005 um 22:31:34 Uhr von Ich, enthält 4 Texte

Hanswurst
Erstellt am 24.1. 2002 um 17:55:32 Uhr von Bombastus, enthält 21 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0603 Sek.