Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 8, davon 8 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 2 positiv bewertete (25,00%)
Durchschnittliche Textlänge 510 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,875 Punkte, 6 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 2.3. 2003 um 18:54:30 Uhr schrieb
toschibar über Psalm147b
Der neuste Text am 28.11. 2017 um 14:32:19 Uhr schrieb
Christine über Psalm147b
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 6)

am 4.11. 2016 um 18:10:36 Uhr schrieb
Antiriechmanövianerin über Psalm147b

am 10.12. 2003 um 22:34:49 Uhr schrieb
kommissar spürnase über Psalm147b

am 8.2. 2005 um 22:15:04 Uhr schrieb
Assiblaster über Psalm147b

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Psalm147b«

toschibar schrieb am 2.3. 2003 um 18:54:30 Uhr zu

Psalm147b

Bewertung: 11 Punkt(e)

Psalm 147b:

1. Jesus Christus der Herr kann da Wunder vollbringen Sehende blind und Nüchterne wieder breit machen. Jesus Christus, Du hast mich immer mit Drogen versorgt, wenn mich die Realität überrannt hat, dann kamst Du an mein Haus und das Haus meiner Väter und meiner Väter-Väter und Du fragtest in Deiner unendlichen Güte: »Brauchet Ihr etwas? Speed? Gras? Acid2. So lasset uns Jesus den Herrn lobpreisen mit unseren Liedern, dankt ihm und bezeugt: »Du bist der Dealer mit den besten Preisen und tust auch mal ein halbes Heck auf Kommiss raus3. Seie Güte währt ein Leben lang, denn Jesus Christus, der Herr hat mein Königreich aufblühen lassen, als er mir reinen Pollen direkt aus Jamaica verkauft hat, und siehe, ich hatte einen Flash, wie ich ihn nie zuvor hatte und ich hatte sogar eine Marienerscheinung, denn sie hieß Maria, und sie tanzte für mich an der Stange, die da ragte auf der Bühne in der Lulu-Bar 4. Nun kann ich dich mit meinen Liedern loben, und sie Dir in Super-Qualität auf CD brennen, und bei der Polizei will ich verschweigen, was du für mich getan hast. Immer und ewig will ich dir danken, mein Herr und mein Gott und mein Dealer! Amen.

Bubi höflich, Tiefstack Hänger schrieb am 6.11. 2003 um 17:28:12 Uhr zu

Psalm147b

Bewertung: 4 Punkt(e)

toschibar über »Psalm147b«
[zum Original-Text]

> Psalm 147b:
>
> 1. Jesus Christus der Herr

[...]

ELENDER NARR, weiter brauchst du gar nicht zu schreiben, hier wirds nämlich schon absurd, weil nämlich in den Psalmen nie nicht kein Herr Jesus vorkommen kann, weil der nämlich, WEIL DIE Nämlich aus dem alten Testament, in dem alten Testament sind die Psalmen, und bei den Psalmen gibts weder »a« noch »b«, sondern nur volle Zahlen, was du meinst sind die Strophen aus deinem Konfirmationsgesangsbuch, das du ein EINZIGES MAL benutzt hast im Konfirmandenunterricht, und danach wahrscheinlich in einem Anflug von frühpubertärem Ostseepunkwahn auf einem verlassenen alten Werder in Flammen aufgehen lassen hast!!!! Bekenne!
Richtig muss Psalm 147 im übrigen heißen:

"Halleluja!
Gut ist es, unserm Gott zu singen;/
schön ist es, ihn zu loben. -
Der Herr baut Jerusalem wieder auf,
er sammelt die versprengten Israels.
Er heilt die gebrochenen Herzen/
und verbindet ihre schrecklichen Wunden.
Er bestimmt die Zahl der Sterne/
und ruft sie alle mit Namen.
Groß ist unser Herr und gewaltig an Kraft,/
unermesslich ist seine Weisheit.
Der Herr hilft den gebeugten auf/
und ERNIEDRIGT DIE FREVLER. (Herr Toschobar!!!!)_
Stimmt den Herrn ein Danklied an,/
spielt unserm Gott auf der Harfe!
Er bedeckt den Himmel mit Wolken,/
spendet der Erde Regen/
und läßt Gras auf den Bergen sprießen.
Er gibt dem Vieh seine Nahrung,
gibt den jungen Raben [sogar den Raben!!!! Anm. Höflich] wonach sie schreien. -
Er hat keine Freude an der Kraft des Pferdes, /
Kein Gefallen am schnellen Lauf des Mannes.
Gefallen hat der Herr an denen, die ihn fürchten und ehren, /
die voll Vertrauen warten auf seine Huld."

Einige zufällige Stichwörter

Attitüde
Erstellt am 14.8. 2003 um 22:43:20 Uhr von mcnep, enthält 7 Texte

Arbeitslosigkeit
Erstellt am 20.6. 2000 um 23:27:24 Uhr von Noni, enthält 77 Texte

schauen
Erstellt am 11.12. 2001 um 21:05:00 Uhr von Carl S, enthält 9 Texte

Eichelkäse
Erstellt am 7.8. 2001 um 15:06:10 Uhr von Han, enthält 140 Texte

willst
Erstellt am 10.7. 2002 um 08:25:03 Uhr von mark tradE, enthält 20 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0095 Sek.