Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 15, davon 15 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 9 positiv bewertete (60,00%)
Durchschnittliche Textlänge 321 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 2,867 Punkte, 5 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 8.8. 2006 um 17:55:10 Uhr schrieb
ratlos über FragenSieDoktorBlutweiderich
Der neuste Text am 16.11. 2017 um 10:03:05 Uhr schrieb
Pferdschaf über FragenSieDoktorBlutweiderich
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 5)

am 26.9. 2006 um 15:26:28 Uhr schrieb
Dein Name über FragenSieDoktorBlutweiderich

am 9.8. 2006 um 07:14:23 Uhr schrieb
mcnep über FragenSieDoktorBlutweiderich

am 8.8. 2006 um 17:55:10 Uhr schrieb
ratlos über FragenSieDoktorBlutweiderich

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »FragenSieDoktorBlutweiderich«

Prof. Blutweiderich schrieb am 18.3. 2007 um 15:36:48 Uhr zu

FragenSieDoktorBlutweiderich

Bewertung: 15 Punkt(e)

Mariä Himmelfahrt schrieb am 17.10. 2006 um 18:21:03 Uhr :
"Lieber Herr Dokter,

ich habe einen Ziegelstein gegessen.

Ist das ungesund?

Was soll ich tun?"


Liebe Frau Himmelfahrt,

ernähren Sie sich vegetarisch?
Wenn das so ist, dann war das Essen eines Steines ein natürliches Verhalten ihres Körpers.
Viele Pflanzenfresser (z.B. Hühner) fressen Steine auf, damit diese die groben Pflanzenstücke in ihrem Magen zermahlen. Einem ausgewachsenen, zwei Zentner schweren Strauß liegt ständig etwa ein Kilogramm Steine im Magen.

Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen.

Gute Besserung

Prof. Blutweiderich

Dr. Blutweiderich schrieb am 8.8. 2006 um 18:16:55 Uhr zu

FragenSieDoktorBlutweiderich

Bewertung: 7 Punkt(e)

Erna schrieb am 8.8. 2006 um 17:57:47 Uhr
Lieber Doktor Blutweiderich,

In meinen Augen tanzen winzige Kobolde und schreien herum. Soll ich jetzt meinen Sohn töten?


Liebe Erna,

wenn Sie zu den wenigen Menschen gehören, die Kobolde sehen können, dann freuen Sie sich und lassen bitte ihren Sohn leben.
Vielleich können Sie Ihn ja bei den kleinen Fabelwesen gegen einen Topf Gold eintauschen?

Ihr Dr. Blutweiderich

(Oder gegen 2kg Karotten, wenn es kein besonders toller Sohn ist)

Dr. Blutweiderich schrieb am 9.8. 2006 um 09:59:57 Uhr zu

FragenSieDoktorBlutweiderich

Bewertung: 5 Punkt(e)

mcnep schrieb am 9.8. 2006 um 07:14:23 Uhr:
Irgendwie riecht dieses Stichwort nach Haschisch.


Lieber Herr nep,

ich beglückwünsche Sie zu ihrem guten Geruchssinn, da Sie anscheinend auch Dinge durch einen Bildschirm riechen können.
Mein Tipp für Sie: Schauen Sie sich doch mal Naturdokumentationen im Fernsehen an und erfreuen sich an den Duft der wilden Blumen!
Allerdings passen sie auf, ein Bericht über eine Kläranlage könnte Ihr feines Näschen durcheinander bringen.

Ihr Dr. Blutweiderich


Edelbär schrieb am 5.11. 2006 um 21:07:21 Uhr zu

FragenSieDoktorBlutweiderich

Bewertung: 6 Punkt(e)

Dein Name schrieb am 26.9. 2006 um 15:26:28 Uhr
Lieber Dokor Blutweiderich,
leider hat ihre Werbung mir nicht geholfen.
Ich bin immernoch im AssoziationsBlaster


Lieber Herr Name!

Wenn die Werbung alleine nicht reicht, kaufen sie sich ProfessorBlutweiderichsIntelligenzzäpfchen.
Schon eine Stunde nach dem Einführen werden Sie erkennen, dass Sie eigentlich immer im Assoziationsblaster sein wollten und ihn nie mehr verlassen mögen.

Dr. Blutweiderich schrieb am 8.8. 2006 um 18:01:41 Uhr zu

FragenSieDoktorBlutweiderich

Bewertung: 3 Punkt(e)

ratlos schrieb am 8.8. 2006 um 17:55:10 Uhr: Lieber Dr. Blutweiderich,

mein Sohn ist 45 und nässt immer noch ein. Was soll ich machen?


Liebe(r) ratlos,

Vielleicht ist dies ein Zeichen, dass ihr Sohn langsam ein eigenes Leben haben will.
Geben Sie ihm etwas mehr Freiheiten. Warum sollte er nicht auch einmal bis 21.00 aufbleiben oder einen Krimi im Fernsehen anschauen dürfen?
Lockern Sie die Zügel, Ihr Sprößling wird es Ihnen danken!

Ihr Dr. Blutweiderich

(und wenn es totzdem nichts hilft:Geben Sie ihm nie mehr als einen Liter Bier vor dem Schlafen zu trinken!)

Einige zufällige Stichwörter

Lyrik
Erstellt am 14.2. 2000 um 18:50:05 Uhr von Wilhelm Busch, enthält 79 Texte

Mensa
Erstellt am 11.4. 2000 um 11:12:12 Uhr von Nienor, enthält 53 Texte

Marzipangedicht
Erstellt am 8.10. 2002 um 14:01:47 Uhr von Hamlet Hamster UK, enthält 19 Texte

Schweinshaxentango
Erstellt am 4.1. 2023 um 21:30:01 Uhr von Hamlet Hamster, enthält 4 Texte

Dunkelgeschwindigkeit
Erstellt am 1.1. 2002 um 17:48:01 Uhr von Rufus, enthält 24 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0274 Sek.