Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 20, davon 20 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 8 positiv bewertete (40,00%)
Durchschnittliche Textlänge 305 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,900 Punkte, 12 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 20.7. 2001 um 23:39:29 Uhr schrieb
wauz über Quitte
Der neuste Text am 24.7. 2023 um 11:36:36 Uhr schrieb
schmidt über Quitte
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 12)

am 11.10. 2009 um 01:22:52 Uhr schrieb
heini über Quitte

am 16.11. 2005 um 06:53:18 Uhr schrieb
Pan meets Lilith über Quitte

am 7.7. 2016 um 09:02:08 Uhr schrieb
humdinger über Quitte

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Quitte«

hga schrieb am 17.10. 2002 um 10:35:58 Uhr zu

Quitte

Bewertung: 4 Punkt(e)

Wir haben einen Quittenbaum. Es ist ein besonderer Quittenbaum, denn es ist der Stolz des Ortes. Im Oktober betteln alle um Quitten, um Quittengelee zu machen.
Meine Frau ist keinen Quittengelee. Auch für mich ist Quittengelee kein Leibgericht. Deswegen machen wir keinen Quittengelee.
Wir pflücken die Quitten und verschenken sie - und bekommen als Geschenk dafür
Quittengelee.

lena schrieb am 26.12. 2001 um 04:09:49 Uhr zu

Quitte

Bewertung: 5 Punkt(e)

quittenbrot: sehr delikat.

man zerkoche quitten, wasser und zucker zu brei und dann so lange, bis der brei schoen dicklich ist.
dann streiche man den brei etwa 1 cm dick auf backpapier, welches am besten auf einem backblech liegt, und lasse es ein paar tage lang an einem warmen und trockenen ort liegen.
wenn der brei dann so trocken ist, dass er etwa die konsistenz von gummibaerchen hat, kann man ihn in kleine rhomben schneiden oder figuren ausstechen (luxusvariante).
das gab es bei uns immer zu weihnachten.

Schmidt schrieb am 7.7. 2016 um 09:49:16 Uhr zu

Quitte

Bewertung: 1 Punkt(e)

Ich hatte eine Erdkundlehrerin mit Namen Quitter. Sie erzählte uns in der ersten Schulstunde, ihr Name leite sich von Flucht, Verlassen, ab. Das mit dem Quittenbrot ist nicht so einfach wie die zahlreichen Rezepte hierzu suggerieren. Die Backenzähne bis auf die Wurzeln aufbohren. Radio. Ich hatte einst zwei Quittenbäume. Die Kerne der Quitten sind mit einem besonders feinem Schleim umhüllt den man lutschen kann. In Persien schwört man auf diesen Schleim bei Halsentzündung. Diese Quittenbäume waren meine Altersversorgung, etwas, woraus ein Chemiker etwas fabrizieren kann sofern er ein Labor hat. Aber man darf nichts haben wenn man arm ist. Wir machen das nicht gerne, sagten die Beamten, aber so sind die Gesetze.

Einige zufällige Stichwörter

Nager
Erstellt am 4.1. 2013 um 21:16:39 Uhr von baumhaus, enthält 4 Texte

Subunternehmer
Erstellt am 9.1. 2001 um 13:49:21 Uhr von ginger, enthält 15 Texte

Erleichterung
Erstellt am 20.2. 2002 um 23:40:05 Uhr von Arnold Daniel, enthält 11 Texte

Vollkommene
Erstellt am 17.7. 2006 um 10:34:55 Uhr von mcnep, enthält 3 Texte

Kernbohrung
Erstellt am 15.11. 2004 um 07:31:51 Uhr von Voyager, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0271 Sek.