Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 37, davon 37 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 19 positiv bewertete (51,35%)
Durchschnittliche Textlänge 237 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,568 Punkte, 12 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 14.8. 2000 um 00:56:50 Uhr schrieb
Arby über Richtung
Der neuste Text am 15.2. 2019 um 14:41:18 Uhr schrieb
Christine über Richtung
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 12)

am 20.9. 2014 um 14:45:48 Uhr schrieb
Engström über Richtung

am 6.6. 2006 um 23:56:06 Uhr schrieb
Philipp über Richtung

am 12.6. 2002 um 10:28:36 Uhr schrieb
Gronkor über Richtung

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Richtung«

vanNille schrieb am 23.11. 2000 um 23:21:48 Uhr zu

Richtung

Bewertung: 4 Punkt(e)

Welche Richtung ich bisher eingeschlagen habe, kann ich heute kaum nachvollziehen, aber soviel ist klar: eine Gerade war es nicht.

Gott schrieb am 31.12. 2006 um 20:51:44 Uhr zu

Richtung

Bewertung: 2 Punkt(e)

Eine Nonne steigt in ein Taxi und möchte in die Stadt gefahren werden. Während der Fahrt schaut der Taxifahrer immer wieder in den Rückspiegel. Offensichtlich passiert etwas und der Fahrer sagt zu der Nonne: »Entschuldigen Sie bitte,daß ich Sie auf diese Art im Rückspiegel anschaue, aber ich würde Ihnen gerne eine Frage stellen, ohne Sie jedoch zu brüskieren.« Die Nonne lächelt und meint: »Fragen Sie nur,mein Sohn. Wissen Sie, bei uns im Kloster leben wir nicht abgeschirmt von der Welt und wir verschließen auch nicht unsere Augen und Ohren vor dem, was in der Welt passiert.« »Na ja,wissen Sie«, beginnt der Taxifahrer, »seit langer Zeit habe ich diese sexuelle Fantasie... oh,ist mir das peinlich - na ja..., dass mir eine Nonne mal einen blasen würde«. Die Nonne wird rot, aber nicht böse und antwortet dem Taxifahrer: »Tja, da wollen wir doch mal schauen,was ich für Sie tun kann. Doch zuerst möchte ich wissen ob Sie legig und katholisch sindDer Taxifahrer ist ganz aufgeregt und meint: »Ja, ich bin ledig und ich bin auch katholisch!!!« Also bittet die Nonne mit einem Lächeln, dass er doch in eine verlassene Straße fahren soll. Dort angekommen macht sich die Nonne daran,den Wunsch des Taxifahrers zu erfüllen. Als sie wieder im Taxi sitzen und weiterfahren bricht der Taxifahrer in Tränen aus: »Oh,Schwester,es tut mir so leid, aber ich habe gesündigt und habe Sie angelogen. Ich bin verheiratet und auch nicht katholischDa antwortet die Nonne: »Das ist doch alles nicht so schlimm. Wir haben doch alle unsere kleinen Geheimnisse. Ich zum Beispiel heiße Detlef und gehe gerade zu einer Halloween-Party

Arby schrieb am 14.8. 2000 um 00:56:50 Uhr zu

Richtung

Bewertung: 2 Punkt(e)

Gehen wir nach links oder nach rechts? Fahren wir nach Norden oder nach Süden? Wollen wir nach oben oder nach unten? Willst du nach vorne oder soll ich nach hinten?
Welche Richtung auch immer gewählt wird, die eine große steht immer fest: Zukunft.

E zweihundertsechsundfünfzig schrieb am 3.7. 2003 um 15:14:36 Uhr zu

Richtung

Bewertung: 1 Punkt(e)

eine tendenz oder eine wegweiser, der uns eine richtung weisen würde, durch den nebel, das undurchdringbare dickicht, den wald der selbstbelügerei.

eine hand, die uns gar göttlich erscheint, geschaffen aus geschliffenem material.
wir hören am erdboden nahen und entfernen.
winden und entstehen.
fall und dekadenz des römischen reiches.

all das weist keine richtung und bringt uns nicht weiter. längst aber sind einige am wegesrand verloren. sie sind der meinung, nicht mehr wäre des endlose streben ziel des menschen und so bleiben sie stehen, und auch langsam überkommen mich zweifel, ob ich immer weiter muss.

es ist ein wollen. aber ein müssen? und die frage nach dem können ist noch viel abgründiger.

Einige zufällige Stichwörter

DerSagenumwobeneKelchderKotze200
Erstellt am 1.5. 2004 um 12:40:22 Uhr von Polierkelch, enthält 7 Texte

Alphabet
Erstellt am 14.7. 2001 um 13:17:10 Uhr von hrafnaz, enthält 53 Texte

Wortspiel
Erstellt am 1.9. 2001 um 08:42:31 Uhr von Dortessa, enthält 46 Texte

Individualismus
Erstellt am 30.8. 2005 um 00:47:47 Uhr von Ich, enthält 10 Texte

verpassen
Erstellt am 6.4. 2001 um 15:12:13 Uhr von Nils, enthält 16 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0134 Sek.