Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 272, davon 264 (97,06%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 71 positiv bewertete (26,10%)
Durchschnittliche Textlänge 147 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,055 Punkte, 126 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 4.10. 1999 um 21:02:48 Uhr schrieb
Irrfisch über langweilig
Der neuste Text am 13.2. 2021 um 01:00:12 Uhr schrieb
Zuzanna über langweilig
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 126)

am 29.8. 2008 um 14:35:17 Uhr schrieb
mesi über langweilig

am 13.11. 2007 um 11:25:42 Uhr schrieb
kate über langweilig

am 15.8. 2005 um 19:35:36 Uhr schrieb
Blubb über langweilig

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Langweilig«

katrin schrieb am 1.11. 1999 um 13:53:27 Uhr zu

langweilig

Bewertung: 11 Punkt(e)

Langeweile ist die Zeit die man später dringend braucht, jetzt bewußt nicht nutzt und sich danach ärgert, diese Zeit verschenkt zu haben. Sie nimmt Dir alle Kraft, macht Dich faul und alt. Es gibt immer die Möglichkeit etwas zu tun, wir sind nur sogar zu faul darüber nachzudenken und quälen uns lieber!

Mäggi schrieb am 9.7. 2001 um 20:40:31 Uhr zu

langweilig

Bewertung: 1 Punkt(e)

redundanz 13

Soll man das Gegenteil von soll als solches erklären, dann ist das nicht so einfach. Das soll es ja schließlich auch sein. Schwierig, meine
ich, nicht einfach. Einfacher ist es da bei schwierig, halt einfach einfach.
Das Gegenteil von soll soll nicht soll nicht sein...bla bla bla
...helloworld, hmmm blub ist vieleicht kaputt komisch am ende ist das ein omen, also auf jeden fall ist blub jetzt zwar nicht dort wo bla
ist aber es ist auch da hmmmmm am ende ist das eine metapher oder eine synchronizität bla bla blub... war mal 'ne nette kneipe in bonn, bis sie sie renoviert haben. aber meine klosprüche waren danach immer noch da. freu!!!
Kneipen haben ihre eigenen Gesetze. Da blickt keiner durch. Wichtig ist es, den Wirt/die Wirtin namentlich zu kennen und bei den
Gästen zwischen wichtig und unwichtig unterscheiden zu können. Und seinen Stammplatz braucht man. Und ein Image. Und Geld. Es ist
unterhaltsam, in der Kneipe zu sein, aber der Heimweg ist manchmal sehr beschwerlich. Mit Hilfe von Zinn40 brach ich mir letztens eine
Rippe. War Klasse. gruß von lucie lawless.
Irgendwann habe ich mal eine Packung von einer Sonder-Duft-Edition erwischt: das Brillenputztuch verströmt einen intensiven und
reichlich künstlichen Pfirsichduft – man glaubt wegen des penetranten Duftes, versehentlich ein Päckchen mit einem Erfrischungstuch
aufgerissen zu haben, bis man merkt, daß das nicht sein kann, weil man sowas gar nicht im haus hat. Und dann benutzt man dieses
Tuch und stellt fest, daß es jede Menge Streifen auf der Brille hinterläßt – also muß doch wieder das T-Shirt zum Nachpolieren
herhalten. Dafür hält sich der Pfirsichduft aber tagelang!
kasper kippt T ueber mein t-shirt
fisch: das ist doch unerhoert!
kasper + fisch = ein mann an einem tisch
Man solle den Tisch umdrehen sagte die Kellnerin. Wir taten es
Der Artikel für das schönste Lebewesen der Welt:

DIE FRAU!!!
Alle Lebewesen haben eine Seele. Natürlich haben manche eine größere Seele als andere.
Jeder Pilz, jede Pflanze, jedes Tier (an alle Nicht-Biologen hier: Menschen sind auch Tiere) – alle haben eine Seele. Ich denke auch, daß
einzelne Zellen eine kleine Seele haben...
Seele zu haben, ist prinzipiell gut. Nur, Seele zu haben ist nicht mehr gefragt! die katholische kirche hat der frau schon im mittelalter eine seele zugesprochen. dabei wollte sie gar keine katholisch-unterwürfige
seele!!!
Eitles Gesindel Druidal Karo,Herz,Pik,Kreuz ist beim Skat die Reihenfolge.Karo als Trumpf zählt 9 und ist damit die tiefste Farbe. Ansonsten ist Karo relativ
langweilig.
Langweilig ist ja bekanntlich das Gegenteil von kurzweilig. Es gibt als verschiedene weilig. Was aber ist weilig, und ist mir langweilig
weil ich über solche Sachen nachdenke?

Felix schrieb am 10.2. 2000 um 16:31:03 Uhr zu

langweilig

Bewertung: 3 Punkt(e)

Langeweile entspringt doch zuhauf aus einem Mangel an Identifikation mit den Dingen und Problemen, die auf dieser Welt angepackt werden sollten. Oder aus Verdrängung und Ignoranz.

Liamara schrieb am 10.10. 1999 um 22:50:33 Uhr zu

langweilig

Bewertung: 3 Punkt(e)

Wenn der Dragan Langeweile hat, dann macht er Musik. Dazu nimmt er seinen Mini-Disc Recorder mit in die Stadt und lauscht auf der Damentoilette bei den Gesprächen mit. Dann geht er wieder nach Hause und spielt auf seiner E-Gitarre den flotten Blues dazu. Und alles zusammen wird auf dem Amiga 1200 abgemischt. Das hab ich doch jetzt so richtig wiedergegeben, oder?

Mowiko schrieb am 25.11. 2001 um 22:11:58 Uhr zu

langweilig

Bewertung: 2 Punkt(e)

Was tun gegen Langeweile.
Essen, trinken, schlafen, lesen , fernsehen, rauchen, aufs Klo gehen, wieder essen , trinken, schlafen, lesen, fernsehen, ein bissel am Computer rumsitzen, nach draussen gehen, den Himmel anschauen, sich waschen, aufräumen, sauber machen, nochmal aufs Klo gehen...

Upps, der Tag ist ja schon vorbei und ich hatte gar keine Langeweile :-)

Meike schrieb am 3.11. 2001 um 00:54:15 Uhr zu

langweilig

Bewertung: 2 Punkt(e)

eigentlich ist doch das leben viel zu schade um auch nur eine sekunde gelangweilt zu sein, oder?

Liamara schrieb am 3.5. 2000 um 21:30:22 Uhr zu

langweilig

Bewertung: 4 Punkt(e)

Heute war es mir noch nicht langweilig. Ich hab mir nämlich ein neues Buch gekauft, das ich bis eben schon mal zur Hälfte verschlungen habe. Aber ich kann nicht so ausdauernd, andauernd lesen; ich brauche Abwechslung. Deshalb blaste ich jetzt mal. Aber es lockt, da hinten auf dem Rattantisch. Es lockt mich schon sehr.

lunatic schrieb am 25.5. 2001 um 18:58:53 Uhr zu

langweilig

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich liege auf meinem bett und starre an die Decke und ich wünsche dir die Pest an den Hals:
läßt mich hier sitzen, einfach so. Aber vielleicht kommst du ja bald
kein Bock auf Fernsehen, das ist öde, will nicht kiffen, das macht blöde, kann nicht aufstehen, bin zu müde.
Mir ist langweilig, mir ist langweilig, ohne dich, ohne dich, ist mir langweilig

Einige zufällige Stichwörter

Diskette
Erstellt am 22.1. 2002 um 23:52:11 Uhr von Gaddhafi, enthält 16 Texte

schlank-und-kräftig
Erstellt am 30.8. 2019 um 12:13:26 Uhr von Corinna, enthält 4 Texte

Märchenland
Erstellt am 18.10. 1999 um 15:07:17 Uhr von Thomas, enthält 31 Texte

Bombengeschäft
Erstellt am 24.7. 2011 um 11:06:04 Uhr von Die Leiche, enthält 4 Texte

Wer-nicht-hüpft-der-ist-ein-Deutscher
Erstellt am 22.11. 2023 um 17:49:58 Uhr von Christine, die Papugei, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,1476 Sek.