Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 44, davon 44 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 14 positiv bewertete (31,82%)
Durchschnittliche Textlänge 242 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,409 Punkte, 19 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 1.2. 2001 um 16:20:06 Uhr schrieb
Regula über Bedienungsanleitung
Der neuste Text am 15.12. 2019 um 18:19:39 Uhr schrieb
Sonja über Bedienungsanleitung
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 19)

am 22.4. 2017 um 11:07:37 Uhr schrieb
Christine über Bedienungsanleitung

am 6.8. 2003 um 06:18:44 Uhr schrieb
dasNix über Bedienungsanleitung

am 2.9. 2019 um 10:53:02 Uhr schrieb
Prinzessin über Bedienungsanleitung

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Bedienungsanleitung«

Regula schrieb am 1.2. 2001 um 16:20:06 Uhr zu

Bedienungsanleitung

Bewertung: 6 Punkt(e)

Morgens erst vor sich den Kaffee, und danach einen Blick in die Zeitung werfen, ich habe sie noch nicht ganz geöffnet, da springt mir ein Super-Sonderangebot entgegen. Ein Handy, es kostet nur ein bißchen mehr als die mitgelieferte Telefonkarte. Irgendwann wird auch der größte Ignorant weich, also, in der Mittagspause statt Essen, weg von der Arbeit und hin zum Laden.
Dort drängeln sich schon viele Leute, Massenabfertigung der Kunden. Ich krieg die Box und allerlei Broschüren in die Hände gedrückt, der Kundenberater taxiert mich mit einem halben Extra-Blick, und kramt aus der letzten Ecke seines Pultes eine besonders ausführliche Bedienungsanleitung heraus, die er mir mit einem gönnerhaften Grinsen obendrauf legt.
Zu Hause packe ich alles aus, verteile es systematisch über den Tisch, fange an zu stöpseln. Wo ein Akku, da muß aufgeladen werden, wo ein Rubbelfeld, da muß gerubbelt werden usw.
Gegen Ende der Prozedur passiert dann - nichts.
Ich fang nochmal fast von vorne an, aber schon bei dem Nebensatz »,schalten Sie Ihr Handy eingeht nichts mehr.
Ich lese jetzt auch die ausführliche Bedienungsanleitung, immer schon mit dem Gedanken »sieht man Dir eigentlich an, wie blöd du bistim Hinterkopf. Aber zum »Einschalten eines Handys« finde ich nichts, ich drücke einfach so rum, mal grün, mal rot »so blöd kann ich doch eigentlich nicht sein, oder doch?«.
Ich rufe eine Service-/Informationsnummer an, es werden Weiterwahlmöglichkeiten zu Dingen angegeben unter denen ich mir nur vage etwas vorstellen kann - Ja.
Dann gibt es da eine Nummer für Verzweifelte - ich ruf sie an. Am Ende eine sehr nette Fachfrau die, nachdem sie versteht, das mein Problem schon beim Einschalten beginnt, sich ein baugleiches Handy holt, und nun drücke ich unter fachkompetenter Anleitung mal rot, mal grün, mal kurz, mal lang - nichts.
EndlichIch glaube ihr Handy ist kaputt
Ich bin fast glücklich, also bin ich doch nicht völlig blöd. Morgen werde ich hoffentlich ein
baugleiches Handy bekommen, denn jetzt kenn ich ja schon die ganze Bedienungsanleitung

Nils schrieb am 21.4. 2001 um 00:37:21 Uhr zu

Bedienungsanleitung

Bewertung: 7 Punkt(e)

aus einer taiwanesischen Monitoranleitung:

Nimmer etwas auf den Stromschnur liegen zu gestatten. Nimmer diese Monitor legen, wo der Schnur von Personen darauf spazierengehen grausem behandelt wird.

Mr. Mac Gyver schrieb am 16.8. 2001 um 23:48:48 Uhr zu

Bedienungsanleitung

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich kaufte mir einen » NO NAME « Walkman ...

Hier ein kleiner Auszug aus der deutschen
Gebrauchsanleitung dieses
Taiwanesischen High Tech Produkts !


DIE MACHT IST AN

( The Power is on )

Spezifizierungen:
Das ist ein klein, das dünnest MW/UKW stereo

HI-FI in der Welt,

mit faltbar stereo Kopfphon. Ein stereo Kopfphon

Wagenwinde wird

versehen, Sie Können die Musik privat geniessen.


Teile und Ihre Funktion:

1.) Stereo Mini Wagenwinde:

a) Verbinden Sie das Kopfphon zu Wagenwinde, um

Musik zu geniessen

b) Setzen Sie das stereo Kopfphon in Kopfphon

Wagenwinde ein,

die Macht ist an, sonst die Macht ist ab.

3.) Für UKW Band, die Tafel wird angezündet, nur

als den Laut des

Radios wird erhalten.

4.) Drehen Sie das Blatt, die Stellung des Zeigers

wird drehen langsam bis

die richtige Stellung erreicht.

5.) Stellung Zeiger: Es zeigt die Häufigkeit, die

Sie vom Radio hören.

6.) Wenn Sie kleinen Lärm wollen, als die Stereo

Wirkung, setzen den

Umschalter an »Mono«.


Machtquelle:

1) Öffnen Sie die Tür für Batterie des Abteils,

schleifen Sie die Tür in die

Richtung des Pfeils.

2) Setzen Sie zwei UM-4 Batterie in Abteil, die

Polarität soll Zeichen im

Abteil zusammentreffen.

3) Schließen Sie die Tür


Danke für den Empfang




NO COMMENT !

Igelfell schrieb am 2.6. 2006 um 13:50:14 Uhr zu

Bedienungsanleitung

Bewertung: 1 Punkt(e)

Die Gebrauchsanweisungen heißen Bedienungsanleitung, seitdem sie so formuliert sind, daß man schon bedient ist, bevor man das jeweils beschriebene Gerät an die Leitung angeschlossen hat.

Einige zufällige Stichwörter

Delphinarium
Erstellt am 14.10. 2003 um 00:50:49 Uhr von Schmetterling, enthält 7 Texte

Hermes
Erstellt am 6.11. 2000 um 15:39:02 Uhr von Jean-Paul, enthält 25 Texte

Mündchen
Erstellt am 5.6. 2017 um 20:38:32 Uhr von große Augen kleiner Mund, enthält 6 Texte

Rettungsboot
Erstellt am 28.2. 2001 um 00:40:54 Uhr von Nils, enthält 17 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0141 Sek.