Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 72, davon 69 (95,83%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 23 positiv bewertete (31,94%)
Durchschnittliche Textlänge 235 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,056 Punkte, 18 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 24.1. 1999 um 20:19:44 Uhr schrieb
Liamara über kerze
Der neuste Text am 10.6. 2017 um 11:10:35 Uhr schrieb
Bernd Bull über kerze
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 18)

am 10.11. 2002 um 23:00:00 Uhr schrieb
a-l-f über kerze

am 3.11. 2007 um 10:23:52 Uhr schrieb
Werner über kerze

am 30.8. 2006 um 10:00:10 Uhr schrieb
Assoziator über kerze

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Kerze«

gehirnvongoran schrieb am 5.2. 1999 um 16:52:22 Uhr zu

kerze

Bewertung: 5 Punkt(e)

ich hab mal nen film gesehen von frauen, kerzen und sex. soviel kann ich verraten, der film war volle versaut.

ein anderes mal hatte ich in meinem zimmer eine kerze an. die stand auf dem boden. als ich zurückwar aus meinem kompjuterspielezimmer im 2. stock stellte ich mit entsetzen fest, dass die kerze abgebrant war und ein unschönes loch in den parkett gebrant hatte. da kam mich ein freund besuchen. als er meine misere erblickte fing er an über mein unglück zu lachen. ich für meinen teil danke dem lieben gott noch heute, dass er hat nicht die ganze bude hat abbrennen lassen. danke.

tja und seither habe ich mit kerzen nicht mehr so viel am hut. nur wie gesagt, dieser film vor kurzem...

Liamara schrieb am 28.1. 1999 um 20:52:24 Uhr zu

kerze

Bewertung: 2 Punkt(e)

Wenn man beim Sex eine Kerze anmacht, ist das irgendwie romantisch. Man kann aber auch schon vorher eine anmachen, dann sieht das nicht so nach Anmache aus.

Ester schrieb am 3.2. 2009 um 16:23:50 Uhr zu

kerze

Bewertung: 1 Punkt(e)

Funkzionsweise einer Kerze:

Die heißesten Bereiche liegen außerhalb der gelbleuchtenden Flamme und tragen nicht zur Lichterzeugung bei. Die Erklärung dafür liefert das Kirchhoffsche Strahlungsgesetz, das einen Zusammenhang zwischen Strahlungsemission und Absorption eines Körpers herstellt.

Sauerstoff und andere beteiligte Gase sind nahezu durchsichtig, weshalb sie auch bei Temperaturen von 1400 °C kein Licht aussenden. Schwarze Rußteilchen in der Flamme leuchten intensiv (schwarzer Körper).

In Zone 1 wird das Wachs verdampft und lediglich teilweise verbrannt, da Sauerstoff von außen nicht genügend schnell hinein diffundiert. Die Temperatur liegt hier bei ca. 600 bis 800 °C und steigt in Zone 2 auf 1000 °C. Die bläuliche Farbe entsteht durch Strahlungsübergänge angeregter Moleküle der Verbrennungsgase. In Zone 3 (Glühzone) wird das vor allem aus Kohlenwasserstoffketten bestehende Wachs durch den Verbrennungsprozess zerlegt. Dieser wandelt den Kohlenstoff der Kohlenwasserstoffketten in Kohlenstoffdioxid und den Wasserstoff in Wasserdampf um. Durch einen unvollständig ablaufenden Verbrennungsprozess lagert sich Kohlenstoff zu Rußteilchen zusammen, die bei 1200 °C glühen und dadurch das helle Leuchten erzeugen. Die Zone 4, die Flammenoberfläche, ist die aktivste Zone der Kerze. Die brennbaren Bestandteile aus dem Wachs finden genügend Sauerstoff für die vollständige Verbrennung und erzeugen hier Temperaturen von bis zu 1400 °C.

Bläst man eine Kerze aus, steigen Paraffin- bzw. Wachsdämpfe auf. Sie lassen sich entzünden und können die Kerze wieder zum Brennen bringen. Diese sogenannte Rauchdurchzündung ist bei einer Kerze harmlos, nicht aber, wenn es sich um größere Brände in einem Raum handelt.

Tam schrieb am 2.2. 1999 um 15:32:21 Uhr zu

kerze

Bewertung: 2 Punkt(e)

heute ist Lichtmeß. Da werden in der Kirche Kerzen gesegnet. Ich muß nachher noch eine kaufen, die ich heute abend mit in die Kirche nehmen kann.

Myrsky schrieb am 26.6. 2001 um 15:27:04 Uhr zu

kerze

Bewertung: 1 Punkt(e)

Mieter ist in der Wohnung verbrannt


In diesem Fall kam jede Hilfe zu spät: Bei einem Brand in einem Wohnhaus in der Sonnenscheinstraße kam gestern ein Mieter ums Leben. Gegen 17.06 Uhr ging der Alarm bei der Feuerwehr ein. Der Anrufer erklärte, dass sich in der brennenden Wohnung noch eine Person befinden soll. Die Feuerwehr und ein Notarzt rückten sofort aus. Ein Löschtrupp mit Atemschutzgeräten drang bis zum Brandherd vor und löschte das Feuer innerhalb weniger Minuten. Doch die Helfer fanden nur noch die bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche des Hausbewohners vor. Der Notarzt konnte lediglich den Tod des Mannes feststellen. Die Brandursache ist unklar, die Kriminalpolizei hat mit den Ermittlungen begonnen.

Einige zufällige Stichwörter

Bilder
Erstellt am 14.12. 2002 um 10:25:57 Uhr von Caspar David Freudenreich, enthält 294 Texte

MitdemHundrausmüssen
Erstellt am 24.9. 2005 um 16:58:58 Uhr von Packmann, enthält 3 Texte

dicker
Erstellt am 4.6. 2001 um 01:31:58 Uhr von Max, enthält 24 Texte

Totenmaske
Erstellt am 28.6. 2010 um 14:42:54 Uhr von Celeste, enthält 2 Texte

hyperastronomisch
Erstellt am 3.2. 2001 um 14:19:56 Uhr von Psi, enthält 6 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0107 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen