Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 121, davon 119 (98,35%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 40 positiv bewertete (33,06%)
Durchschnittliche Textlänge 851 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,306 Punkte, 56 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 6.9. 2000 um 10:16:12 Uhr schrieb
JvdL über Gift
Der neuste Text am 4.3. 2022 um 05:34:05 Uhr schrieb
Christine über Gift
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 56)

am 17.2. 2011 um 19:51:20 Uhr schrieb
morrigan über Gift

am 1.3. 2011 um 15:58:24 Uhr schrieb
Celeste über Gift

am 16.5. 2017 um 19:38:41 Uhr schrieb
Christine über Gift

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Gift«

albert schrieb am 13.3. 2002 um 19:45:12 Uhr zu

Gift

Bewertung: 6 Punkt(e)

Wenn du kommst auf Welt, hast du zwei Möglichkeiten:
Du kannst werden Mann oder kannst werden Frau.
Wenn du wirst Frau, hast du besser, heiratest Mann, bist versorgt.
Wenn du wirst Mann, hast du zwei Möglichkeiten:
Du kannst kommen in Fabrik oder kannst kommen in Krieg.
Wenn du kommst in Fabrik, hast du besser.
Wenn du kommst in Krieg, hast du zwei Möglichkeiten:
Du kannst kommen auf Schreibstube oder an Front.
Wenn du auf Schreibstube kommst, hast du besser.
Wenn du kommst an Front, hast du zwei Möglichkeiten:
Du kannst fallen oder bleibst am Leben.
Wenn du bleibst am Leben, hast du besser.
Wenn du fällst, hast du zwei Möglichkeiten:
Du kannst kommen in Grab allein oder in Grab mit Masse.
Wenn du kommst in Grab allein, hast du besser.
Wenn du kommst in Grab mit Masse, hast du zwei Möglichkeiten:
Du kannst bleiben liegen oder kannst genommen werden heraus.
Wenn du bleibst liegen, hast du besser.
Wirst du genommen heraus, hast du zwei Möglichkeiten:
Du kannst kommen in Fabrik für Seife oder in Fabrik für Papier.
Wenn du kommst in Fabrik für Seife, hast du besser,
du kannst werden Parfum für feine Dame.
Wenn du kommst in Fabrik für Papier, hast du zwei Möglichkeiten:
Du kannst werden Schreibpapier oder Krepppapier.
Wenn du wirst Schreibpapier, hast du besser.
Wenn du wirst Krepppapier, hast du zwei Möglichkeiten:
Du kannst kommen um Blumentopf für feine Braut auf Hochzeit
oder kannst kommen auf Rolle.
Wenn du kommst um Blumentopf, hast du besser.
Wenn du kommst auf Rolle, hast du zwei Möglichkeiten:
Du kannst kommen auf Herrenlokus oder auf Damenlokus.
Wenn du kommst auf Herrenlokus, hast du besser.
Wenn du kommst auf Damenlokus, hast du zwei Möglichkeiten:
Du kannst benutzt werden für vorne oder für hinten.
Wenn du wirst benutzt für vorne, hast du besser.
Wenn du wirst benutzt für hinten, bist du sowieso im Arsch.

Schlosshund 2010 schrieb am 6.9. 2010 um 22:37:52 Uhr zu

Gift

Bewertung: 2 Punkt(e)

Als Blutgifte oder Hämotoxine (von Hämo, Blut und Toxin, Gift) werden Substanzen bezeichnet, deren chemische Beschaffenheit das Blut-, Blutgerinnungs- oder Blutbildungssystem derart verändert, dass die Transport- und Stoffwechselfunktion eingeschränkt oder verhindert wird. Vor allem die roten Blutkörperchen und das Knochenmark sind hiervon betroffen, was eine Schädigung des Blutkreislaufs bis hin zum Kreislaufkollaps zur Folge haben kann.

Ein prominentes Beispiel ist Kohlenmonoxid (CO). Es unterbindet den Sauerstofftransport des Blutes, indem es eine festere Bindung als dieser mit dem Hämoglobin eingeht.

Im Unterschied zum Zellgift (einige Schlangengifte, Benzol oder Dioxine fallen in diese Kategorie) wird die Zelle nicht direkt geschädigt, sondern geht an einer Unterversorgung mit Nähr- bzw. Sauerstoff zugrunde.

Nervengifte wirken dagegen mittelsmehr oder minder zerstörender – Interaktion mit dem Nervensystem. Hier sind einige Drogen, aber auch Curare und Bufotenin (Pfeilgifte) oder das Gift des Fugu (eines Kugelfischs) einzuordnen.

Es gibt auch Mischformen: Ethanol ist sowohl Zell- als auch Nervengift. In ersterer Eigenschaft kann es zum Desinfizieren, in Letzterer zur Rauscherzeugung verwendet werden.



Ein Nervengift oder Neurotoxin ist ein Gift, das speziell auf Nervenzellen bzw. Nervengewebe einwirkt. Es stört vor allem Membranproteine und die Wechselwirkungen in Ionenkanälen. Nervengifte werden im Tierreich meistens als Verteidigungs- oder Beutegift gegen Wirbeltiere eingesetzt.

Neurotoxine sind meistens chemischen Ursprungs, jedoch können auch Strahlung und Ultraschall Störungen bei Nervenzellen hervorrufen.

Die meisten Neurotoxine sind exogene Toxine, sie stammen aus der Umwelt und werden vom Organismus aufgenommen. Darunter existieren auch einige Gase (z. B. Monophosphan). Die häufigsten Nervengifte sind jedoch Feststoffe (Schwermetalle wie Arsen, Cadmium, Blei, Quecksilber ...) und Flüssigkeiten (z. B. Ethanol, Formalin). Die Wirkung hängt stark von der Dosierung ab. Alkohol wirkt in geringen Mengen akut nicht toxisch, größere Mengen und längere Einnahme lähmen jedoch auch das Atmungssystem.

Im Alltag verbreitete exogene Nervengifte sind

Alkohol
Atropin bzw. Hyoscyamin
Botulinumtoxin („Schönheitsmittel“ Botox)
Coffein (bzw. im Deutschen auch Teein für das Coffein bestimmter Teesorten)
Nikotin
Parallel zu diesen exogenen Neurotoxinen gibt es auch endogene Toxine, s. Excitotoxizität.

Zytostatikum schrieb am 8.11. 2000 um 20:52:09 Uhr zu

Gift

Bewertung: 6 Punkt(e)

Gift,
die Liebe ist das Gift,
das Herzen zum schmilzen bringt,
die Eifersucht ist das Gift,
das geschmolzene Herzen zum brennen bringt,
die Sehnsucht ist das Gift,
das ausgebrannte Herzen zum weinen bringt,
der Suizid ist der Tod,
der vergifteten Herzen ruhe schenkt.

Und unter der Trauerweide hörst du sie vielleicht noch manchmal wispern:
Unser Rache kam, doch sie mißlang.
Die Liebe tat auf uns den letzten Zwang!

friederich X schrieb am 14.10. 2001 um 18:35:02 Uhr zu

Gift

Bewertung: 3 Punkt(e)

Die Dosis macht es, soviel ist klar. Und der Tod ist der Endpunkt aller möglichen Wirkungen. Dem Glücklichen zeigt ein Körpergefühl, das er Überdosiert. Doch dieses Gefühl versagt immer bei geistigen Vergiftungen. Und so ist die gefährlichste Pest die Lähmung unseres eigenen denkens. Es gibt keinen Ausweg.

Sandra schrieb am 24.4. 2019 um 21:57:02 Uhr zu

Gift

Bewertung: 2 Punkt(e)

Wir vergiften die Köcherfliegen in einem Bach, und die Lachszüge schwinden dahin. Wir vergiften die Mücken in einem See, und das Gift wandert von einem Glied der Futterkette zum nächsten, und bald fallen ihm die Vögel am Ufer des Sees zum Opfer. Wir sprühen unsere Ulmen, und im nächsten Frühling ist der Gesang der Wanderdrosseln verstummt; nicht weil wir die Wanderdrosseln selbst mit einem Sprühmittel töteten, sondern weil das Gift Schritt für Schritt in dem uns nun schon vertrauten Kreislauf vom Ulmenblatt zum Regenwurm und zur Wanderdrossel gelangte. Dies sind verbürgte Vorkommnisse, die sich beobachten lassen und einen Teil der sichtbaren Welt bilden, die uns umgibt. Sie spiegeln das Gefüge des Lebensoder des Todeswider, das die Wissenschaftler als Ökologie bezeichnen.

( RachelCarson, »Der stumme Frühling« )

Moorleiche Pacifica. schrieb am 2.3. 2010 um 17:05:10 Uhr zu

Gift

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!


Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!


Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!


Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!


Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!


Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!


Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!


Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!

Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!


Ich bin das Gift welches die Welt ins verderben stürzen wird!
Ich bin die Prinzessin der Zerstörung!
































Einige zufällige Stichwörter

naAlso
Erstellt am 25.4. 2001 um 11:04:32 Uhr von Verda, enthält 9 Texte

Klasse
Erstellt am 4.10. 2000 um 16:49:46 Uhr von Tanna, enthält 67 Texte

WoraufWartenWirNoch
Erstellt am 15.4. 2009 um 16:42:31 Uhr von tosch, enthält 15 Texte

Chinesen
Erstellt am 29.1. 2000 um 10:55:03 Uhr von Stöbers Greif, enthält 73 Texte

Straßenkinder
Erstellt am 27.12. 2002 um 14:37:16 Uhr von Systemkritikerin, enthält 12 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0208 Sek.