Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 113, davon 110 (97,35%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 32 positiv bewertete (28,32%)
Durchschnittliche Textlänge 280 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,150 Punkte, 56 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 3.1. 2000 um 03:12:36 Uhr schrieb
Stefan über Kraft
Der neuste Text am 27.10. 2018 um 16:20:37 Uhr schrieb
Anne über Kraft
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 56)

am 31.1. 2013 um 08:23:30 Uhr schrieb
Christine über Kraft

am 27.10. 2018 um 16:20:37 Uhr schrieb
Anne über Kraft

am 29.6. 2006 um 01:46:10 Uhr schrieb
zyx über Kraft

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Kraft«

softlana schrieb am 3.1. 2000 um 06:17:38 Uhr zu

Kraft

Bewertung: 4 Punkt(e)

Kraft Ketchup gabs früher immer beim HL in Frankfurt in den grossen Flaschen. Peter mochte aber lieber den von Heinz. Wahrscheinlich, weil er den als Teenie in Amerika immer gegessen hat. Egal, welcher Ketchup, er kommt immer in reichhaltigen Mengen auf alle Speisen. Und wenn die Flasche nicht mehr ganz voll ist, gibt es immer so unappetitliche Geräusche beim Rausdrücken.

Jenny schrieb am 24.10. 2000 um 18:07:18 Uhr zu

Kraft

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich frage mich immer - woher nehmen all die vielen Leute nur so viel Kraft? Oder ist das nur eine Illusion und sie können ihre Schwäche gut übersielen? Eingestehen der Schwäche ist sicherlich auch eine Kraft; aber die wichtige Frage ist, ob man die Kraft dazu hat, über allem was man sagt und tut drüber zu stehen, ob man mit sich selbst im Reinen ist und weiß was man vom Leben erwartet und was einen glücklich macht, oder? Wenn ich soweit wäre, dann möchte ich die ganze Welt umarmen, dann kann einen so gut wie nichts mehr zerstören - doch leider habe ich die Befürchtung diesen Zustand niemals erreichen zu können. Ich dachte mal ich wäre relativ stark, doch im Moment bricht alles über mir zusammen, alles fällt ineinander und es gibt nichteinmal einen eindeutigen Grund dafür. Und dann weiß ich von den ganzen Menschen die unter einer entsetzlichen Krankheit leiden oder die es viel schwerer im Leben haben als ich und wie sie nie aufgeben und ständig neue innere Kraft entwickeln - da kann ich nur meine Bewunderung aussprechen und komme zu dem Schluss, dass ich wohl zu schwach für diese Welt bin, weil nur der starke überlebt und dann frage ich mich - warum bin ich eigentlich hier und was hält mich noch auf dieser Welt? ...

Infinity schrieb am 25.5. 2001 um 16:56:12 Uhr zu

Kraft

Bewertung: 3 Punkt(e)

Kraft, dafon braucht man viel, um so zu sein, wie andere es wollen, doch als alle meine Kraft aufgebraucht war dachte ich, warum allen gefallen?? Es reicht doch sich selbst zu gefallen!! Lebe dein Leben so wie es kommt und so wie es dir gefällt und nicht den anderen

Nils the Dark Elf schrieb am 16.6. 2001 um 17:27:17 Uhr zu

Kraft

Bewertung: 3 Punkt(e)

Oft steckt in den zierlichsten Menschen die größte Kraft. Nicht körperliche Kraft, die ist nebensächlich - es ist die Willenskraft, die den Menschen stark macht.

Gordon Böer schrieb am 6.1. 2005 um 16:02:53 Uhr zu

Kraft

Bewertung: 2 Punkt(e)

Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.

Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916), östr. Schriftstellerin

garlic schrieb am 27.9. 2001 um 00:34:07 Uhr zu

Kraft

Bewertung: 1 Punkt(e)

ich liege hilflos, Du über mir, wartend, zuckend Dein Schwert, ich rieche Deine Lust, die Kraft in Deinen Schenkeln, will fühlen, was Du willst; komm, komm und gib mir Deinen Stoß.

Einige zufällige Stichwörter

Sonderstichwortverordnung
Erstellt am 9.5. 2005 um 16:45:20 Uhr von broempfftoenk, enthält 3 Texte

narziss
Erstellt am 4.1. 2002 um 14:35:10 Uhr von from sarah with love, enthält 25 Texte

DerBlasterhatDichinseinemBann
Erstellt am 3.4. 2006 um 12:05:18 Uhr von willy iron, enthält 10 Texte

Vorschwein
Erstellt am 4.10. 2013 um 18:42:13 Uhr von Rita, enthält 1 Texte

Gullideckelöffnung
Erstellt am 5.10. 2002 um 16:02:51 Uhr von Nikkel [nikkel@gmx.at], enthält 11 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0134 Sek.