Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 200, davon 189 (94,50%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 38 positiv bewertete (19,00%)
Durchschnittliche Textlänge 324 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,355 Punkte, 79 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 9.8. 2001 um 20:56:58 Uhr schrieb
ein neugieriger Zeitgenosse über Scheisse
Der neuste Text am 26.4. 2019 um 17:22:01 Uhr schrieb
Schmidt, Dr. über Scheisse
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 79)

am 11.1. 2006 um 00:59:00 Uhr schrieb
jemand über Scheisse

am 28.7. 2007 um 00:17:52 Uhr schrieb
SurDartha über Scheisse

am 31.5. 2005 um 01:36:34 Uhr schrieb
singoderstirb:) über Scheisse

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Scheisse«

Kully schrieb am 26.1. 2006 um 04:21:46 Uhr zu

Scheisse

Bewertung: 2 Punkt(e)

Aus dem fernsehen, höre ich soviel verbale Scheiße, dass ich beim scheißen dauernd daran denken muss. Es nervt mich dermaßen. hat auch sein Guten, denn ich riche beim scheißen meine eigene Scheiße nicht, weil ich sosehr mit dem äergern über die verbale Scheiße aus dem Fernsehen beschäftigt bin. Was ist schlimmer, dass einem von der eigenen Scheiße beim scheißen schlecht wird oder von den ärgerlichen Gedanken daran, welch' eine Scheiße aus dem Fernsehen verbal ins Ohr dringt und sich zum Magen durcharbeitet, dem dann kotzübel wird? Scheiße!

Peter K. schrieb am 21.11. 2007 um 15:34:00 Uhr zu

Scheisse

Bewertung: 1 Punkt(e)

Anekdote erzählt von einem ehemaligen hochrangigen DDR-Funktionär (Kreisebene):

Eine Maus wurde von einer Katze verfolgt, und flüchtete sich auf eine Kuhweide. Als sie bei einer Kuh angekommen war, bat sie eine Kuh:

»Liebe Kuh, die Katze hat mich am Arsch gepackt, lass doch einen Fladen auf mich fallen, dann findet mich die Katze nicht

Die Kuh, die eh grad wollte, dachte sich, naja, warum nicht, und »flatsch« war die Maus in einem frischen Kuhfladen verschwunden. Nur das Schwänzchen schaute noch oben raus.

Und die Katze kam an, sah das Mauseschwänzchen aus dem Kuhfladen herauszittern, zog die Maus heraus, säuberte sie und fraß sie auf.

Und was lernen wir daraus ?

1. Nicht jeder, der Dich anscheisst, ist Dein Feind !

2. Nicht jeder, der Dir aus der Scheisse hilft, ist Dein Freund !

3. Wenn man schon in der Scheisse sitzt, dann sollte man wenigstens den Schwanz einziehen.

Karo schrieb am 10.9. 2005 um 14:26:39 Uhr zu

Scheisse

Bewertung: 2 Punkt(e)

Für was is dieses reinschreib-Kästchen? Wo kann man das lesen? Und wo gibt es Bilder von der Überflutung?

autumnal 77 schrieb am 26.5. 2006 um 13:47:14 Uhr zu

Scheisse

Bewertung: 3 Punkt(e)

Während einer dreitägigen Wüstenrundreise musste ich einmal spätabends ein ziemlich großes Geschäft abwickeln bzw. abseilen.
Eine Minute später flogen brummend die ersten Mistkäfer-Pillendreher heran, die sogleich begannen, meinen Stuhl in rollfähigen Portionen abzutransportieren.
Es kamen immer mehr.
Am nächsten Morgen war alles bis auf den letzten kleinen Krümmel fortgerollt, obwohl es, wie gesagt, ein ziemlich großes Geschäft war, und alle Käfer waren verschwunden.
Seitdem erwärmt mich der Gedanke, dass ich die erste ernährende, schützende und wärmende Umgebung von Millionen kleiner Käferlarven spendet, deren Kinder, Kindeskinder usw. usf. heute noch große Teile der Thar-Wüste in Indien & Pakistan bevölkern.
Selten habe ich so eine Naturverbundenheit gefühlt - den Stolz, Mitglied eines Ökosystems zu sein.
Ich glaube manchmal, wenn es so einen Service in NRW gäbe, würde ich täglich draußen scheißen und mich des Lebens freuen.

siggi schrieb am 22.3. 2006 um 11:44:51 Uhr zu

Scheisse

Bewertung: 1 Punkt(e)

scheisse ist geil wenn sie aus dem arschloch kommt und du versuchst sie mit deinem harten schwanz wieder reinzudrücken aber die scheisse drängt sich an deinem schwanz vorbei und verschmiert dir die eier und die schenkel ein supergeiles erlebnis

namensindschallundrauch@der-nachtmensch.de schrieb am 20.12. 2002 um 21:00:24 Uhr zu

Scheisse

Bewertung: 3 Punkt(e)

ja scheisse, freitag abend, ein paar tage vor weihnachten,
alle welt feiert und ich sitze zuhause,
freundin kann nicht,
strassen werden gerade glatt, also wohl nix autofahren
und der abend ist noch so lang...

Einige zufällige Stichwörter

TeilenWieStMartin
Erstellt am 10.11. 2002 um 23:12:42 Uhr von martinsgans, enthält 31 Texte

Die-wunderbare-Welt-des-Yahwe-Mutabo
Erstellt am 14.1. 2006 um 12:32:15 Uhr von Yahwe Mutabo, enthält 343 Texte

rumlaufen
Erstellt am 5.2. 2006 um 14:18:07 Uhr von Yadgar, enthält 4 Texte

Voranmeldung
Erstellt am 31.12. 2000 um 04:16:57 Uhr von Nils, enthält 11 Texte

basislager
Erstellt am 23.4. 2003 um 14:29:22 Uhr von Matze., enthält 4 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0159 Sek.