Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 158, davon 155 (98,10%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 53 positiv bewertete (33,54%)
Durchschnittliche Textlänge 191 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,089 Punkte, 55 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 10.1. 1999 um 07:04:48 Uhr schrieb
Dragan über Gestern
Der neuste Text am 13.9. 2020 um 20:29:54 Uhr schrieb
Florian über Gestern
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 55)

am 31.5. 2007 um 19:41:33 Uhr schrieb
der jan über Gestern

am 19.9. 2003 um 10:44:20 Uhr schrieb
antwerpia über Gestern

am 2.6. 2003 um 15:30:49 Uhr schrieb
Enie über Gestern

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Gestern«

Florian schrieb am 13.9. 2020 um 20:29:54 Uhr zu

Gestern

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich war gestern bei einem Vorstellungsgespräch. Der-schwule-Harem-von-Jonas-und-Lukas interessierte mich sehr. Aber allzuviel »Gespräch« gab es eigentlich nicht. Treffpunkt war ein Hotelzimmer in der Stadt. Ich musste dort erst etwas warten und als Jonas und Lukas hereinkamen, musste ich mich gleich nackig ausziehen. Mein Arsch und mein Waschbrettbauch wurden als erstes in Augenschein genommen und auch sorgfältig abgetastet. Dann kam der Penis dran. Ganz schlaff war er seit dem Ausziehen nicht mehr, das gefiel zwar Jonas, aber Lukas fand mich deshalb »unbeherrscht«. Er griff dann unvermittelt selbst zu, um den Schwanz erst hart und dann direkt abzuwichsen. Jonas war mit dem, was er sah wohl zufrieden, aber der kritische Lukas war der Auffassung, dass ich etwas zu schnell gekommen sei.

»Daran musst du noch arbeiten«, sagte er, »wenn das besser läuft, kannst du dich gern nochmal vorstellen

»Du siehst echt gut aus, Florian und dein Schwanz hat wirklich die optimale Größe«, sagte Jonas sehr freundlich zu mir. »Ich würde dich gerne in unserem Harem aufnehmen, aber Lukas hat natürlich auch Recht. Wir wollen dann ja auch etwas mehr als pure Optik von dir geboten bekommen und natürlich keine Schnellschüsse.«

»Das war nur die Nervosität und Aufregung«, versuchte ich den beiden zu erklären, »ich kann das wirklich auch besser, langsamer...«

Aber Lukas hatte sich schon entschieden. »Es wird immer aufregend zugehen, wenn wir dich aus den Haremsräumen zum Schwuchtelsex rufen. Da musst du dich beherrschen können, sonst haben wir ja nichts von dir und deinem ansonsten tadellos geilen Körper. Danke, dass du dich beworben hast, aber diesmal hat es nicht geklappt. Ciao Flori.«

Lukas drückte mir noch eine Kleenex-Rolle in die Hand. »Bitte wisch damit noch deine Wichse auf«, sagte er lächelnd und damit verließen Jonas und Lukas den Raum und ich stand da - abgewichst und splitternackt.

Ich kam mir ziemlich blöde vor, als ich mich nackt wie ich war bückte und die nicht gerade geringe Menge meiner Wichse von meinen Oberschenkeln und vom Parkettboden wegwischte.

Dann zog ich mich an, verließ den Treffpunkt und ging in die nächste Kneipe. Ich brauchte einen Drink...

Aurian schrieb am 2.8. 2000 um 16:56:20 Uhr zu

Gestern

Bewertung: 2 Punkt(e)

nenne fünf aufeinanderfolgende tage, die kein »A« enthalten !
vorgestern - gestern- heute - morgen - übermorgen

Christin schrieb am 8.7. 2001 um 02:06:41 Uhr zu

Gestern

Bewertung: 2 Punkt(e)

Gestern war ein ganz normaler Tag. Gestern war ich noch krank. Gestern war ich noch okay und meine Welt in den Fugen. Heute sieht die Sache schon ganz anders aus.

Wurzel schrieb am 27.1. 2001 um 16:29:38 Uhr zu

Gestern

Bewertung: 1 Punkt(e)

Gestern ist rein vom Klang her betrachtet kein schönes bzw. wohlklingendes Wort,andererseits wirft es die Frage auf ob nicht die Vergangen- heit in den Sternen liegt und nicht die Zukunft wie so gerne postuliert wird.

toschibar schrieb am 10.4. 2001 um 15:17:31 Uhr zu

Gestern

Bewertung: 2 Punkt(e)

Bankraub gestern
mit meinen Schwestern.
Und heute kamen Leute
und wollten die Beute.
Doch ich werde sie morgen
meinem Bruder borgen.

Duckman schrieb am 2.12. 2001 um 23:55:49 Uhr zu

Gestern

Bewertung: 1 Punkt(e)

»BELGRAD, 1. Dezember 2001. Am heutigen Tag vor 83 Jahren wurde in Belgrad die Gründung des Königreichs der Serben, Kroaten und Slowenen unter der serbischen königlichen Dynastie Karadjordjevic verkündet. Der erste gemeinsame südslawische Staat wurde gegründet, nachdem die serbische Armee im Herbst 1918 Serbien, Montenegro, nördliche und westliche serbische Gebiete wie auch Slowenien von der österreichisch-ungarischen, deutschen, bulgarischen und italienischen Besatzung befreit hat
- STIMME KOSOVOS

rose schrieb am 27.6. 2002 um 15:16:49 Uhr zu

Gestern

Bewertung: 2 Punkt(e)

gestern habe ich eine entdeckung gemacht, die ich heute weiter verfolge. morgen sehe ich kommen. gestern interessiert mich nicht mehr bis auf das, was ich davon für heute + morgen mitgenommen habe: möglichst wenig, sonst wird es mit der zeit zu schwer: ich bin gepäck-minimalist.

Einige zufällige Stichwörter

confusa
Erstellt am 27.11. 2000 um 21:27:01 Uhr von yggdrasil, enthält 10 Texte

Sterntaler
Erstellt am 13.12. 2005 um 10:15:43 Uhr von tigerauge, enthält 10 Texte

britische-Erziehung
Erstellt am 10.7. 2009 um 00:49:22 Uhr von Lukas, enthält 35 Texte

HansSöllner
Erstellt am 27.1. 2004 um 23:24:26 Uhr von toschibar, enthält 20 Texte

Bügeleisen
Erstellt am 6.5. 2000 um 00:49:06 Uhr von Dragan, enthält 25 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0178 Sek.