Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 7, davon 7 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 1 positiv bewertete (14,29%)
Durchschnittliche Textlänge 251 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,143 Punkte, 5 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 7.4. 2004 um 21:34:43 Uhr schrieb
mcnep über Treffpunkt
Der neuste Text am 22.2. 2012 um 13:13:27 Uhr schrieb
felix wuerth ich über Treffpunkt
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 5)

am 28.6. 2007 um 17:23:38 Uhr schrieb
redbull über Treffpunkt

am 24.4. 2007 um 16:40:34 Uhr schrieb
bert über Treffpunkt

am 5.6. 2004 um 08:29:49 Uhr schrieb
biggi über Treffpunkt

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Treffpunkt«

mcnep schrieb am 7.4. 2004 um 21:34:43 Uhr zu

Treffpunkt

Bewertung: 9 Punkt(e)

Manchmal mache ich mir ein Vergnügen daraus, in Hotelzimmern die ausliegenden Fragebögen zu beantworten, jedoch nicht in nörglerischer Absicht: Da müßte das Zimmermädchen schon in die Minibar geschissen haben, bevor ich Subordinierte vor ihren Managern anschwärze. Wobei ich mir fast wünschen würde, ich bekäme einmal Gelegenheit, wahrheitsgemäß unter Kritikpunkte zu schreiben »Zimmermädchen scheißt dauernd in Minibar«. Aber ich fülle diese Fragebögen zumeist mehr im Gefühl der Dankbarkeit für erwiesene Wohltaten aus, zumal ich ein recht problemlos zufriedenzustellender Gast bin: Ein bequemes Bett, fließend Wasser und eine unverkotete Minibar sind mir meist schon ausreichend. Und so bemühe ich mich dann, über das bloße Verteilen von Schulnoten hinaus auch einige launige Anmerkungen zu machen, die vielleicht ein kleines Lächeln auf das Gesicht des Lesenden zu zaubern vermögen. Bei einem Hotel in Bremen, wo ich aufgrund gewisser Umstände, die nicht in der Hand des Hotels lagen, besonderen Grund zur Dankbarkeit hatte, schrieb ich eine förmliche Eloge, die gewisse Motive aus Poes »The Philosophy of Furniture« aufgriff. Ich hatte aber schließlich selber das Gefühl, etwas zu dick aufgetragen zu haben und suchte nach einem nicht zu gravierenden Kritikpunkt. Den fand ich, indem ich schrieb, der Name des Hotels sei etwas unglücklich gewählt, denn zu sagen, man wäre in einem TreffHotel abgestiegen, würde bei Unkundigen möglicherweise die Vorstellung gewisser Hotels evozieren, die sich häufig in Bahnhofsnähe befinden würden. Die ausgelobte Reise nach New York, die für die Ausfüller des Bogens verlost wurde, habe ich aber nicht gewonnen.

Einige zufällige Stichwörter

schmerzhaft
Erstellt am 18.12. 2001 um 21:12:33 Uhr von basti2@t-online.de, enthält 36 Texte

Folge-182
Erstellt am 29.6. 2002 um 16:32:47 Uhr von Strontium-90, enthält 14 Texte

Schlaftablette
Erstellt am 4.6. 2001 um 00:19:47 Uhr von spielkind, enthält 20 Texte

Statistikerwitze
Erstellt am 22.4. 2005 um 22:18:52 Uhr von Marina, enthält 13 Texte

Mikrokrise
Erstellt am 18.5. 2003 um 18:12:21 Uhr von mcnep, enthält 16 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0098 Sek.