Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 45, davon 44 (97,78%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 11 positiv bewertete (24,44%)
Durchschnittliche Textlänge 309 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,289 Punkte, 26 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 15.5. 2001 um 22:55:10 Uhr schrieb
effess über tritt
Der neuste Text am 31.7. 2020 um 10:30:24 Uhr schrieb
Max über tritt
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 26)

am 30.5. 2017 um 12:08:36 Uhr schrieb
Julia über tritt

am 23.7. 2006 um 13:03:54 Uhr schrieb
Jürgen über tritt

am 5.11. 2019 um 05:20:46 Uhr schrieb
Steinmi67 über tritt

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Tritt«

markus5 schrieb am 26.12. 2001 um 23:12:38 Uhr zu

tritt

Bewertung: 3 Punkt(e)

Habe mal von einer Frau einen Tritt in die Eier bekommen. Es war echt schrecklich. Passiert ist es mir in einem Selbstverteidigungskurs an der Volkshochschule, wo wir diese »Technik« üben sollten. Aber natürlich nicht richtig, sondern mit vorher abstoppen. Die Übung bestand darin, den Partner bzw. in diesem Fall die Partnerin mit beiden Händen an den Unterarmen fest zu halten. Befreien sollte man sich durch einen Tritt in die Hoden und anschließendem Herauswinden.
Ich hielt also die Frau an beiden Armen fest und sie trat mir doch tatsächlich - statt abzustoppen - mit ziemlicher Wucht in die Eier. Ich empfand sofort einen absolut vernichtenden Schmerz, wußte nicht mehr wo oben und unten war und knickte voll zusammen. Der Schmerz war so heftig, das ich halb das Bewußtsein verlor und mich minutenlang schmerzgekrümmt am Boden wand. Mein ganzes Inneres wurde vor Schmerzen schier auseinandergerissen.
Es war wirklich ein absolut vernichtendes Gefühl, wie wenn man von einem Moment auf den anderen auf die Intensivstation wandert. Ich glaube, Frauen ist oft gar nicht so klar, wie stark dieser Schmerz ist und was sie einem Mann mit einem Tritt in die Eier antun können. Meine Übungspartnerin war denn auch einigermaßen betroffen und hat sich mehrfach entschuldigt. Sie hätte ausversehen zu weit getreten. Außerdem hätte sie gar nicht das Gefühl gehabt, so doll getreten zu haben.

Sophie schrieb am 1.11. 2004 um 15:08:53 Uhr zu

tritt

Bewertung: 5 Punkt(e)

Tritt kommt von treten und treten macht spass! Ich hab Kevin mal einen tritt verpasst den er wahrscheinlich lieber nicht bekommen hätte...! Er lag nämlich fast 15 min am Boden und hielt sich seine Hoden! Er hat mich so lange genervt, das ich mir nicht mehr anders zu helfen wusste, naja und da gabs halt was aus seine Eier. Kevin hat mich danach übrigens nie wieder genervt! Also Mädels was lernen wir daraus? Nicht lange fackeln, zack was auf die Eier und dann ist Ruhe. Mädchen sein ist doch echt was feines!!!

effess schrieb am 15.5. 2001 um 22:55:10 Uhr zu

tritt

Bewertung: 4 Punkt(e)

sie hatte schluss gemacht. ohne dass sie es mir gesagt hat. das einzige was sie sagete war, sie hätte im moment keine zeit. ich habs nicht gemerkt dass es vorbei war. im nachhinein komme ich mir vor als häb ich jedesmal einen tritt in den hintern bekommen wenn ich gefragt habe ob wir mal wieder ausgehen.

Einige zufällige Stichwörter

belutschen
Erstellt am 9.11. 2002 um 14:18:40 Uhr von mcnep, enthält 12 Texte

Erdöl
Erstellt am 19.3. 2001 um 20:09:39 Uhr von Diego Montoya, enthält 26 Texte

mitgähnen
Erstellt am 16.8. 2007 um 05:58:28 Uhr von Bob, enthält 4 Texte

Raucherbaby
Erstellt am 14.2. 2007 um 23:53:43 Uhr von mcnep, enthält 5 Texte

Falschnamen
Erstellt am 12.3. 2015 um 21:02:08 Uhr von Dusan, enthält 9 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0109 Sek.