Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 60, davon 60 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 17 positiv bewertete (28,33%)
Durchschnittliche Textlänge 180 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,117 Punkte, 34 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 15.1. 2001 um 13:44:29 Uhr schrieb
jenny über Wege
Der neuste Text am 9.12. 2020 um 12:39:19 Uhr schrieb
Christine über Wege
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 34)

am 4.7. 2010 um 17:52:26 Uhr schrieb
Viktoria über Wege

am 14.4. 2004 um 01:10:37 Uhr schrieb
Zaphodio über Wege

am 16.10. 2002 um 07:25:25 Uhr schrieb
biggi über Wege

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Wege«

GPhilipp schrieb am 20.12. 2001 um 00:08:32 Uhr zu

Wege

Bewertung: 1 Punkt(e)

Trampelpfade, unwegsames Gelände, quer durch den Wald und durch die Wüste, am Strand entlang, Auswege, Hohlwege, Autobahnen, Bundesstraßen, Landstraßen, Stadtstraßen, Bürgersteige, Treppen.

Ausgetretene Pfade, Schleichwege, kein Weg in der Wildnis, immer dieselben Wege: Gewohnheiten, festgetretene Erde, Feldwege gepflastert und geteert, matschiger Waldweg im Winter, der Weg ist das Ziel: unterwegs sein.

Der kürzeste Weg: eine gerade Linie, viele Wege führen nach Rom, Umwege, Ausweglosigkeit, Umleitungen, Wegweiser, holprige Wurzelwege, moosige Waldwege, Einbahnstraßen, Schnellstraßen, Rennstrecken, Fahrradwege, Fußgängerzone, Wege im Weltall, wegfahren, fliegen, gehen, auf hartem Pflaster barfuß laufen, Kopfsteinpflaster, Betonplatten mit Teer verbunden, der im Sommer weich wird, Straßen ausbessern, Hoch- und Tiefbau, mein Onkel war Straßenarbeiter, sehr alt ist er geworden, im Krieg war er auf Kreta (unter einer Palme in kurzen Hosen), mit uns Kindern spielte er 'Schinkenkloppen' hinterm Haus: kein Weg zwischen Haus und Acker, am Ende des Grasstreifens der Kirschbaum im Garten und der Zaun.

Privatwege, Gratwanderungen, Skispuren, Wildwechsel, Bremsspuren, sich hangelnd von Ast zu Ast, im Herbst in den Süden fliegen, vom Hier zum Dort, von dort nach hier kommst du zu mir, drüben, Weg über die Grenze, Stacheldraht, Berliner Mauer, Todesstreifen, Krabbelgänge im hohen Gras und Korn, Wasserwege, im Graben spielen: Sauerampfer pflücken, kauen, Bäche reinigen, begradigen, Gänge und Höhlen im Heu: riech wie es duftet! keine Luft, erstickt, Strickleiter, Latten an Bäume genagelt hat er, Gänsemarsch, Chaussee, Allee, Parcour, Räuberhöhle, Abtritt, Auftritt, Laufschritt, Rennritt, Schienennetz, Internet, Satelitenschüssel, Funkverbindung, Telefon.

Penelope schrieb am 5.2. 2001 um 08:56:10 Uhr zu

Wege

Bewertung: 2 Punkt(e)

Abenteuer, das wußte ich, werden im fortgeschrittenem Alter nicht mehr geplant. Man läßt sich von ihnen überraschen und erinnert sich höchstens daran, daß früher manches weniger umständlich war. Zumindest erscheinen die meisten Wege inzwischen wesentlich länger. Wahrscheinlich weil die eigenen Schritte etwas kürzer geworden sind. Ganz zu schweigen von den Tölpeleien der zunehmend aus dem Lot geratenden Orientierung. Also wunderte ich mich auch nicht, daß ich damals den Weg zum Hafen hinab nicht gleich fand. Ich stolperte durch die Zistrosen und Thymianpolster und war insgeheim froh, daß mir der Rocksaum beim Hängenbleiben in den Dornen zerfranste; in einem derart abgerissenen Aufzug, noch dazu barfuß und ohne Schmuck, den ich sonst zu tragen pflegte, würde mich niemand erkennen.

strike schrieb am 15.1. 2002 um 16:04:47 Uhr zu

Wege

Bewertung: 2 Punkt(e)

ich stand mal vor einem wegweiser, der hatte oben tatsächlich ein schild in richtung himmel, beschriftet mit »mond« und der distanzangabe 384'401 km.

fand ich cool. und hätte mit meinem auto - ständig vollgas rasend - etwa 73 tage gebraucht.

bin dann nicht gefahren.

romar j. schrieb am 25.6. 2001 um 15:28:13 Uhr zu

Wege

Bewertung: 1 Punkt(e)

ist oder sind »wege« gerade nicht da,
ist dieser zustand wirklich mal da,
gibt es nur eins: man muss halt warten-
so lange, bis man darf endlich wieder starten,
das schicksal ist so nett
und mir wieder einen öffnet.

Einige zufällige Stichwörter

ElektrizitätswerkeSchönau
Erstellt am 27.1. 2019 um 11:55:43 Uhr von Riesenradschläger, enthält 33 Texte

anklicken
Erstellt am 6.10. 2004 um 02:07:39 Uhr von Felix the Cat, enthält 6 Texte

Sinti
Erstellt am 25.4. 2006 um 13:45:45 Uhr von Das Arschloch, enthält 11 Texte

verkehrte
Erstellt am 11.12. 2015 um 17:21:31 Uhr von Heidine, enthält 1 Texte

kross
Erstellt am 15.2. 2007 um 19:42:06 Uhr von Bratmaxesongverbreitungsliga, enthält 7 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0119 Sek.