Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 63, davon 59 (93,65%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 32 positiv bewertete (50,79%)
Durchschnittliche Textlänge 222 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,746 Punkte, 7 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 28.6. 2009 um 22:58:43 Uhr schrieb
mcnep über Pferdschaf
Der neuste Text am 6.5. 2020 um 12:11:38 Uhr schrieb
Crystine über Pferdschaf
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 7)

am 22.8. 2013 um 02:00:57 Uhr schrieb
Pferdschaf-reloaded über Pferdschaf

am 6.5. 2020 um 12:11:38 Uhr schrieb
Crystine über Pferdschaf

am 4.5. 2020 um 16:51:08 Uhr schrieb
Mai2020 über Pferdschaf

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Pferdschaf«

mcnep schrieb am 28.6. 2009 um 22:58:43 Uhr zu

Pferdschaf

Bewertung: 9 Punkt(e)

»Der Shooting-Star der assoziativen Szene! Ganz locker aus dem Glockenrock geschüttelt wird hier in einer Unverbrauchtheit bei gleichzeitigem Formbewusstsein geblastet, dass der Spitzname 'Madame 1,2 Gigahertz' fast noch untertrieben scheint. Die neue weibliche Härte einer Watschenmutti gepaart mit einer fast maskulin zu nennenden Zartheit der Wahrnehmung, kann diese gemutmaßte Enddreißigerin als die große Entdeckung des Blastersommers 2009 gelten.« (Aus einer verworfenen Lobhudelei)

eine Tierärztin schrieb am 15.2. 2018 um 05:44:40 Uhr zu

Pferdschaf

Bewertung: 4 Punkt(e)

Sascha schrieb am 14.2. 2018 um 19:37:19 Uhr über
»lebendigbegrabenwerden«:

Ich fände es gut, wenn man das mit dem Pferdschaf machen würde. Dann wäre es endlich weg. Ich glaube, die WHO bedauert inzwischen auch, diesen Genexperimenten zugestimmt zu haben, die das Pferdschaf zum Ergebnis hatten.

Die Leiche schrieb am 9.12. 2012 um 09:07:10 Uhr zu

Pferdschaf

Bewertung: 4 Punkt(e)

Ich stelle mir da so einen tween vor, einen zwanzigjährigen Geschlechtslosen, der wie in dieser Generation üblich Abitur umgehängt bekommen hat, und nunmehr an der neugegründeten Universität Erkelenz irgendso einen Unsinn studiert: Sozialpädagogik oder so. Sein Zuhause stelle ich mir vor, wie dieses Dingens bei McDonalds für die Kids, wo sie in lauter bunten Bällen herumtollen können. So tollt er oder sie nämlich auch herum, mit bunten Bällen oder Bauklötzchen aus kuschelweichem Material - kindgerecht eben - mit den er, sie oder es fröhlich greinend herumspielt. Er liebt den Anker-Baukasten »Philosophie - Weltgeschichte - und überhaupt«, den sie ihm in der Jumbo-XXL-Ausführung zu letzten Weihnachten geschenkt haben, über alles, und verbringt fast sein ganzes Leben mit diesen Kugeln und Klötzchen, baut - aus Kinderperspektive - gigantische Gedankengebäude auf, Ideologien, Pläne zur Rettung der Welt ... und dann schmeisst das Kind wieder alles zusammen, wirft mit Begriffen und Abstraktionen durch die Gegend, wie ein Kind bei McDonalds mit den Bällen, lacht, sabbert, kreischt, weint auch manchmal, wenn ihm ein Plan zur Klimarettung zusammengefallen ist, aber nur kurz, weil das Kind ja auch Schokoladenpudding kriegt von Zeit zu Zeit und bald wieder etwas Neues zu basteln beginnt aus diesen vielen bunten Klötzchen ... ein Schauderhafter Gedanke: denn genauso könnte man sich Gott vorstellen !

ruecker42 schrieb am 30.6. 2009 um 22:25:59 Uhr zu

Pferdschaf

Bewertung: 3 Punkt(e)

Es wird mir ja ganz asiatisch im Tweeduniversum zu Mute, ein sechsunsechziger Pferd kenne ich nun seit zehn, ein fünfundfünfziger Schaf seit neunundzwanzig Jahren und je länger ich darüber nachdenke, desto mehr bringt das Wort Pferdschaf mein privates Umfeld auf einen Punkt. Praktisch, so'n beGriff, da kann man sich festhalten wenn's windig wird...

Bettina Beispiel schrieb am 13.7. 2009 um 14:59:25 Uhr zu

Pferdschaf

Bewertung: 4 Punkt(e)

Viele Ehemänner nennen ihre Gattin Schatzi,
weil sie sich nicht zwischen Schaf und Ziege entscheiden können.

tootsie schrieb am 22.2. 2011 um 00:56:35 Uhr zu

Pferdschaf

Bewertung: 4 Punkt(e)

Wirrschreiber... Sollte dringend geimpft werden.

Einige zufällige Stichwörter

ApokalyptischerEiter
Erstellt am 9.5. 2003 um 15:59:17 Uhr von Bwana Honolulu, enthält 13 Texte

Bär
Erstellt am 26.12. 2000 um 22:11:19 Uhr von MCnepic, enthält 77 Texte

belutschen
Erstellt am 9.11. 2002 um 14:18:40 Uhr von mcnep, enthält 12 Texte

Installationshinweise
Erstellt am 4.2. 2013 um 21:00:53 Uhr von mrcookie, enthält 3 Texte

RedAlert
Erstellt am 13.2. 2001 um 21:44:26 Uhr von llucifer, enthält 11 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0126 Sek.