Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 28, davon 28 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 10 positiv bewertete (35,71%)
Durchschnittliche Textlänge 363 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,643 Punkte, 15 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 28.6. 2002 um 09:06:07 Uhr schrieb
Vanessa über Tussi
Der neuste Text am 24.9. 2017 um 16:25:45 Uhr schrieb
Yadgar über Tussi
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 15)

am 2.12. 2012 um 20:11:39 Uhr schrieb
Martina über Tussi

am 9.2. 2015 um 21:22:35 Uhr schrieb
Geistesblitz über Tussi

am 9.2. 2015 um 21:14:35 Uhr schrieb
Freno d'Emergenza über Tussi

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Tussi«

daydream schrieb am 20.6. 2005 um 15:41:57 Uhr zu

Tussi

Bewertung: 6 Punkt(e)

Tussi ist ganz einfach zu erklären.

Das sind meistens Frauen mit längeren Haaren, Alter egal.
Meist in blond und bis vor 2 Jahren fast immer mit Dauerwelle.(Dauerwellen sind nun aber komplett unmodern)

Sie sind dumm, unflexibel und machen nur das, was Männern gefällt. Oder von dem sie denken, dass es Männern gefällt.

Sie sind extrem stutenbissig und besonders schlimm, wenn noch Geldgeilheit dazukommt.

Tussis gibt es in allen Gesellschaftsschichten.
Und manchmal sind sie sogar männlichen Geschlechts.

eisbär schrieb am 30.3. 2005 um 16:13:23 Uhr zu

Tussi

Bewertung: 2 Punkt(e)

»Während Thusneldas Name im 19. Jahrhundert noch positiv besetzt war, kam es im 20. Jahrhundert zu einer abwertenden Umdeutung. Mitschuld trägt wohl die Schullektüre von Heinrich von Kleists «Die Hermannsschlacht». Der Name wurde als negativ besetzte Bezeichnung für weibliche Ehe-, Lebenspartner und Dienstboten benutzt. Aus Thusnelda entstand «Die Tusnelda» und schließlich in den 1970ern «Die Tussi».«

Der Junge von nebenan schrieb am 29.1. 2010 um 09:43:39 Uhr zu

Tussi

Bewertung: 3 Punkt(e)

Anzeichen für Tussentum:

du...
... ScHrEiBsT sO oder v!€l£Êî©hT Äu©H $ø ëtWð
... hast eine Haarverlängerung, aufgeklebte Fingernägelkunstvoll« verziert) oder falsche Wimpern
... hälst Niveau für eine Hautcreme
... trägst farbige Kontaktlinsen, bunte Leggins o. Karottenhosen, Krönchen, goldene Handtaschen, Gürtel o. Schuhe, extrem auftupierte Haare oder 4 Kissen in deinem BH
... steckst deine Jeans in die Stiefel
... kokst
... stellst Fotos von deinem Arsch ins www
... weinst, wenn dir ein Nagel abbricht
... schmierst dir Selbstbräuner in's Gesicht (Orangenhaut bekommt eine völlig neue Bedeutung)
... machst für jedes Foto Spitzlippen, Peace-Zeichen oder zeigst dein Bauchnabelpiercing
... meinst Strass muss man ÜBERALL haben
... „bist voll gangsta, ey
... hast deinen eigenen Namen oderSexyauf der Gürtelschnalle stehen
... lässt deinen BH rausgucken
... katscht übertrieben auf deinem Kaugummi rum
... gibst alsHobbiesShoppen (natürlich vorzugsweise bei Orsay und Pimkie) und Telefonieren an
... bekommst einen hysterischen Anfall bei sämtlichen Insekten
... trägst Highheels obwohl du nicht mal darauf laufen kannst (Pinocchio auf Stelzen würde eine bessere Figur machen)
... regst dich bei dem geringsten Windstoß auf, weil deine Haare nicht mehr perfekt liegen
... musst mal kurz (also ne halbe Stunde) „die Nase pudernoder den Lippenstift nachziehen gehen
... bewirbst dich beiGermanys next Topmodel“ (und fliegst schon beim Vor-Casting raus, die haben natürlichkeine Ahnung“), denn deine Vorbilder sind Barbie oder Paris Hilton und du »wirst ständig darauf angesprochen, dass du genauso aussiehst«
... schließt deine meist von Sinnfreiheit geprägten Sätze stets mitey verschtesu?“ oder »weißt wie ich meinab
... „bist heute Disco
... ziehst deinen String 5cm über den Hosenbund damit ihn auch jeder sieht (wenn du dir schon mal die Mühe machst dir was drunter zu ziehen)
... findest einige Männer (oft Boyband-Mitglieder) total süüüüüß
... wirstbestimmt bald entdeckt und dann total groß rauskommen
... kriegst einen Nervenzusammenbruch, weil der Friseur dich durch das 1cm-Spitzenschneiden total entstellt hat
... meinst, du könntest jeeeeeden haben, wenn du willst
... „tust Leute voll nicht ausstehen, wo so tun als wenn sie schlauer wären wie du
... bräuchtest ein Navi für deinen Kleiderschrank und kannst dich einfach nicht entscheiden, was du anziehen sollst... um den Müll runter zu bringen
... hast nur oberflächliche Bekanntschaften, weil eigentlich alle nur neidisch auf dich sind
... checkst in jedem Schau- oder Autofenster, ob du grad noch so unwiderstehlich aussiehst, wie vor 3 Minuten
... gibst einen sirenenähnlichen Ton von dir (wo zur Hölle zaubert man denn so was her?), wenn du Schuhe siehst
... heiratest später nur einen reichen gutaussehenden Arzt
... findest EdHardy-Sachen ja sowas von coooool

Einige zufällige Stichwörter

Arschstreicheleinheiten
Erstellt am 23.1. 2017 um 14:05:43 Uhr von Karel, enthält 5 Texte

Wombat
Erstellt am 3.2. 2000 um 18:14:29 Uhr von Mr. Spenalzo, enthält 30 Texte

Hallenbad
Erstellt am 13.11. 2002 um 13:43:50 Uhr von Des Esseintes, enthält 43 Texte

Beziehungswahn
Erstellt am 24.2. 2004 um 10:47:58 Uhr von biggi, enthält 60 Texte

blastersucht
Erstellt am 4.6. 2002 um 16:58:34 Uhr von nudelchen, enthält 23 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0124 Sek.