Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 13, davon 13 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 7 positiv bewertete (53,85%)
Durchschnittliche Textlänge 266 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,923 Punkte, 4 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 26.4. 2003 um 18:32:11 Uhr schrieb
Andyx über Fettecke
Der neuste Text am 13.8. 2018 um 10:14:27 Uhr schrieb
Benjamin Beispiel über Fettecke
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 4)

am 14.6. 2014 um 10:35:46 Uhr schrieb
joo über Fettecke

am 13.8. 2018 um 10:14:27 Uhr schrieb
Benjamin Beispiel über Fettecke

am 23.8. 2005 um 01:49:54 Uhr schrieb
Hell_Sinki über Fettecke

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Fettecke«

Clia schrieb am 26.4. 2003 um 18:35:34 Uhr zu

Fettecke

Bewertung: 4 Punkt(e)

Spülmittel sind eigentlich alle gleich gut.
Aber ich bin immer noch auf der Suche nach der richtigen Hardware. Lappen oder Schwamm oder Bürste?

mcnep schrieb am 26.4. 2003 um 19:38:44 Uhr zu

Fettecke

Bewertung: 3 Punkt(e)

Es herrscht ein faszinierender scheinbarer Kontrast zwischen den oftmals reichlich verstiegenen Erläuterungen, die den Installationen und Objekten Beuys' mitgegeben sind, und der Person dieses sympathischen pferdemäuligen Neiderrheiners, wie er sich in Interviews und Dokumentationen präsentierte und der, so verläßliche Zeugnisse aus dem hiesigen Akademieumfeld ein altbiererfahrener Genußmensch war, der so schnell nichts anbrennen ließ.

Andyx schrieb am 26.4. 2003 um 18:32:11 Uhr zu

Fettecke

Bewertung: 2 Punkt(e)

Fettecke - als Beuys-Fan haben diese Gebilde eine große Faszination für mich: Beuys schmierte Fett - soweit ich weiß einfache Margarine - u.a. in ECKEN. Zimmerecken, die Ecke, die Stuhllehne und Sitzfläche bilden.
Diese Fettecken sollen hinweisen auf unstrukturierte Energiepotentiale, auf Möglichkeit von Wärme, die im zwischenmenschlichen Bereich nach dem Wunsch von Joseph Beuys möglichst entstehen sollte.
Die Ecke in Form einer Zimmerecke sollte hinweisen auf fest determinierte Zusammenhänge, kristallines Denken, zu-wenig-dimensionale soziale und kognitive Strukturen. Das Fett in seinem Anhaften und mit seinem Wärme-Energie-Potential brachte er in diese linear-eckigen Strukturen.
?? -- alles klar ?? NICHT VERGESSEN: Selber denken, selber fühlen!

Einige zufällige Stichwörter

Dreckschwein
Erstellt am 17.5. 2003 um 19:38:42 Uhr von Protestbewegung, enthält 12 Texte

aufgenommene
Erstellt am 14.1. 2003 um 07:27:02 Uhr von voice recorder, enthält 4 Texte

weise
Erstellt am 3.10. 2003 um 01:20:01 Uhr von mcnep, enthält 21 Texte

Palindroxon
Erstellt am 8.3. 2007 um 13:14:07 Uhr von Kaffeesatz, enthält 2 Texte

Aufschub
Erstellt am 4.2. 2008 um 14:20:41 Uhr von Panuh, enthält 1 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0111 Sek.