Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 128, davon 120 (93,75%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 48 positiv bewertete (37,50%)
Durchschnittliche Textlänge 185 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,328 Punkte, 48 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 28.5. 2005 um 19:01:28 Uhr schrieb
mcnep über Was-würdest-Du-auf-eine-einsame-Insel-mitnehmen
Der neuste Text am 25.1. 2021 um 11:04:35 Uhr schrieb
Oliver über Was-würdest-Du-auf-eine-einsame-Insel-mitnehmen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 48)

am 8.6. 2005 um 17:16:22 Uhr schrieb
biggi über Was-würdest-Du-auf-eine-einsame-Insel-mitnehmen

am 1.11. 2008 um 20:17:15 Uhr schrieb
hallo über Was-würdest-Du-auf-eine-einsame-Insel-mitnehmen

am 3.6. 2005 um 01:13:52 Uhr schrieb
Jakob the dark Hobbit über Was-würdest-Du-auf-eine-einsame-Insel-mitnehmen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Was-würdest-Du-auf-eine-einsame-Insel-mitnehmen«

Lord Doof schrieb am 29.5. 2005 um 02:16:41 Uhr zu

Was-würdest-Du-auf-eine-einsame-Insel-mitnehmen

Bewertung: 13 Punkt(e)

Neben dem Eisenbahngeschütz wäre natürlich auch ein Panzerzug von Vorteil. RATTERRATTERRATTER...BUMMMMMM...AAAAAARGH!

Also gut, ich packe meinen Koffer, und ich nehme mit: ein Eisenbahngeschütz (Kaliber 42 cm) von Krupp und... einen Panzerzug. (43 Waggons, 5 cm Stahlpanzerung, 20 12mm Maschinengewehre auf den Schützentürmen, 82 9 mm Maschinengewehre an den Seiten, 8 10 cm Kaliber uminstallierte doppelläufige Schiffskanonen (auf jedem 5. Wagon eine)). Ach ja, einen aus Kulaken requirierten Gleisbautrupp und 2 Divisionen.

Dieses Eiland wird verheert werden. HARRRR HARRRR HARRRR!!!!!!!!!

fool schrieb am 29.5. 2005 um 16:41:44 Uhr zu

Was-würdest-Du-auf-eine-einsame-Insel-mitnehmen

Bewertung: 11 Punkt(e)

Mein Ponyposter, Hopi-Ohrenkerzen, SchlimmeAugenwurst, einen Senfkristall, Ölgardinen, Kniggeblogger, eine Ausgabe der Bäckerblume von 1973, Eierlikör, hartnäckigen Sofabelag, Tapirtaschentücher, einen Zackenbarsch, das Strahlungsarmutssiegel, Kinderlakritz, RexGildo, einen Wummerbass, die Kartoffelkanone, zwei Briefladen, Truthahnbrause, den Klötenschlumpf, meine Penishälfte, ein Drüsenflugzeug, Hansablast, Lebensmittelgesichtsbestandteile, den Geschlechtstrakt, einen Weltraumhund und ein Mehrkornbrotattentat.

LachBus schrieb am 6.6. 2005 um 22:05:40 Uhr zu

Was-würdest-Du-auf-eine-einsame-Insel-mitnehmen

Bewertung: 5 Punkt(e)

Einen Notebook, einen Solargenerator, einen Windgenerator (eins von beiden geht immer) mit passendem Trafo und eine DVD mit Witzen.
Wenn ein durchschnittlicher Witz 400 Byte Text verbraucht, passen auf die DVD etwas über 10 Millionen Witze. Würde ich pro Minute einen Witz verbrauchen, könnte ich - acht Stunden Schlaf pro Tag und vier Stunden für Nahrungsbeschaffung abgerechnet - 10.000.000 / (60 * 12 * 365) = 38 Jahre lang Witze lesen - ohne Wiederholungen.

Na ja, an den Wochenenden sollte ich mir doch zwischendurch mal die eine oder andere Tragödie antun, zumal ich ja keine Daily Horror Picture Show auf meiner einsamen Insel empfangen kann...

ARD-Ratgeber schrieb am 1.6. 2005 um 09:59:57 Uhr zu

Was-würdest-Du-auf-eine-einsame-Insel-mitnehmen

Bewertung: 6 Punkt(e)

Eine Rückfahrkarte für Freitag den dreizehnten.
Zwölf Dutzend frische Unterhosen.
den Elferrat des Karnevalsverein Hommingberg.
Eine zehnbändige Ausgabe der besten Inselwitze.
Eine Schallplatte mit Beethovens neunter Sinfonie.
Gedenken an den achten Mai.
Sieben Todsünden
Ganz viele sechserpack Bier und Sechsämtertropfen.
Meine fünf Sinne.
Vier Staffeln der Fernsehserie Lost auf DVD.
Aller guten Dinge sind Drei.
SelbstZWEIfel.
Einen ganz lieben Menschen.
Nur Null Bock würde ich daheim lassen.

broempfftoenk schrieb am 4.6. 2005 um 22:52:18 Uhr zu

Was-würdest-Du-auf-eine-einsame-Insel-mitnehmen

Bewertung: 6 Punkt(e)

Meine digitale Gehirnprothese, ein Satellitentelefon für gelegentliches Blastern und Guido Westerwelle in einem schalldichten Käfig. Weil man ja auch was zum Lachen braucht.

Die Leiche schrieb am 17.4. 2008 um 20:43:50 Uhr zu

Was-würdest-Du-auf-eine-einsame-Insel-mitnehmen

Bewertung: 2 Punkt(e)

»Wie jetzt ? Einsame Insel
»Naja, was Du halt mitnehmen würdest, wenn Du auf ne einsame Insel kämst, und da lange bleiben müsstest.«
»Als Schiffbrüchiger ?«
»Ne, sagen wir mal: wenn Du dahin verbannt würdest
»Ahso ... und mitnehmen kann ich, was ich will
»Ja
»Auch Sachen, die ich garnicht habe
»Ja klar
»Das ist doof: dann nehme ich nämlich den Döner um die Ecke mit, Sibel Kikeli, Daniel Kübelböck, das Stadtkrankenhaus, meinen Zahnarzt, die Feinkost-Käfer-Filiale vom Münchener Viktualienmarkt und ein Pionierbatallion. Das ist doch öde !« "
»Ne, ja, gut - sagen wir halt so: von Deinen Sachen, die Du hast, und die Du Dir mit Deinem Geld ... äh ... sagen wir mal: mit 5 Riesen kaufen könntest
»Ahso, das hört sich schon besser an - lass mal nachdenken

Also als erstes mal n geräumiges, stabiles Kuppelzelt und ne dicke Isomate; Schlafsack - logisch, und Isomatte (gut dick und stabil!). Sone Lampe, die man mit nem Kurbeldynamo aufladen kann, am besten eine noch in Reserve. Ersatzbirnchen dafür. Klappspaten, n solides Beil (nicht zu klein). Kochgeschirr, n ausklappbarer Grillrost. N großes stabiles Messer, sone Art Buschmesser, und 2 schweizer Offiziersmesser, ein ganz großes und ein kleines. So n gutes Kombi-Werkzeug, n Verbandskasten. So Tabletten zum Pfützenwasser-Reinigen, auch n Kilo. 5 große, stabile und wasserdichte Planen mit Ösen (zum Unterlegen, Regenwasser-Auffangen und als zusätzlicher Wetterschutz), 5 kg Spannschnüre, 50 m stabiles Seil, Karabinerhaken. 1 kg Feueranzünder (für die ersten Tage, dann als Notfall-Reserve). Mehrere Brenngläser (zum Feuermachen). 10 l Wasser in 2 5-l-Kanistern. Nochmal 40 l in zwei 20-l-Kanistern.

5 Kilo Tütensuppen, 5 Kilo Nudeln. 5 Kilo Salamiwurst. Oder n Schinken. Dann hat man erst mal was. N Bestimmungsbuch für Pflanzen und Tiere dort. 1 Schrotflinte mit 1000 Schuß, 1 Winchester und 1 Revolver identischen Kalibers mit nochmal 1000 Schuß. Sprengpatronen. N Jäger-Lehrbuch, wie man die Viecher ausnimmt und so. Ne Angelausrüstung - sehr wichtig ! Son Buch »Der praktische Hausarzt« oder so.

DinA-4-Blätter »Kästchenpapier«, 5000 Blatt, 50 Bleistifte, Bleistiftspitzer. Grassamen. 10 Zahnbürsten, 20 Tuben Zahnpasta.

Mein Hund ! Der kann auf ner einsamen Insel ein Lebensretter sein - nicht nur einmal ! N Compound-Bogen, 100 Jagdpfeilspitzen, und ne gute Armbrust, die aber keine allzu hohen Ansprüche an die Qualität der Pfeile stellen darf. 5 Lanzenspitzen. 5 Sturmfeuerzeuge mit Ersatzfeuersteinen und Lunte, und 5 l Feuerzeugbenzin. 5 Tabakspfeifen und 5 kg Pfeifentabak.

Meine 3-Bändige Werkausgabe Arno Schmidt von Volk&Welt Berlin/DDR. Cervantes: Don Quixote. Liddell Hart: Strategie.

Jo, ich denke, das wär's so etwa.

Weißt Du was ? Hm ? Du bist doof.



Hans*im*Glück schrieb am 31.5. 2005 um 22:12:01 Uhr zu

Was-würdest-Du-auf-eine-einsame-Insel-mitnehmen

Bewertung: 1 Punkt(e)

Auf ausdrückliche Empfehlung Wenkmannns würde ich, wenn auch mit großen Bedenken, auf eine einsame Insel mitnehmen (die Reihenfolge ist nicht wirklich wichtig):

1. Kopf und Gliederschmerzen

2. Pochende Zahnschmerzen

3. Ziehende Rückenschmerzen

4. Geisterhafte Phantomschmerzen

5. Dumpfes Bauchweh

6. Reißendes Ohrensummen

7. Fieses Fußbluten

___________________________________________________________


Wenkmann selber würde ich unter keinen Umständen mitnehmen.

Einige zufällige Stichwörter

Muttergottesvisage
Erstellt am 18.2. 2005 um 10:24:37 Uhr von mcnep, enthält 14 Texte

Wären-wir-alle-Freno-die-Welt-wäre-eine-bessere
Erstellt am 19.5. 2016 um 14:54:02 Uhr von Die Leiche, enthält 10 Texte

Golf
Erstellt am 1.10. 1999 um 15:23:26 Uhr von Fega Maldas, enthält 59 Texte

BlaumänniUndDieValke
Erstellt am 25.9. 2002 um 23:39:01 Uhr von stormvogel, enthält 6 Texte

QuadraturdesKreises
Erstellt am 3.2. 2001 um 13:24:37 Uhr von nasal, enthält 19 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0179 Sek.